Ein Haufen alte Kameras

Jener

Jener

Beiträge
8
Hallo,
ich heiße Jens kome aus der Nähe von Stuttgart und benötige ein wenig Hilfe.
Ich habe ca. 60 Stk. alte Kameras von meinem Vater erhalten.
Soviel ich feststellen konnte sind die meisten Kameras aus der ehemaligen DDR.
Ein paar kommen auch aus Russland.
Da ich keine Ahnung von dem habe suche ich Hilfe um festzustellen ob die noch in Ordnung sind.
Ist vielleicht jemand in der Nähe von Stuttgart um mir ein wenig Hilfestellung zu geben?
Sehr gern packe ich alles ein und komme auch dahin wo Hilfe angeboten wird.
Vielen Dank schon mal, auch für dieses Forum Habe schon ein wenig dazugelernt.
Gruß Jens
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.949
Hallo Jens,

zunächst einmal herzlich willkommwn hier im Forum.😊

In Deiner Sache frage ich mal vorweg .......

Wo soll die Reise hingehen???

Hast Du vor, mit den alten Schätzkes Aufnahmen zu machen? genau das ist nämlich nicht nur
möglich, sondern wird (bei Interesse daran) enorm viel Spaß machen und mal ganz andere Aufnahmen
liefern, als mit modernem Zeugs.😊

Wenn Du Interesse daran hast, das alte Zeugs zu verstehen und zu nutzen, dann bist Du hier goldrichtig.
Hier gibt es Leute, die sich damit auskennen.
Es gibt hier im Forum eine riesige Menge an Kameravorstellungen ("Kameraportraits") Photolaborinfos usw..
Einfach mal das Forum ergründen!

Wenn es in diese Richtung gehen soll, dann helfe ich selber sehr gerne.😊
Wenn es NUR darum geht, die Sachen auf Funktion zu prüfen, um sie dann evtl. veräußern zu wollen, dann
mache ich mir die Mühe ehrlich gesagt nicht.

In Deinem anderen Faden sehe ich so einige gute alte bekannte, die ich selber nicht nur besitze, sondern auch nutze.👍

Grüße und rettet Film!

Klaus
 

Meisterknecht

Beiträge
56
Auf Youtube gibt es einige Videos zum Gebrauchtkauf von Kameras und Objektiven. Die gezeigten Ratschläge eignen sich natürlich auch zum Beurteilen der eigenen Gerätschaften. Soo schwer ist es nicht, sich einen Überblick zu verschaffen. Vielleicht springt dabei ein Funke über. ☺️
 

Angela

Beiträge
113
Hallo Jener,
also ich wohne zu weit weg, aber über die russischen Kameras könnte ich Dir auch aus der Ferne etwas sagen. Aber verkaufen würde ich, wenn, wirklich nur an Kenner und die selbst noch damit arbeiten möchten. Bei mir ist letztes Jahr die alte Vilnia mit Industarobjektiv eingezogen, und der Film darin ist immernoch nicht voll :- (. Bei den meisten ist der Verschluss, bzw. das Verschlusstuch ein kleines Problem. Wenn man Glück hat findet man jemanden der das noch repariert. Bei mir ist ein Funke schon übergesprungen. Kannst du vielleicht noch ein paar Bilder von Deinen Schätzchen machen und uns zeigen? Bin ja gar nicht neugierig ;-)
LG Angela
 
Jener

Jener

Beiträge
8
Hallo zusammen,
mein Ziel ist es die meisten Kameras zu behalten und wenn ich ein kleines Plätzchen zu Hause bokomme auch in die Vitrine zu stellen. Von einigen werde ich mich trennen. (es sind einfach zu viele)
Ein Paar möchte ich aber echt mat testen bzw. probieren.
Da ich aber Neuland betrete und ich bei vielen Knöpfen nicht weiss wofür die sind und ich auch von der Einstellung keine Ahnung habe, werde ich den Rat mit Youtube mal befolgen.
Am Wochenende bin ich zu Hause und werde dann mal Handybilder der Kameras und dem Zubehör machen. Diese werde ich dann auch mal hier einstellen und hoffen, dass mir der Eine oder Andere was dazu sagen kann.
Gruß Jens
 

