(Tiere) Erste Fotos mit meiner neuen EOS 550 d

  • Autor des Themas uhlchen
  • Erstellungsdatum
uhlchen

uhlchen

Beiträge
122
hallo zusammen.. hier nun meine ersten fotos mit meiner EOS 550 d

schimpanse3.JPG

Flamingo.JPG

gepard.JPG

krauskopfpelikan.JPG

Gänsegeier.JPG

Schmetterling-Admiral.JPG
 
10.10.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Erste Fotos mit meiner neuen EOS 550 d . Dort wird jeder fündig!
2F C2

2F C2

Beiträge
1.282
Schöne Aufnahmen - lediglich bei Bild 2+3 stimmt irgendwas nicht, weiß nicht die Farben oder die Helligkeit passt da nicht ganz...
 
orsi

orsi

Beiträge
689
was für schöne bilder! das erste und das fünfte sind einfach perfekt!!!
 

MartinB82

Beiträge
330
Bei Bild 3 erscheint mir die verwendete JPEG-Komprimierung zu stark, was jedoch nichts daran ändert, dass die Motive gefallen :klatschen:

Viele Grüße
Martin
 

six.tl

Guest
Ist ja schon ein schöner Anfang,

der Gänsegeier ist schon sehr gut, bei den anderen schlägt das Motivprogramm vieleicht den falschen Farbton an.
Auch sind die gezeigten Aufnahmen etwas im klein eingestellt. Hier gehen 1200x800 bei 290kb einzustellen.
Dann hätte der Pelikan vieleicht einen ganzen Schnabel.
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Klasse Bilder:klatschen::klatschen:, da hast Du ja die richtige Wahl mit der neuen Kamera getroffen!
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Schade das der Pelikan keinen ganzen Schnabel hat, aber die Bilder sind allesamt schon gut.
 
uhlchen

uhlchen

Beiträge
122
vielen dank für euren fairen komentare.. freut mich sehr.

@2F C2 was ist mit dem Flamingo? ich finde ihn gelungen.. hab ihn im Zoo Osanbrück aufgenommen, da gibt es die knall orangen. In Münster sind sie ehr blass.

flamingo1.JPG


das der Pelikan nur wenig Schnabel hat.. na ja, ich nenn es mal "künstlerische Freiheit"... grins

Die Bilder sind alle so fotografiert . also nicht geschnitten.

Bis auf den Gepard.. da habt ihr sicherlich recht, evtl. zu sehr geschnitten.

lg anke
 
Marie

Marie

Beiträge
1.439
Ich find ja das erste Bild sehr gelungen.....
Echt schön, vom Motiv und von den Einstellungen.:)

Bild 3 scheint mir die Zeichnung des Geparden ein bisschen zu überschärft...
Den Schärfegrad eher auf die Augen bzw. Nase legen...

Muss ich grad sagen....:D

Bild 5 und den neuesten Pelikan find ich gut getroffen....

Gruss
Marie
 
2F C2

2F C2

Beiträge
1.282
Hmm, was soll ich sagen ich kanns selbst nicht genau erklären - aber beim dem Flamingo stört mich irgendwas :). Wirkt irgenwie ein wenig weich...

...beim Gepard ist halt die Schärfe wohl zu arg - das sieht fast aus wie ein Stofftier...