EOS-M Bodies zum "Schleuderpreis"...

  • Autor des Themas oz75
  • Erstellungsdatum
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.298
...in der Bucht. Bodies ohne Objektive.

Nicht mit Originalakku und Ladegerät (warum auch immer :confused:), d.h. Fremdanbieterakkus/-ladegerät, aber alles neu laut Beschreibung.

Preise: Ab 125€, je nachdem, was für ein Zubehör (Zweitakku, Speicherkarte, ...) man dazu haben möchte (bis ca. 150€).

Zur Technik der EOS-M: Das EVIL-Pendant zur EOS650d - inklusive APS-C 18 MPix Sensor und DIGIC5 Prozessor. Den allenthalben bemeckerten, lahmen AF hat ein FW-Update wohl weitestgehend im Griff.

Aber Vorsicht: Das Angebot ist eher interessant für jene, die z.B. ihre manuellen FD-Optiken o.ä (oder aber per 50€-Adapter die EF(-S) AF-Optiken) nutzen wollen, da EF-M Objektive separat doch sehr teuer sind (ab 200€ Neupreis).

Gruß,
Oz
 
23.03.2014
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: EOS-M Bodies zum "Schleuderpreis"... . Dort wird jeder fündig!
muezin

muezin

Beiträge
3.264
Danke Dir Oz! Die wäre evtl für meinen Sohn interessant. Hat jemand Erfahrungen mit der EOS-M und mit EF (S) Objektiven dran(per Adapter)? Was ich gelesen habe sollte Autofocus und exif-Übertragung funktionieren. ..
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.298
Danke Dir Oz! Die wäre evtl für meinen Sohn interessant. Hat jemand Erfahrungen mit der EOS-M und mit EF (S) Objektiven dran(per Adapter)? Was ich gelesen habe sollte Autofocus und exif-Übertragung funktionieren. ..
Ich werde demnächst mehr berichten können. Ich habe zugegriffen. Adapter sind auch bestellt. Die Objektivdaten werden beim Automatikadapter EF-M 2 EF natürlich übertragen.

Die Technik einer 650d für 125€ ist nicht nur für Junioren interessant. :)

Gruß,
Oz
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Das die EOS-M verschleudert wird ist schade, hab eine und bin voll zufrieden, rattenscharfer Sensor, Nur Original-Adapter verwenden !!!, das 17-55, das 40 2,8 und das 100 2,8 LIS fokussieren schnell und treffsicher.
Manuelle Objektive funzt auch, wobei das Fokussieren mit Magic Lantern besser geht., da dort bei der Vergrößerung trotzdem das gesamte Bildinhalt sichtbar ist.
Es gibt nur 3 EOS-M Linsen, von denen ich keine besitze und keine brauche.

P.S.: Schneller AF bedeutet:, ich bin nicht allzusehr verwöhnt mit Sigma-Kameras, die sich mit der M nicht viel nehmen.

EOS-M mit Planar 50/1,4 C/Y adaptiert klein wenig abgeblendet :

IMG_8292.jpg
 

Peter_M

Beiträge
2.988
Das ist ja ein Muss für Canon-Freunde.

Leider auch ein Beweis das sich nach Nikon auch Canon am Evil-Markt nicht mit Ruhm bekleckern kann.
Der Unterschied ist nur das Canon daraus lernt und den Markt zumindest in Europa verlässt, die EOS-M2 ist hier nicht erhältlich, und Nikon schmerzbefreit weitermacht und 4stellige Preise aufruft.

Bei Nikon war es Sensorgröße und Preis der viele abschreckte und bei Canon der AF. Vermutlich wurde das nur allzu gerne dramatisiert. Denn die Realität sieht anders aus, aber das nützt den Marktanteilen und der Marktakzeptanz nicht mehr.
Schade das solche Abverkaufsaktionen den Gebrauchtmarkt zum Einsturz bringen.
Ich habe jetzt erst eine Nikon 1V1 mit 10-30 VR für 210.-- Euro gekauft. Für eine Kamera mit rasend schnellem und präzisem AF und tollem Sucher ein echter Witz. Da geben viele mehr für eine Consumerknipse aus.

