EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM

muezin

muezin

Beiträge
3.516
Endlich mal ein neues Neuglas und kein Altglas :D, die aber trotzdem noch im Hause bleiben werden...
Ich war es leid immer manuell zu fokusieren. Oder besser ausgedrückt: Manchmal braucht man auch einen Autofokus.
Vor allem seit mein Sohn Handball spielt wurde es gefühlt schlimmer.
Bei einem Handballspiel ist der Ausschuß mit einem manuellen Glas schon enorm . Und da es in den Hallen ist es per se zu dunkel ist, musste auch was lichtstarkes her.
Und da so ein Glas bei mir normalerweise ziemlich lange wohnt, wollte ich keine halben sachen machen :D
Ist mit eineinhalb Kilo schon ein ganz schönes Ding, aber was solls. Von nix kommt nix :rolleyes:

Die Schärfe ist schon bei 2.8 enorm - da fühlt sich mein EF 50/1.4 offen wie eine Milchglasscheibe an :eek:
Und der Stabilisator ist schon 'ne Wucht. In verbindung mit dem schnellen Autofokus kann man sich beim Handball mehr auf das "was fotografieren" konzentrieren und nicht auf "passt der Fokus?".

Natürlich muss man die Iso hochschrauben, aber was solls. Wenns noch rauscht, dann liegt das definitiv an meiner 60D und nicht am Glas :D
#1 Mein Sohn beim Torwurf :daumen:
_MG_9988_1400.jpg

Und das Bokeh ist schon ansprechend - finde ich zumindest...
#2 Pferdeportrait im Dorf
_MG_0493_1400.jpg

Und man kann endlich schnell Fokusieren auch wenn man weiter weg ist :daumen: - ganz ungewohnt für mich.
#3 Pferdenahaufnahme
_MG_0500_1400.jpg

Und unbemerkt näher ran ist auch im Hause kein Thema mehr
#4 Unsere Jackie
_MG_9797_1400.jpg

#5 Selbst ein Huhn in der Nachbarschaft musste herhalten :D
_MG_0465_1400.jpg
 
Janni

Janni

Beiträge
8.873
Glückwunsch zur neuen (und tollen) Linse :daumen:

Da haste eine sehr gute Wahl getroffen, glaube damit wirst Du viel Spass haben :)
So einen schneller und gut sitzender AF ist schon was feines und nicht zu verachten !
da fühlt sich mein EF 50/1.4 offen wie eine Milchglasscheibe an :eek:
...kann ich gut nachvollziehen da ich das 50/ 1.4 auch mal hatte :D








Gruss
JAN
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.560
Alles klasse!:daumen: Das ist mal scharf!

Dann mal viel Spaß mit dem Edel-Tele.;);)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

dejavu7

Beiträge
356
Glückwunsch, und viel Freude macht sie Dir ja bereits... ;-)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.560
.... das geringe Bildrauschen bei den Aufnahmen mit hohen ISOs finde ich übrigens sehr tolerabel und noch keineswegs störend ....

Grüße

Klaus
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.377
Tolle Linse, herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby :daumen:
 
dj69

dj69

Beiträge
4.697
Hi Günther,
herzlichen Glückwunsch zu dieser Traumlinse! :daumen:

Sie ist wohl vergleichbar mit meinem Nikon 70-200 f2.8 VRII (die genaue Typenbezeichnung hab ich grad nicht im Kopf)
Diese Linsen machen enormen Spaß und sind vor allem im AF extrem schnell. Das Bild deines Sohnes beim Torwurf ist sehr eindrucksvoll und zeigt das Potential dieser Linse. Ein bisschen gegriesel im Bild ist da vernachlässigbar.
Pass nur auf, wenn du das nächste mal Altglas in der Hand hast wirst du wahrscheinlich den AF vermissen und ein bisschen verzweifeln, geht mir immer so, wenn ich mit den alten CZJ Linsen unterwegs bin oder das 300er Pentacon dran habe. Wie oft habe ich mir da einen AF gewünscht... :D
 
muezin

muezin

Beiträge
3.516
Hi Günther,
herzlichen Glückwunsch zu dieser Traumlinse! :daumen:

Sie ist wohl vergleichbar mit meinem Nikon 70-200 f2.8 VRII (die genaue Typenbezeichnung hab ich grad nicht im Kopf)
Diese Linsen machen enormen Spaß und sind vor allem im AF extrem schnell. Das Bild deines Sohnes beim Torwurf ist sehr eindrucksvoll und zeigt das Potential dieser Linse. Ein bisschen gegriesel im Bild ist da vernachlässigbar.
Pass nur auf, wenn du das nächste mal Altglas in der Hand hast wirst du wahrscheinlich den AF vermissen und ein bisschen verzweifeln, geht mir immer so, wenn ich mit den alten CZJ Linsen unterwegs bin oder das 300er Pentacon dran habe. Wie oft habe ich mir da einen AF gewünscht... :D
Danke Dir Dirk!
Ja, das 300er Pentacon - naja, aber in der Natur, die sich nicht bewegt gehts ja noch :D
Wobei sicherlich noch einer der Canon Extender bei mir einziehen wird, dann wirds doch eher eng für das 300er Pentacon...
Das Nikon 70-200/2.8 wird sicherlich in der gleichen Gewichtsklasse spielen. Sprich: ordentliche Hantel :D
Da ist das Fitnesstraining kostenlos dabei :daumen:

Danke Dir Jens!
Ich hab' mir gedacht: die Linsen bleiben normalerweise länger im Haus oder besser: länger in Benutzung als die Kamera(s); da sollte man eher weniger Kompromisse machen...
Siehe Dein tolles 85/12er :daumen:
 
Towy

Towy

Beiträge
2.372
Ich hab' mir gedacht: die Linsen bleiben normalerweise länger im Haus oder besser: länger in Benutzung als die Kamera(s); da sollte man eher weniger Kompromisse machen...
Siehe Dein tolles 85/12er :daumen:

Ja, das sehe ich ebenso. Bei jedem Hersteller gibt es besondere "Sahnestücke". Das 70-200mm 2.8 L II IS USM gehört quasi als Referenz seiner Klasse dazu. Ich würde durchaus auch das 85mm 1.2 L oder das Sigma 50mm 12.4 ART dazu rechnen. Bei den ganz ganz teuren langen Festbrennweiten kann ich nicht mitreden, da fehlt mir die persönliche Erfahrung.

Klar macht der Fotograf letztlich das Bild aber besondere Objektive machen eben auch manchmal das besondere Etwas aus. ;)

LG Jens
 

Ähnliche Themen

Robert
Antworten
3
Aufrufe
434
Biete
Robert
Robert
Robert
Antworten
2
Aufrufe
317
Biete
Robert
Robert
Robert
Antworten
1
Aufrufe
261
Biete
Robert
Robert
Robert
Antworten
1
Aufrufe
329
Biete
Robert
Robert
Robert
Antworten
1
Aufrufe
318
Biete
Robert
Robert