Suche Durch den Garten Gezoomt ...

  • Autor des Themas kleinmolli70
  • Erstellungsdatum
kleinmolli70

kleinmolli70

Beiträge
190
Ein paar Zoombilder ,die ich im Garten versucht habe zu machen ...

lg petra


Bild72.jpg

Bild83.jpg

Bild84.jpg

Bild78.jpg

Bild77.jpg

Bild94.jpg
 
28.06.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Durch den Garten Gezoomt ... . Dort wird jeder fündig!

heross

Beiträge
429
Klasse,

für einen Versuch ist das doch schon richtig gut geworden. Mir gefällt der Effekt.
Besonders bei Bild 1 und 3 passt auch das Motiv sehr gut.

Gruss Mario
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.183
Hallo Petra,

größtenteils schön!;)

Mir gefallen diese Art von Bildern, wenn es gelungen ist, das Zoomzentrum scharf abzubilden!;) Wenn alles verschwommen ist, kann ich damit nicht so viel anfangen.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Weiß nicht, das Experiment ist gut aber aus irgendeinem Grund nicht so mein Ding, vielleicht weil es so unmotiviert erscheint. Dieser Bilder brauchen ein klaren Konzept welche Intention dahinter steckt.
 
kleinmolli70

kleinmolli70

Beiträge
190
So gesehn hast du recht , die Bilder waren meine ersten versuche , draußen bei Tageslicht zu zoomen ... also ohne viel zu überlegen nur mal getestet...
. Hoffe das ich es noch besser hinbekomme beim nächstenmal am Tage --
lg petra
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
ich finde, das sieht sehr interessant aus... wie macht man sowas???

wird während der zoom betätigt wird, ausgelöst???

ich kenne diesen effekt nämlich nur vom photoshop... den radialen weichzeichner-strahlenförmig..

kann man sowas direkt während des fotografierens machen??

wie gehst du dafür vor???
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
ich finde, das sieht sehr interessant aus... wie macht man sowas???

wird während der zoom betätigt wird, ausgelöst???

ich kenne diesen effekt nämlich nur vom photoshop... den radialen weichzeichner-strahlenförmig..

kann man sowas direkt während des fotografierens machen??

wie gehst du dafür vor???

Sowas habe ich zu analogen Zeiten auch ab und an mal gemacht.
Damals hatte ich ein Schiebezoom (damit ging es einfacher als mit einem Drehzoom) und einfach beim auslösen die Brennweite verändert. man muss sich vorher nur im klaren sein zoome ich in das Bild oder zoome ich aus dem Bild, das gibt nämlich unterschiedliche Effekte und Schärfe.

@Petra

Auch wenn hier nichts so richtig scharf ist, Bild 1 gefällt mir von der Dynamik her am besten.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge