Ein alter Freund

Anzeige

Guest
  • #1
Harald

Harald

Beiträge
1.695
Gut getroffen, auch wenn es nicht direkt nach einem Shooting aussieht, sondern nach unbemerkt gemachtem Foto. Was ja kein Nachteil sein muss. Du hast bestimmt noch andere Bilder, wo er zur Kamera schaut?
SW gefällt mir auch gut, auch die genau richtige Schärfentiefe.
Ich würd's aber 4:3 beschneiden, oben kann einiges weg, damit er nicht so nach unten abgerutscht aussieht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Bü... und dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.748
Danke Dir Harald :)
Das Foto ist bewusst so gemacht, auch auf Wunsch des alten Herrn, um ein möglichst natürliches Bild zu erlangen. Er hat sich gerade unterhalten, wusste aber dass ich ihn fotografiere.
Den 4:3 Beschnitt versuche ich mal.
 
Harald

Harald

Beiträge
1.695
@Harald so ungefähr?
Ja, finde ich deutlich besser.
Ich habe gerade noch ausprobiert, das Bild 1-2 Grad nach links zu drehen. Dann würde er etwas aufmerksamer - dem Gesichtsausdruck entsprechend - wirken.

Das zweite gefällt mir gut wie es ist!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
Mir gefällt's! 😊😊

Ich mag Außenaufnahmen fast immer lieber, als die ja oft sehr "künstlich" wirkenden Studioaufnahmen ....
aber das ist ja immer Geschmackssache.

Der Hintergrund ist unkonventionell "swirlig" oder kritischer augedrückt "unruhig" .... aber eben das macht ja hier das lebendig/situative Moment beider Aufnahmen gerade aus.

Dem Argument oben "Bildschnitt verbessern" stimme ich zu .... die revidierte Version ist stimmiger.

Objektiv: WUNDWRVOLL!!!😊

Es gibt zwei Baureihen aus "analoger" Zeit, die besonders hochwertig aber noch bezahlbar waren. CANON FD und Olympus OM. (gibt ganz sicher auch andere tolle analoge Gläser!)
Aber beide Hersteller konnten besonders feine Optik zu "weltlichen" Preisen.
Man sieht das gerade mal wieder hier ..... brilliante Bildergebnisse mit Jahrzehnte alter Optik!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.428
Hallo Dirk, immer ein klasse Motiv 👍

das Beschnittene ist für mich um einiges besser. 3:2 ist beim kauf für einen Rahmen einfach einfacher zu bekommen, 5:4 für Insta, darum frag ich von vorne rein für was die Leute es benutzen möchten, beim ersten kam der Ast aus dem Kopf und neigte sich nach vorne.

Was ich auf jeden Fall noch machen würde, Dodge and Burn um das Gesicht noch plastischer zu machen, so wirkt es mir noch zu flach. Den Rand würde ich auch leicht abdunkeln, so bleibt der Blick besser in der Mitte...... aber sonst passt 👍
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69 und Der Bü...
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
1.234
Hej...

sehr schöne Aufnahme und mir gefällt gefällt das 4:3 auch besser. 👍 👍 👍
Alles andere haben meine Vorredner passend kommentiert...

Gruß, der Bü...