Geschlossen Erste Versuche mit meinem neuen Tokina 100mm

  • Autor des Themas sTk.DE
  • Erstellungsdatum
sTk.DE

sTk.DE

Beiträge
7
Hallo Leute,

ich habe mir letzte Woche ein Tokina 100mm F/2.8 Macro-Objektiv gekauft und wollte Euch damit gleich meine neuesten Bildchen vorstellen. Vorher hab ich immer mit einem Retro-Adapter und dem Kitobjektiv herumprobiert^^

Bild 1:




Bild 2:



Bild 3:



Bild 4:




Bitte um konstruktives Feedback und evtl. Verbesserungsvorschläge :)
 
20.02.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Erste Versuche mit meinem neuen Tokina 100mm . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.575
Hallo Tony,

laut den EXIF´s sind die Bilder alle mit der KIT-Linse (18-55mm) gemacht worden,
also nicht mit Deinem neuen Tokina :confused:

Beim 1. Bild würde ich eine Draufsicht bevorzugen, dann wären auch alle Körner
scharf abgebildet....oder natürlich eine viel schrägere Perspektive mit absichtlich
knapper Schärfeebene ;)

Das 2. Bild hat mir zuwenig scharfe Bildanteile, hier vielleicht stärker Abblenden.

Das 3. Bild gefällt mir ganz gut :daumen:

Beim 4. Bild ist unten am Bildrand ein dunkler Schatten, da vielleicht mal auf eine
bessere Motivausleuchtung achten ;)

Bei allen Bildern stört die Signatur ein wenig, wenn unbedingt soetwas dann eher
dezenter und mit weniger Deckkraft, das Blick fällt im Bild sofort dorthin und lenkt
vom Motiv ab. Eine Signatur ist in Bilderforen sowieso überflüssig....:eek:

In Zukunft Deine eingestellten Bilder bitte nicht fremdverlinken sondern die Bilder
auf den Forenserver hochladen, wie das geht steht in folgender Anleitung (bitte
Punkt 4 beachten, daran scheitert es meist)
:

http://www.bilderforum.de/t92-photos-in-den-fliesstext-einbauen.html








Gruss
JAN
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Mal unabhängig von der Absicht, das Objektiv zu testen, gefällt mir Deine Bildgestaltung. :daumen:
Besonders bei Photo #2.
 
sTk.DE

sTk.DE

Beiträge
7
Moin moin :)

danke für Euer Feedback! :daumen:

@Jan - vielen Dank für deine Tipps, das mit dem Salz gefällt mir irgendwie auch nicht so recht. Hier war die Schwierigkeit, dass ich nicht auf mein Induktionsfeld steigen wollte :D Ich werd's aber nochmal machen. Die (falschen) Exif's werden irgendwie von Photoshop generiert, keine Ahnung warum dort jetzt Kit-Objektiv drin stand... :confused: Ich weiß, dass das evtl. hier nicht gerne gehört wird aber genau aus diesem Grund habe ich alle Metadaten komplett entfernt, weil diese nach der Photoshop-Bearbeitung einfach nur noch Murks sind... echt kp warum das so ist...

zum Thema Signatur - diese Bilder stammen direkt von meiner Photopage - gehört nun mal zum Design :rolleyes: Ich bearbeite die Bilder einmal standardgerecht und schiebe die dann so hoch.
Das Problem ist meistens, dass ich hier im Forum nicht mit dem Rechner online bin, wo auch die Fotos lokal gespeichert sind und der Speicher hier würde damit auch verschont bleiben :)

@L*A*B - vielen Dank! :eek:
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge