Hauskatze Eines von 10 000 Fliegenpilz-Photos...

  • Autor des Themas L*A*B
  • Erstellungsdatum
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Eines von 10 000 Fliegenpilz-Photos...


IMG03125.jpg





Sigma SD10
Carl Zeiss Jena Pancolar 50 / 1.8




 
12.09.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Eines von 10 000 Fliegenpilz-Photos... . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Du hast wenigstens einen Fliegenpilz super abgelichtet, (naja, es sind sogar 2)
ich habe die schon Jahre (!!!) nicht mehr gesehen
 

kruegchen

Beiträge
1.302
Du hast wenigstens einen Fliegenpilz super abgelichtet, (naja, es sind sogar 2)
ich habe die schon Jahre (!!!) nicht mehr gesehen
Dann mach mal in Schweden Urlaub. Da kann man mit der Sense durch den Wald, statt Pilze zu suchen heißt es dort Pilze ernten:) Zumindest ware es in der Region so, wo wir Urlaub gemacht haben. Fliegenpilze gibt es reichlich und in einer Größe wie ich diese nur selten in Deutschland gesehen habe.

Gruß Sven
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Du hast wenigstens einen Fliegenpilz super abgelichtet
Danke.

(1) Ab und zu poste ich Photos, bei denen klar werden soll, daß ich auch orthodox photographieren kann.

(2) Bei der Nachbearbeitung einiger Pilz-Photos heute Nachmittag bin ich übrigens von SPP 4 wieder auf SPP 2.5 gewechselt, weil hier imho die Farben mit der SD10 realistischer wiedergegeben werden.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
(1) Ab und zu poste ich Photos, bei denen klar werden soll, daß ich auch orthodox photographieren kann.
Puh ... mein Glück!:D:D Das sind genau die Aufnahmen, die ich kommentieren kann, ohne, dass ich Gefahr laufe ... total daneben zu liegen.:D:D
Nur Spaß natürlich ... lass Dich mit Deinen "unorthodoxen" Bildern nur nicht aufhalten ... das ist erfrischend mal was Anderes.

(2) Bei der Nachbearbeitung einiger Pilz-Photos heute Nachmittag bin ich übrigens von SPP 4 wieder auf SPP 2.5 gewechselt, weil hier imho die Farben mit der SD10 realistischer wiedergegeben werden.
Jou ... das kann Sinn machen! Die SPP Versionen 4.1 / 3.5.2 / 2.5 (WINDOWS) sind IMHO diejenigen, die man auf dem Rechner haben sollte

Zum Photo .....:klatschen::klatschen:
Ist das ein Colourkey oder war die Umgebung der Pilze wirklich so farblos?

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Ist das ein Colourkey oder war die Umgebung der Pilze wirklich so farblos?
Nein, es ist kein Colorkey.
Es war sehr duster im Nadelwald und ich habe freihändig mit 60 Sec./ 2.8 hart an der Grenze der Belichtbarkeit photographiert.

Die SPP Versionen 4.1 / 3.5.2 / 2.5 (WINDOWS) sind IMHO diejenigen, die man auf dem Rechner haben sollte
Wie gesagt, ich photographiere hauptsächlich mit der SD10 und die Farbergebnisse auch bei den anderen Photos waren sowohl mit SPP4.1 als auch SPP3.5.2 in Kombination mit dieser Kamera nicht so gut wie mit SPP2.5.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
Hmmm,

jetzt kommt wieder meine penibele (unerträgliche:D) Genauigkeit ...
eine SD9 kann 15s durchbelichten und eine SD10 maximal 30s?! Oder, (ich habe ja keine EXIFs) Du hast eine SD14 oder SD15??

Grüße

Klaus
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Um die Wahrheit zu sagen: unser Sohn hat mir sogar sein Ministativ angeboten, aber irgendwie will ich immer aus freier Hand photographieren... :rolleyes: