Einmal über die Alpen ...... (6)

ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.438
Teil 1 gibts hier
Teil 2 gibts hier
Teil 3 gibts hier
Teil 4 gibts hier
Teil 5 gibts hier

Der Regen von gestern ist der Regen von heute.
Bei dem Gedöns über Schneefelder und Blockwerk ist nix für uns
Anfänger, also um 8.00 Uhr eine Deadline auf 9.30 gesetzt, dann
gehts los, oder zurück zum Bus, weil wir nur DEN nehmen könnten.
Bis kurz vor 9 hat's dann geschifft wie Hulle, dann wurde es langsam
erträglicher.

2 der 3 Gruppen und die meisten Einzeltäter waren aber sowas von sofort
auf der Piste, wir dann nach letztem Blick auf die Wetterapp ganz relaxt gegen 9.10
Der Regen war nur noch ein bisschen Gesprühe und wurde dann immer weniger.
Dafür fast 20 Grad kühler als die letzten Tage.
Fast schon eine Wohltat.
Nur eben optisch nur begrenzt reizvoll
Tag6 (1).jpg

Gegen 11.00 dann die Kernzone der Tauern mit 2200m Höhe erreicht.
Hier wird das Wetter richtig gut. Die Sonne kommt raus und verschafft uns
zusätzlich zu den alle paar Minuten durchrasenden Wolkenfeldern ein aberwitziges
Panorama. Der Blick zurück durch das Käfertal, garniert mit den tiefhängenden
Wolken nebst Lücken ist nichts anderes als ein Genuss.
Tag6 (2).jpg

Nur kalt isses hier immer noch. Das soll kein Gemecker sein, aber nach den letzten
heissen Tagen ist es wirklich schattig.

Dann wirds richtig interessant.
Abwechselnd über Geröll, Blockwerk und bei Bedarf auch noch
Schneefelder gehts die letzten 300 Hm rauf in die Pfandlscharte.
Kein Spass, richtig anspruchsvoll, aber ein Erlebnis.
Tag6 (3).jpg

Tag6 (9).jpg


Der Blick aus der Scharte ist in beiden Richtungen, absalat pfanntastisch.
Die Wolkenfetzen aus dem Kätertal rasen hier im Minutentakt durch und bilden
Fahnen an den Gipfeln.
Wie im Film.
Nur geiler.
Richtung Käfertal zurück:
Tag6 (12).jpg

Tag6 (13).jpg

Richtung Grossglockner voran:
Tag6 (17).jpg


Um 14.00 waren wir oben, hatte ich schon erwähnt, dass es kalt war?
Zum ersten und letzten Mal hat einer von uns die Handschuhe gebraucht
und die Kapuze nicht wegen Regen auf gehabt. Tipp, ich wars nicht.
Tag6 (21).jpg

Der alte Mann lacht sich derweil kaputt über die knapp 3 Meter höher
gelegene Neuschneegrenze: Schwein gehabt.
Tag6 (16).jpg


Um 14.45 sind wir wieder los, auf den Kärntner Höhenweg und immer der Nase nach
zum Glocknerhaus. Runter zum und vorbei am Pfandlsee, dem grünen.
Tag6 (20).jpg

Auf der anderen Seite wieder etwas hoch und dann wurde die Landschaft nach
und nach immer grüner und schliesslich gings
über das Gelände der Trögeralm ....
Tag6 (24).jpg

.... nach einem letzten Blick zurück in die Wolkendüse der Pfandlscharte .....
Tag6 (28).jpg

.... immer weiter runter bis wir den Stausee (Margaritze)
und den Gletscherauslass (Pasterze) unter und vor uns hatten.
Tag6 (26).jpg

Tag6 (31).jpg

Dann runter auf die Grossglockner-Höhenstrasse und 200 Meter
links vom Glocknerhaus zum Karl Volkert Haus.
Tag6 (32).jpg

Das waren dann unter Freunden 1150 Hm nach oben und 980 wieder nach unten.
Anstrengend, ja, ziemlich.
Aber wunderschön.

