Geschlossen DP1 Makro "Tauglichkeit"

  • Autor des Themas juno
  • Erstellungsdatum
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Zusammen,
Ich möchte mit diesem Thread das Thema DP1 Makro „Tauglichkeit“ angehen. Egal was man für die Aufnahmen benutzt hat, ob die Original Sigma Vorsatzlinse oder andere Achromaten ist nicht wichtig, wichtiger ist die Erfahrungsaustausch und das Weg zu Ergebnis zu zeigen, so das jeder von uns ein nutzen von dieses Thread haben kann.
Also dieses Thread ist offen für jede Teilnahme, Bitte Bildern zeigen und Aufnahme Methode erläutern. „ ich hoffe das der Moderator damit auch einverstanden“
Ich habe schon mehrere „Makro“ versuche mit der DP1 gemacht, aber ich zeige hier ein Paar aufnahmen was ich gestern bei sehr schlechte Lichtverhältnisse aufgenommen habe. Alles Freihändig.
Vor der Linse habe ich eine Linse was ich aus eines Leitz Projektionsobjektiv ausgebaut habe. Ich habe die Linse in ein 58mm Filterfassung eingebaut und mit einen 46-58 Filteradapter an die DP1 angeschraubt. Bilder von der Linse kann ich später zeigen.
Die Bildern sind in die reinfolge Verkleinert dann 100% Ausschnitt aus der Mitte.



Erstes Beispiel ist mit 400 Asa aufgenommen
SDIM4493.jpg
SDIM4493Corp.jpg

Hier mit 100 Asa
SDIM4521.jpg
SDIM4521Corp.jpg
SDIM4538.jpg
SDIM4538Corp.jpg

Beste Grüße
Mohamed
 
15.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: DP1 Makro "Tauglichkeit" . Dort wird jeder fündig!
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Mohamed, die Bilder sind in meinen Augen besser als mit der DP1 Vorsatzlinse.
Gelungene Umsetzung und die Ergebnisse sprechen für sich.
Welche Vergrößerung erreicht diese Kombination?
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Welche Vergrößerung erreicht diese Kombination?
Hallo Werner,

Bei Manuelle Einstellung "30 cm Abstand" an die Kamera, verrringert sich der Abstand zum Objekt bis 10 cm beim Einsatz der Vorderlinse. Ich habe leider noch keine Ergebnisse mit der Original Vorsatzlinse von Sigma gesehen. Es wäre gut wenn andere Bespiele hier gezeigt werden.

Beste Grüße
Mohamed
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Das sind klasse Bilder, Schärfe und Farben sprechen für sich!
Tolle Idee, die Du hier aufgreifst! :klatschen:
Ich gucke auch mal in meine Trickkiste, ob sich nicht was findet.

Zum Thema allgemein:
Warum sollten die Motz etwas dagegen haben?
Hier ist ein Forum, da wollen wir uns austauschen und nicht verbieten und und und.
Würde im Leben nicht das Thema "verbieten", oder sonst noch was > im Gegenteil,
ich bin ......nein, wir sind- ich spreche für meine Kollegen - von Kreativität
immer sehr angetan!
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Warum sollten die Motz etwas dagegen haben?
Hier ist ein Forum, da wollen wir uns austauschen und nicht verbieten und und und.
Würde im Leben nicht das Thema "verbieten", oder sonst noch was > im Gegenteil,
ich bin ......nein, wir sind- ich spreche für meine Kollegen - von Kreativität
immer sehr angetan!
Hallo Ulli,
Mein Äußerung hat nur ein Foto-Technischen Absicht, ich meinte nur ob das Thema so wie ich das gestartet habe auch gut für den Moderator wäre. Auf das "Verbieten" habe im Sinne von „Zensur“ natürlich nicht gedacht.
Ich muss sagen dass ich hier in Forum über den Umgang zwischen Mitgliedern sehr zufrieden bin. Deshalb bin ich auch hier.

Und jetzt wieder zum Thema. Ich freue mich wenn Du und anderen Beispiele hier zeigt.
Beste Grüße
Mohamed
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Hallo Mohamed,

das ist ein durchaus interessantes Thema.;)

http://www.bilderforum.de/t151-dp1-nahbereich.html#post1792

Hier hatte ich auch schon mal diesbezügliche Versuche angestellt (nicht ohne vorzeigbare Ergebnisse.) Allerdings ist mir für wirkliche Makros eine DSLR dann doch lieber ... da geht dann einfach doch viel mehr.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
juno

juno

Beiträge
1.052
... Allerdings ist mir für wirkliche Makros eine DSLR dann doch lieber ... da geht dann einfach doch viel mehr.

Grüße und schöne Photos

Klaus

Hallo Klaus,
Dein Link ist gut, aber der Beitrag oder Thread war zu kürz. Die Bienen Aufnahme ist sehr gelungen und zeigt welche Potenzial hat die Kamera auch in dieses Bereich.
Es ist unbestritten das DSLR das besser Werkzeug für Makroaufnahmen, aber seit dem ich die DP1 habe, habe ich damit öfter experimentiert und etwas mehr bekommen habe als man für diese Kamera vorgesehen hat „Bekannte einsatzgebiete Landschaft, Architektur, etc.“ .