Angela

Beiträge
113
Prima, ist vielleicht eine Zorki mit Industar oder Jupiter dabei? Vielleicht so von 50mm bis 135mm? Kann auch ruhig Festbrennweite sein, oder gar das Maksutov 300mm- die „Russentonne“ (zwar Lichtschwach, aber trotzdem phantastisch!!), die Vilia (nicht Vilnia- Fehler von mir) habe ich, die Smena wäre auch noch was. Zorki wäre schon was feines.
LG Angela
 
Jener

Jener

Beiträge
8
Guten Morgen,
wie zuvor angekündigt möchte ich mit den ersten Kamerabilder anfangen.
Für diese Kameras habe ich im Netz was gefunden. Eine Bedienungsanleitung suche ich allerdings noch.
Vielleicht kann mir ja hier einer weiterhelfen.
IMG_7850.JPGIMG_7855.JPGIMG_7856.JPGIMG_7857.JPGIMG_7858.JPGIMG_7859.JPGIMG_7859.JPGIMG_7860.JPG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Angela

Angela

Beiträge
113
Leider nicht ich, aber die Exa Ihagee Dresden mit dem 50mm Meritar (denke, dass es das ist) 1:2,9 habe ich diese Seite http://www.ihagee.org/Manuals/ECM102-ExaGebrauch57.pdf, braucht einen Patronenfilm. Eine sehr interessante Kamera mit dem Lichtschacht. Wäre was für mich, aaaaabbbbeerrr…… Nun ja. Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter, ihagee.org hat, glaube ich noch mehr.
LG Angela
 
Jener

Jener

Beiträge
8
So, jetzthabe ich die restlichen Kameras fotografiert.
Auch hier bitte ich, wenn es euch möglich ist um Informationen.
So wie oben.
@Angela, vielen Dank. Echt klasse und hilfreich..
 

Anhänge

  • IMG_7881.JPG
    IMG_7881.JPG
    293,7 KB · Aufrufe: 13
  • IMG_7882.JPG
    IMG_7882.JPG
    437,3 KB · Aufrufe: 12
  • IMG_7883.JPG
    IMG_7883.JPG
    586,1 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7884.JPG
    IMG_7884.JPG
    349 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7885.JPG
    IMG_7885.JPG
    438,2 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7887.JPG
    IMG_7887.JPG
    485,7 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7888.JPG
    IMG_7888.JPG
    295,6 KB · Aufrufe: 12
  • IMG_7889.JPG
    IMG_7889.JPG
    413,7 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7890.JPG
    IMG_7890.JPG
    423,5 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7891.JPG
    IMG_7891.JPG
    380,9 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7892.JPG
    IMG_7892.JPG
    373,2 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7894.JPG
    IMG_7894.JPG
    382,9 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7895.JPG
    IMG_7895.JPG
    439,5 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_7896.JPG
    IMG_7896.JPG
    473,7 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_7897.JPG
    IMG_7897.JPG
    482,6 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_7898.JPG
    IMG_7898.JPG
    489,7 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7899.JPG
    IMG_7899.JPG
    411,4 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7900.JPG
    IMG_7900.JPG
    403,7 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7901.JPG
    IMG_7901.JPG
    464,2 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7902.JPG
    IMG_7902.JPG
    373 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7904.JPG
    IMG_7904.JPG
    417 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7905.JPG
    IMG_7905.JPG
    398,1 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7906.JPG
    IMG_7906.JPG
    373,5 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7907.JPG
    IMG_7907.JPG
    425 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7908.JPG
    IMG_7908.JPG
    358,8 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7909.JPG
    IMG_7909.JPG
    374,4 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7910.JPG
    IMG_7910.JPG
    365,2 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7911.JPG
    IMG_7911.JPG
    322,9 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7912.JPG
    IMG_7912.JPG
    373,9 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7913.JPG
    IMG_7913.JPG
    353,4 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7914.JPG
    IMG_7914.JPG
    351 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7915.JPG
    IMG_7915.JPG
    372,6 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7916.JPG
    IMG_7916.JPG
    482,6 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7917.JPG
    IMG_7917.JPG
    365,6 KB · Aufrufe: 12
  • IMG_7918.JPG
    IMG_7918.JPG
    321,5 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7919.JPG
    IMG_7919.JPG
    472,2 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7921.JPG
    IMG_7921.JPG
    416,6 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7922.JPG
    IMG_7922.JPG
    463 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7923.JPG
    IMG_7923.JPG
    519,8 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7924.JPG
    IMG_7924.JPG
    418,6 KB · Aufrufe: 10
  • IMG_7925.JPG
    IMG_7925.JPG
    355,5 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_7927.JPG
    IMG_7927.JPG
    475,9 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7928.JPG
    IMG_7928.JPG
    470,9 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7929.JPG
    IMG_7929.JPG
    512,3 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7930.JPG
    IMG_7930.JPG
    404,2 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7931.JPG
    IMG_7931.JPG
    428,3 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7932.JPG
    IMG_7932.JPG
    438,3 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_7933.JPG
    IMG_7933.JPG
    463,7 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7934.JPG
    IMG_7934.JPG
    356,5 KB · Aufrufe: 12
  • Gefällt mir
Reaktionen: Angela

Angela

Beiträge
113
So, jetzthabe ich die restlichen Kameras fotografiert.
Auch hier bitte ich, wenn es euch möglich ist um Informationen.
So wie oben.
@Angela, vielen Dank. Echt klasse und hilfreich..
Hallöchen, nicht dafür, ich habe ein paar Links noch gedanklich im Kopf. Zur Zenith E, Smena, Fed und zu zwei Balgfaltenkameras ist nicht mehr richtig zu erkennen von wem, ich nehme an, dass eine von Fed ist.
Zu den russischen Kameras könnte ich dir etwas beitragen. Zeigen geht ja nicht. Die Zenith E Und die Zenith 122 habe ich selbst (3 russische Kameras im Schrank). Die Zenith 122 hast du nicht dabei. Zu den Balgenteile : die Ringe usw. können andere im Forum bestimmt weiter helfen.
Was du da hast, ist wahrlich ein Schatz. Gratulation. Was hast Du denn mit den russischen Kameras vor? Die Zenith E hat z.B. nur begrenzt Belichtungszeiten, ich schau mal bei meiner nach bis wieviel, ist aber nicht gerade hoch. Ansonsten bleibt noch die Bulbfunktion, wird aber an dieser Kamera anders bezeichnet. Die Zenith E hat noch die ASA Angaben die aber gegenüber der Deutschen anders berechnet wird. Ich schau aber bei ihr noch mal nach, wenn das für Dich wichtig sein sollte.
Für die Zenith, Fed usw. Habe ich noch eine Seite (nur auf russisch) noch irgendwo vermerkt, ich schau nach, wenn du möchtest und sende Dir dann den Link.
Die russischen Kameras sind aber auch nicht so schwer zu bedienen, einzig nur die ASA, bei der Zenith 122 steht bereits ISO bis 400. Die Belichtungszeit ist bei dieser Kamera bis 500 möglich, etwas mehr als die Zenith E hat.
LG. Angela
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.949
Direkte Hilfe kann ich zu zwei Deiner Box-Kameras verlinken, die ich hier
portraittiere und in Funktion zeige:

AGFA SYNCHRO BOX vs. ZEISS BOX TENGOR 54/2 ...ein Boxenrennen .....

Ferner kann ich auch mit meiner Praktica VLC-2 dienen ..... viel ausführlicher geht es kaum ....🤪

Kameraportrait PRAKTICA VLC 2

Deine Praktica Super TL ist ein Nachfolgemodell meiner Praktica FX-2 /FX-3 Kameras und in vielen Punkten ähnlich in der Bedienung:😊

Praktica FX2 / FX3 .... Kameraportrait

Ferner zeigst Du einige Mittelformat Faltkameras, die in ihrer Bedienung alle ziemlich ähnlich sind.

Hierzu folgende Vergleichskameras:😊

AGFA RECORD 1952 - 6x9 Kameraportrait

ADOX GOLF 6x6 .... DIE VOLKSKAMERA ..... Modelle und mehr .....

Voigtländer Bessa I anno 1949 .... 6x9 Mittelformat ..... Bildqualität

Kameraportrait ADOX GOLF 63 .... Eine Kamera erzählt ihre Geschichte!

Kameraportrait Seagull 203 (6x6 /4,5x6 Faltkamera)

Mit einer REFLEKTA II (Twin Lens REFLEX) Kamera kann ich zwar nicht dienen, wohl aber mit zwei ähnlichen TLRs aus meiner "Sammlung":😅

REVUE 6x6 (SEAGULL 4A) .... TLR Nostalgie ....

Meopta Flexaret IV .... Ein Kameraportrait

Du siehst anhand meiner Kameraportraits, dass die alte schöne Technik am besten zu ehren kommt, wenn Du Dir Filme besorgst und einfach mal damit zu Werke ziehst! Wie das schritt für Schritt funktioniert, klären wir gerne hier im Dialog auf!

Ansonsten gibt es auch von anderen Autoren viele klasse Beiträge zu Kameras, Laborgeräten usw. aus dem Bereich der klassischen Filmphotographie genau HIER:

Analoge Fotografie Forum


Grüße und rettet Film

Klaus
 
Jener

Jener

Beiträge
8
Vielen Dank für die Hilfestellung.
Jetzt habe ich was zu tun bis ich einen Teil der Kameras bedienen kann.
Das mit den Filmen kaufen und probieren werde ich auf alle Fälle machen.
Zwei Fragen hätte ich aber noch vorher.
1.) Wenn ich mir die Kameras so anschaue, sind die doch recht staubig.
Kann ich die mal mit Druckluft vorsichtig ausblasen oder soll man mit einem speziellen Reinigungstuch reinigen?
2.) Wo oder mit wem kann ich Kontakt aufnehmen um die eine oder andere aufarbeiten oder reparieren zu lassen?
Die EXA und die Praktica werde ich als erstes testen.
Danke noch mal an Angela und Klaus. (Die Vorstellung der VLC 2 ist echt Klasse.)

@Angela: Über die Russischen Kameras können wir reden wenn Du die eine oder andere möchtest.
 

Angela

Beiträge
113
Hallo Jener,
mit Druckluft wäre ich vorsichtig. Es gibt ja in Dosen zu kaufen, sollen gut sein, aber habe ich nie genutzt. Dafür nehme ich verschiedene Pinsel in verschiedenen Stärken, u.a. auch ein Puderpinsel die sind sehr gut. Dann ein Druckbalg, ich habe ein Reinigungsset für Kameras besorgt. Dazu FeinmechanikerWerkzeug für Reparaturen. Tücher für Brillen, nie diese Feuchttücher. Die Objektive reinige ich trocken mit etwas Luftdruck mit dem Druckbalg (ist im Reinigungsset enthalten, vorsicht nicht die preiswerten nehmen die taugen nicht viel). Und mit Pinsel. Wenn es doch sein muss, dann mit speziellen Reiniger (auch im Set enthalten).
Leider wohne ich wahrscheinlich zu weit weg, als dass ich mal zwischendurch kommen könnte, würde mir Freude machen.
Vielen Dank für Dein Angebot über die russischen Kameras, sehr gerne. Die FED z.b. wäre was.
LG Angela
 
Jener

Jener

Beiträge
8
Hallo Angela,
ich schau mal die Kameras genauer an, da ich nicht weiß welche die FED ist.
Wenn Du die auf den Bildern erkannt hast, schreib mir bitte die Bildnummer.
Bin diese Wocohe wieder unterwegs und würde mich dann am Wochenende darum kümmern.
LG Jens
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Angela
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.823
Einige schöne Objektive hast Du dazwischen, mit denen ich per Adapter an heutigen Digitalkameras arbeite. Bevor Du Dich also trennst, sei sicher dass Du es nicht noch gebrauchen kannst ;-))

Bezgl. Anleitungen kann ich nur auf das schier unerschöpfliche Archiv dieser Seite

Free camera instruction manuals, camera instructions, free film camera user guide, Canon camera manual, Nikon camera manual, Ricoh camera manuals, Sears Camera Manuals, PDF camera instruction manuals

hinweisen. Dort sind fein säuberlich nach Hersteller Unmengen an Kameras aufgelistet und die Bedienungsanleitungen als pdf dabei.
 

Angela

Beiträge
113
Hallo Angela,
ich schau mal die Kameras genauer an, da ich nicht weiß welche die FED ist.
Wenn Du die auf den Bildern erkannt hast, schreib mir bitte die Bildnummer.
Bin diese Wocohe wieder unterwegs und würde mich dann am Wochenende darum kümmern.
LG Jens
Hallo Jens,
Das ist IMG 7896 ist die FED. Wenn du mir die zurückhalten würdest, wäre toll. Mir ist auch nicht so wichtig, ob sie gänzlich in Ordnung ist oder nicht. Das schaue ich selbst nach. Danke schön erst mal. Eine gute Woche Lg.Angela (Über die andere also die Zenit-E würde ich auch gerne nehmen). :)
 
Jener

Jener

Beiträge
8
Hallo Angela,
die FED und die Zenit-E kannst Du gerna haben.
LG Jens
 

Angela

Beiträge
113
Hallo Jens,
Vielen Dank und ich habe Dir eine PN gesendet.
LG Angela