Ein Vergleich - was ist schöner?

  • Autor des Themas pedro
  • Erstellungsdatum

pedro

Beiträge
516
Hier ein Bild aus einer Canon und ein Bild aus einer sd14 (in dieser Reihenfolge). Was ist nun schöner?



EDIT: Extern verlinkte Bilder auf Wunsch des Thread Starters gelöscht
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
11.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ein Vergleich - was ist schöner? . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.091
Pedro, so richtig erschließt sich mir Deine Idee (incl. der versuchten Irreführung) trotzdem nicht: unterschiedliche ISOs, unterschiedliche Brennweiten und Belichtungsdaten sowie Objektivqualitäten ...

Meiner bescheidenen Meinung ist es sowieso müßig, winzige Bilder statt der Originalbilder vergleichen zu wollen - im Postkartenformat sind ja wohl vermutlich die meisten Bilder kaum voneinander zu unterscheiden.

Just my 2 cents!
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
ISO 400 (Bild1) und ISO 200 Bild2
ist ein Vergleich, der hinkt.

Jetzt suche ich den Spaßfaktor,
zumal auch die Brennweiten bei Weitem nicht ähnlich sind.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Pedro,
wenn schon ein Vergleich hier angeboten wird, dann aber bitte nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen.
Ob Sigma, Canon, Nikon u.s.w. oder wie hier Sony (sollte Canon sein:D) dann mit gleichen Objektiven und Kamera Einstellungen.

Zu Bild 1:
Mir würde es im Traum nicht einfallen, hierfür ISO 400 zu nehmen und mir mit dieser Blende und Zeit das Motiv zu verschandeln

Zu Bild 2:
Wenn schon im Beitrag Canon steht, dann sollte das Bild auch aus einer Canon kommen

Die fotografische Umsetzung beider Aufnahmen ist, salopp gesagt, Anfänger Niveau.
So einen Vergleich auf dem PC zu hause für die eigene Beurteilung, ja, aber hier ist er fehl am Platz.

Alle zur Zeit angebotenen DSLR Kameras unterscheiden sich nur noch in kleinen Nuancen, die viele Anfänger nicht einmal so krass darstellen können.
 
onelow

onelow

Beiträge
1.434
Pedro, Du alter Psychologe.....

...na ja ich hab Dich ja schon mal gefragt, was Du fürn Zeug rauchst.....

Der Stoff der hats ja so richtig in sich, wie es aussieht.

Natürlich ist der Mensch suggestibel ist doch klar....das ist es wohl, was du meintest..:cool:

Und natürlich kannste auch noch was in die Exifs reintackern......

Das ganze ist aber langweilig. Und bringt auch keine Erkenntnis.

.....und Grüße vom Niederrhein
Reinhold
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Mensch, ich darf gar nicht daran denken, welcher aufregenden Erfahrung wir uns vielleicht durch unser waches und kritisches Herangehen beraubt haben! :D
 
crazy

crazy

Beiträge
650
Wenn's denn nicht gar so platt wäre, hätt's ja vielleicht sogar was werden können...

Allerdings ist die Grundidee in meinen Augen nicht die falscheste. Wir haben beschlossen, irgendwann in den nächsten Wochen mal die SD-14 gegen die D2Hs und (wenn wir es schaffen, auch gegen die D2X) "antreten" zu lassen - beide jeweils mit identischen Tamron-Objektiven, vom Stativ und in Sujets, wo nicht von vorneherein klar ist, dass die Nikons die Nase vorn haben werden (High-Iso-Rauschen der D2Hs, Geschwindigkeit etc).

Hintergrund: wir möchten entscheiden, ob und in welcher Weise der Foveon "anders" abbildet als der Bayer der Nikon. Bin selber mal gespannt auf die Ergebnisse. Davon hängt dann auch ab, ob und für welche fotografischen Aufgaben wir die SD-14 behalten. Ich nehme mal an, dass der Foveon die differenziertere Farbdarstellung und vielleicht auch die bessere Durchzeichnung kritischer heller Partien leisten wird. Wir werden sehen....

Nur: so, wie es Pedro versucht hat, taugt das hinten und vorne nicht...

Gruß, Karsten
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
@crazy: Euer Vorhaben hört sich ernstzunehmend und fundiert an.

Andererseits ist dieses Thema doch schon sehr intensiv diskutiert und untersucht worden: Die Bayer-Pattern-Kameras können mit den Foveon-Kameras mithalten, weil sie ihren Nachteil mit Masse an Pixeln wettmachen. Der einzige bleibende Unterschied dürfte nach wie vor die Moire-Anfälligkeit bleiben. Richtig spannend wäre eine Foveon-Kamera, die mit größerer Pixelzahl und schnellerer Elektronik aufwarten könnte.
 
crazy

crazy

Beiträge
650
... Die Bayer-Pattern-Kameras können mit den Foveon-Kameras mithalten, weil sie ihren Nachteil mit Masse an Pixeln wettmachen....
Hallo LAB,

deswegen ja der "Test" mit der D2Hs, die hat "nur" 4 Mio. Kommairgendwas Pixel - was dieses Kriterium anlangt, dürfte die SD-14 ganz locker mithalten können.

Wir wollen einfach entscheiden, was uns die Bildergebnisse sagen (Belichtungsmessung ganz klassisch mit Gossen *grins* ... und danach mit der Kamera). Da können sich die Leute sonstwo die Köppe heißdiskutiert haben: wir wollen es selber sehen und bewerten.

Schauen wir mal...

Gruß, Karsten