Eichelhäher ....(2) ...

Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.754
Hallo zusammen,

ich bin heute mal so richtig zufrieden. Schlechtes Wetter, kein besonders gutes Licht, aber einen Gast in meinem Privatzoo, der sich wirklich nicht gerne ablichten lässt.;) Heute hab' ich es zum zweiten Mal geschafft, den Besten auf den Bildsensor zu holen.

HIER .... hatte ich schon einmal die Gelegenheit ... so richtig zufrieden war ich damals aber nicht. Die Aufnahme litt unter viel zu schwachem Licht, maximalen ISOs und trotzdem viel zu langen Verschlusszeiten.

Der Eichelhäher ist ein vergleichsweise großer Rabenvogel. Größe in etwa, wie eine Krähe. Die Tiere sind sehr intelligent, hören und sehen enorm gut und meiden den Menschen mit großen Abständen. Weibchen und Männchen sind nicht zu unterscheiden. Ich beobachte ein Pärchen schon seit zwei Jahren .... beobachten ist viel einfacher, als ablichten.:eek:

Drei Treffer konnte ich heute schießen. Abstand etwa 2,5m!! Das war nur mit Tarnzelt und der besonders leise auslösenden SIGMA SD15 möglich. So nah war ich auch an diesem Tier noch nie dran.

Eichelhäher: SIGMA SD15 + SIGMA 80-400mm EX OS

sample 26.jpg

sample 27.jpg

sample 28.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

ff-fotodesign

Beiträge
451
Glückwunsch :klatschen:

Phantastische Bilder mit denen Du unere Augen verwöhnst.

LG

Frank
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.443
Hallo Klaus!

Danke und herzlichen Glückwunsch zu diesen sehr schönen Eichelhäher-Porträts! :klatschen:

Ich mag jene wunderschönen Vögel ausgesprochen gern. :)

Als Ergänzung Klaus zu Deiner Einführung ins Eichelhäher-Leben:
Diese Tiere melden mit ihrer krächzigen Stimme im Wald, wo "was geht".

Pirsche ich durchs Holz, "erzählen" sie den anderen Tieren lauthals von meinem Schleichgang, und so gibt es dann eher keine Schweine, Rehe, usw. zu sehen. :rolleyes:

Umgedreht klappt das aber auch vorzüglich: :) Bin ich selbst im Wald ganz still und harre der Dinge, melden die Eichelhäher ringsherum zuverlässig, wo Wild sich bewegt, oder vielleicht gar andere Menschen unterwegs sind. :)

Grüße, und weiterhin viel Erfolg wünscht der Waldschrat! :)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.754
Aha ... "Waldschrat;)" jetzt versteh' ich das.:D

Es gibt eben Experten für fast alles.;) Viel Spaß mit der Natur!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Seebär Harry

Seebär Harry

Beiträge
5.659
Super Klaus, die sehrie gefällt mir sehr gut.
Hatte früher unter meinen Präperaten auch einen Eichelhäher der aussah,
als würde er in den Raum rein fliegen.
Das waren Tiere, die ich Tot gefunden hatte, die wurden dann zum Präperator gebracht.
Ausser einem Fuchs, der war geschossen worden, da der Bestand dezimiert werden musste.
Hatte das Glück, einen Jagtaufseher in der Bekantschaft zu haben.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.754
Danke danke!;) speziell über diese drei Aufnahmen freue ich mich wirklich sehr. Ich hätte im Traum nichgt damit gerechnet, dass ich die heute einscken konnte.;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Werner

Beiträge
756
Tolle Fotos! Schön scharf - die Mühe hat sich gelohnt!

Werner(2)
 

Squirm

Beiträge
2.302
Glückwunsch zu diesen vorzüglichen Treffern, und danke fürs Zeigen. So nah kriegt ein Normalo wie ich solche Kerlchen nie zu sehen ;)

Gruß,
Achim
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.754
Wer mich kennt, weiß, dass ich nie was anderes war, als der absolute Normalo.
Dazu kommt, dass ich nie damit Probleme hatte und genau so soll's auch bleiben.;)

Normalogrüße:D

Klaus
 

Squirm

Beiträge
2.302
Jaja, ein "Normalo" mit nem Tarnzelt auffem Kopf :D

Gruß,
Achim
 

six.tl

Guest
Bei diesen wünderschönen Aufnahmen kann ich verstehen das das Herz höher schlägt.
Von beiden Seiten höchst konzentriert agiert.
Neben dem Tarnzelt sicher auch eine Portion Ausdauer und Können von Nöten.
Danke fürs zeigen.