Ja, man muss nicht alles verstehen, auch nicht den Preis einer EOS-M.

Ach ja, hier ein Bild des viel zu kleinen Nikon-Sensors :rolleyes:
http://www.bilderforum.de/attachment.php?attachmentid=69126&d=1372456758
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.298
Nun, da lasse ich es zunächst darauf ankommen - auch wenn das Abzock-100€-Original passgenauer sein sollte.

Ich schaue erst einmal, was die immer noch überteuerte 50€-Kopie kann. Wenn sie nichts taugt, geht sie halt zurück.

Zur AF-Geschwindigkeit: Diese sollte Sigmanutzer nicht schockieren. Ich habe mir mal das Traumflieger-Testvideo (bitte keine Traumflieger-Diskussionen...das Video ist bis auf die Stativ- und Taschenwerbung am Ende sehr gut) angesehen. Da sah es nicht sonderlich dramatisch aus.
 
muezin

muezin

Beiträge
3.264
Ja, gut. Aber mit dem Adapter ist man je nachdem ob Original oder nicht bei ca. 200 Euro. Da ist dann auch schon eine gebrauchte 3stellige EOS in Reichweite, die sicher dann ein Foto macht, wenn ich das will und nicht die Kamera...
Hmm... Ich glaube mit einer gebrauchten ist man auch nicht wirklich schlecht beraten, wenns nicht wirklich auf die größe draufankommt.
 

six.tl

Guest
Wenn ich das richtig sehe hat sie kein Klappdisplay, oder? Wäre für manuelle Objektive interessant.
Wie schaut es den mit Adapter für manuelle Objektive aus?
Schon wer Erfahrung und Links zu Aufnahmen? Danke
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.298
Wenn ich das richtig sehe hat sie kein Klappdisplay, oder? Wäre für manuelle Objektive interessant.
Wie schaut es den mit Adapter für manuelle Objektive aus?
Schon wer Erfahrung und Links zu Aufnahmen? Danke
Einen FD Adapter gibt es für 15€. Einen speziellen Adapter für M42 für 25€. Man kann aber, sofern man den EOS-M zu EF Adapter besitzt, M42 Optiken mit einem ordinären M42 zu EF Adapter verwenden (einfach beide kombinieren). Weiterhin sind Adapter für T2 und Micro 4/3 vorhanden.

Gruß,
Oz
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Noch eins, jetzt wirklich :
EOS-M mit Planar 50/1,4 C/Y adaptiert klein wenig abgeblendet IMG_8391.jpg

Ein Post Auto-Reflex 50 1,2, leicht abgeblendet
(offenblendig bei Tageslicht beherrsche ich nicht)
IMG_8398.jpg

Hier ein negatives Beispiel :
beim manuellen Fokusieren Freihand geht der gesamte Bildausschnitt beim vergrößern verloren und habs verrissen:
IMG_8382.jpg



(#4 war das 50 1,8 )
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.375
Vielen Dank für die Info und viel Spaß mit den Kameras.;)

Ich spekuliere auf den "Ausverkaufspreis:D" einer SONY a7 ...:eek:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Squirm

Beiträge
2.302
Also bei dem Preis kann man ja fast schwach werden. Danke für die Info. Ich hoffe auf einen positiven Test des günstigeren Adapters :)
 

Squirm

Beiträge
2.302
Soviel zum warten auf den Bericht...Ich hab auch zugeschlagen und gleich einen "günstigeren" Adapter mitgeordert...Dieses Forum ist einfach teuer...:D
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.298
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.375
Sorry, ich komm leider erst am Wochenende zum testen. :eek:

Ansonsten: Gratulation zum Einkauf! :D:D




Bloß wohin mit all dem Plunder....? :D

Grüße,
Oz
Ja ....:eek::eek::eek:... sorry, aber wir können unseren gemeinsamen "Dachschaden" nur damit entschuldigen, dass andere eben Briefmarken sammeln ... oder so .... Sinn macht's wenig, vermitteln kann man das
anderen auch kaum macht eben nur Spaß und jutt ist.:ausrufezeichen:

Grüße und weiterspinnen .. es ist gut für die Seele ...:D:D

Klaus
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge