eine normale Lampe als Biltz mit Funk-Auslöser

klezz

Beiträge
1
Hallo zusammen. Folgendes: Ich habe eine EOS 2000D, einen Funkauslöser und eine stinknormale Stehlampe. Ich möchte dass die Lampe beim Auslösen angeht. Hat jemand eine Idee wie ich mit dem Sync-Kabel vorgehen soll?
 

Anhänge

03.09.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: eine normale Lampe als Biltz mit Funk-Auslöser . Dort wird jeder fündig!
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.442
Das wird meiner Meinung nach nicht gehen. Deine Stehlampe hat 230V und braucht um einiges länger als eine Blitzauslösung. Selbst wenn es mit der El.-Technik klappen sollte die Stehlampe zum brennen zu bekommen, hat deine Kamera um ein vielfaches der Zeit voher ausgelöst!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nitram_B.
mischel

mischel

Beiträge
34
Hallo,
wenn in Deiner "stinknormalen" Lampe eine Glühbirne sitzt, wird das wohl nicht funktionieren. Bevor die Glühbirne nach dem Einschalten überhaupt mit Glühen anfängt, hat die Kamera längst ihr Werk verrichtet...

Wenn Du die Lampe allerdings mit einem LED-Leuchtmittel und die Einschalterei thyristorgesteuert realsierst, kann das funktionieren, da in dieser Thyristor-LED-Strecke keine Verzögerung auftritt, vorausgesetzt Dein Schalter, der das Ganze aktiviert, ist schnell genug.

Tschüß
der Michael
 
Andi

Andi

Beiträge
1.754
mir erschliesst sich der Sinn der Aktion nicht. Mach die Lampe doch vor der Aufnahme an, das ist doch der Vorteil von Dauerlicht.
Auch wenn dein Funkauslöser so wie gewünscht funktionieren würde, das Ergebniss wäre das gleiche.

VG
Andi