Wir waren ja durch unsere Foto- und Genussstops auf der ganzen Tour
nie schnell, flott, flink oder sowas, aber heute hatten wir uns selbst
übergetroffen. Fotos und Videos ohne Ende. Lohnt sich aber auch.

Die Idee, das Glocknerhaus gegen das Karl Volkert Haus zu tauschen war eine
der Besseren welchen. Ruhig, sauber, die Dusche auf dem Zimmer. Und das ist
wörtlich zu nehmen. Zwischen Wachtisch und Kleiderschrank steht fröhlich
eine elektrobeheizte Duschkabine. Ungewöhnlich, ja. Aber Luxus.
 
dj69

dj69

Beiträge
4.718
Moin Thomas, das sieht wieder sehr gut aus. Klasse und danke fürs Mitnehmen :)
Ist den vom Gletscher am Großglockner noch was übrig?
Ich kann mich an einen Urlaub in 1982 (ich war 13) erinnern, das war der Gletscher riesig, in 1998 war ich mit dem Motorrad dort, da warr ich schon erschrocken wie wenig Gletscher noch übrig war.
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.438
Viel ist da nicht mehr.
Erschreckend ist das, ja.
Aber das hat gaaaaaarnix mit Erderwärmung zu tun.
Das Eis ist einfach nur nicht anpassungsfähig, also zu doof.
(Originalton eines ehemaligen Arbeitskollegen)

Die Bilder von meinem Sohn in der Pfandlscharte zeigen übrigens auch
Gletscherreste, die da vor ein paar Jahren noch kein echtes Durchkommen
erlaubt haben.
Die ganze Tour ist so nur machbar WEIL es 2 Gletscher auf dem Weg
eigentlich nicht mehr gibt.
 
uwedd

uwedd

Beiträge
1.461
Thomas, das ist ein großartiger Reise- und Fotobericht. Spektakuläre Aufnahmen von 2 symphatischen Wanderern! Die humorvollen Kommentierungen sind klasse. Ich war ziemlich lange "forenabstinent" und habe Deinen Berich bis hier in einem Zug genießen dürfen. Vielen Dank, dass Du uns an Eurer Alpenquerung teilhaben lässt!!!
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.438
Och, gerne.
Auch wenn's ansonsten nicht soooo viel Resonanz gibt.
Die Jungs hier haben wahrscheinlich alle Angst, dass ich sie das nächste Mal mitnehme 😇

Und, äh, ja, da kommen noch ein paar Tage.
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
1.219
Hej...

die Tour ist ja wirklich spektakulär. Großen Respekt an eure Ausdauer... 👍 👍 👍
So Bergmassive haben schon etwas erhabenes und dann noch das tolle Licht auf dem Gletscher... Sehr geile Sache...

Lese gerne euren Tourbericht...

Gruß, der Bü...
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.438
Jepp, danke Dir (Euch)
Spektakulär ist der Ausdruck.
Und so richtig los mit dem ganzen hochalpinen Zeugs ging es ja wirklich erst ab Tag 6.
Also genau diesem Tag hier.
Ab hier wurden die Touren länger, bekamen mehr Steigung, die Wege wurden
(bis auf einen Teil von Tag 7) zu Pisten oder "als Weg deklarierter Landschaft".

Im Nachhinein war uns dann auch klar, dass man nicht 9 Tage ohne Pausentag
durchs Gehügels hoppeln sollte. Das geht ganz gut an die Substanz.
Aber NOCH sind wir Urlaubstechnisch limitiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aexot und Der Bü...

Ähnliche Themen

ThomasRS
Antworten
2
Aufrufe
358
Reise
ThomasRS
ThomasRS
ThomasRS
Antworten
6
Aufrufe
509
Reise
PascalM
PascalM
ThomasRS
Antworten
1
Aufrufe
421
Reise
Christa E.
Christa E.
ThomasRS
Antworten
2
Aufrufe
420
Reise
ThomasRS
ThomasRS
ThomasRS
Antworten
1
Aufrufe
514
dj69