Dramatik

13.05.2020
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Dramatik . Dort wird jeder fündig!
RoToR

RoToR

Beiträge
320
Eigentlich sehr beeindruckend und tolles Motiv, aber zu dunkel aus meiner Sicht.

Es hätte noch mehr Dramatik, wenn die 3 Bäume und die von unten angestrahlte Wolkendecke durch eine etwas längere Belichtung sichtbar gewesen wären.

Ungefähr so, nur halt ein bisschen heller. Mehr war nicht aus dem JPG heraus zu holen.
mod.jpg

Vielleicht lässt sich aus dem RAW File noch etwas zaubern. :)
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
924
Hej...

die Idee finde ich sehr gut. Würde es wie Rotor schon sagt "etwas" aufhellen und zusätzlich als Panorama beschneiden. Finde die Bäume müssen gar nicht ganz drauf. Nur ein Stück mehr Himmel, bis zur Hälfte der Bäume. Dann wirkt es bestimmt einzigartig...

Die EOS500 macht prima Aufnahmen... 👏 👏 👏

Gruß, der Bü...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
1.730
Ich sehe das wie der Bülent, einfach als Pano beschneiden. Von den Dunklen Bereichen ist es zu viel drauf.

LG
 
Renko

Renko

Beiträge
120
Vielen Dank für die Rückmeldungen. Ich mache mir wirklich über jede Kritik ernsthafte Gedanken.
Ich habe die Bilder bewusst so düster gehalten, weil das meiner Meinung nach die Dramatik ausmacht. Mir gefällt auch dieses scherenschnittartige. Und wenn man genau hinsieht, schiebt sich im 2. Bild der Baum links wie ein Ganove aus der Dunkelheit. Ich habe auch mal vor, bei Vollmond fotografieren zu gehen, und ganz gezielt solche Schattenbilder zu machen. Bis jetzt konnte ich mich nur noch nicht aufraffen, Nachts nochmal loszuziehen.

Aufgehellt sind die Bilder natürlich gefälliger für das Auge. Aber dann ist es fast schon wieder ein ganz normales Sonnenuntergangsfoto. Ich habe mich dann trotzdem mal rangemacht.
Zunächst mal das RAW, nur geringfügig aufgehellt.

IMG_6863k.jpg


Und dann nochmal stärker bearbeitet und als Pano beschnitten. Sieht auch sehr gut aus.

pano2.jpg


@Bü...
Ich hatte die 500D extra nicht erwähnt, um euch nicht damit schon wieder auf den Docht zu gehen. Jetzt hast du das gemacht. 😄
Die JPGs aus der Kamera gefallen mir sogar besser als die aus der anderen. Da ist die Softwareentwicklung irgendwie in die verkehrte Richtung gelaufen. Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich die Software glatt austauschen.

Gruß
Rene