Aufgrund der Objektiveigenschaften des DP1 „Weitwinkel“ kann man keine Makros mit der Kamera erzeugen wie man aus der DSLR gewohnt ist, DSLR „oder ähnliche Kameras – Neue System“ besitzen ein vielfältiges Angebot an Linsen, Zwischenringe, Balgen…etc. , deshalb will ich der Vergleich nicht machen, das ist sowiso falsch. Aber ich möchte mit anderen DP1 oder DP2 User „Hoffe auf wachsende Beteiligung an dieses Thread“ zeigen das mit diesen einfachen Kameras, kann man mehr als Landschaft –Architektur Aufnahmen machen. Trotz die bekannte Schwächen von Vorsatzlinsen wie Randschärfe oder Farb Aberration erreicht man aufgrund der guten Optik-Sensor Kombination Wunderbare Ergebnisse.
Freue mich auf mehr Beteiligung.
Beste Grüße
Mohamed
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Mohamed,

kann mich den anderen nur anschließen: einfach klasse geworden, die Aufnahmen.
Mach' weiter so!
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Mohamed,

kann mich den anderen nur anschließen: einfach klasse geworden, die Aufnahmen.
Mach' weiter so!
Hallo Harald,
Danke für die "Blumen", Hier sind noch ein Paar Beispiele aus der gleiche Serie, gleiche Lichtverhältnisse, gleiche Vorsatzlinse.
Ich bin neugierig für Beispiele mit der DP2. Es kann sein das die DP2 Linse sich noch besser für den Nahbereich eignet.

Grüß
Mohamed

SDIM4490.jpg
SDIM4490Corp.jpg
SDIM4534.jpg
SDIM4534Corp.jpg
SDIM4562.jpg
SDIM4562Corp.jpg
 

GWano

Beiträge
31
Mich würde die Blende und die Verschlusszeit sowie ISO interessieren von den letzten Bildern. Die Tiefenschärfe ist ja beachtlich.
Ich habe nämlich auch einige Nahlinsen für die DP1, habe allerdings noch nie ein brauchbares Bild bekommen, wahrscheinlich altersmäßig zu dadderig.
Und das Scharfstellen klappt übers Display einwandfrei?
Gruß
Günter
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Mich würde die Blende und die Verschlusszeit sowie ISO interessieren von den letzten Bildern. Günter
Hallo Günter,

Aufnahmedaten:
Erste Serie:

1. Iso 400, Blende 8 , 1/100s
2. Iso 100, Blende 5, 1/40s
3. Iso 100, Blende 5, 1/60s

Zweite Serie;
1. Iso 400, Blende 8 , 1/60s
2. Iso 100, Blende 5, 1/125s
3. Iso 100, Blende 8, 1/40s

Kamera Einstellung, Zeitautomatik, Manual Fokus. Das Fokus "Rädchen" drehen bis das gewählte Bieldauschnitt scharf ist. Am besten mit der Zoomtaste Bildvergrößern zum Fokussieren um sicher zu sein das alles scharf ist. Es klappt 100%. Ich fotografiere mit der DP1 sogar mit sehr kürze Verschlußzeiten "bis 1/10s", ich habe mehr Aufnahmesicherheitsgefühl mit der DP1 als mit der SD14.

Ich würde teste bis ein gutes Ergebnis sichtbar ist, und das wird bestimmt auch kommen, weil die Kamera das leisten kann, man braucht nur ein bißchen geduld.

Viele Grüße
Mohamed
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo zusammen,

Ich stelle hier weitete Beispiele, und wird mich freuen hier andere DP1 oder DP2 Beispiele zu sehen.
Beste Grüße

Mohamed

SDIM4524.jpg
SDIM4524Corp.jpg
SDIM4566.jpg
SDIM4566Corp.jpg
SDIM4581.jpg
SDIM4581Corp.jpg
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
:eek: Würde ja gerne mitmachen, da mich die gezeigten Bilder hier immer wieder zum Staunen bringen :klatschen::klatschen::klatschen:

-aber ich hab keine dpxx... :rolleyes:
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
:eek: Würde ja gerne mitmachen, da mich die gezeigten Bilder hier immer wieder zum Staunen bringen :klatschen::klatschen::klatschen:

-aber ich hab keine dpxx... :rolleyes:

Dann solltest Du Dir schnell eine zulegen,
die Kleine ist einfach spitze ;)

Zu den neuen Bildern,
die jetzt gezeigt wurden:
Wunderbar, wirklich schön. Als direkte Makros sehe ich sie zwar nicht,
weil doch der Abstand - zum Teil - recht groß ist.
Ich selber habe noch nicht in die Bastelkiste gegriffen,
uns fehlt einfach die Zeit.
(das ärgert uns natürlich :mad: )
 
juno

juno

Beiträge
1.052
. Als direkte Makros sehe ich sie zwar nicht,
weil doch der Abstand - zum Teil - recht groß ist.

@ Ulli: Hallo Ulli, Egal welche Möglichkeiten die DP1 für Nahaufnahmen bietet, wird sie nicht mal eines Bruchteil von der Makro-Leistung eines DSLR haben. Das ist mir klar und soll auch anderen User klar sein. Aber mit dieses Thread "mit Hilfe von anderen User" möchte ich zeigen, das die DP1 "DP2 auch" nicht nur für Großflächige Aufnahmen gut ist, sondern auch für der Kleine Welt einsetzbar und sogar gut ist.


@ Robert: Hallo Robert, Paß auf das deine DP1 die richtige "Nahbrille" bekommt. Es muß nicht teuer sein aber auch keine Nahlinse was man den Kauf später bereut. Ich habe über ebay eine Hama 46 mm Nahlinse + Splitterfilter für nur 10 Euro gekauft. die Nahlinse ist gut und hat wenig Farbabberation und unschärfe nach außen. Ich kann die Leistung des original Sigma Nahlinse nicht beurteilen.

Hier sind 2 Fotos was ich mit der Hama Vorsatzlinse aufgenommen habe.
1. Linealbild: Das Lineal ist 25 Jahre alt. Das Material sieht nicht mehr gut aus, aber für mich war wichtig Verzerrung und Unschärfe wie Farbabberation zu testen.

SDIM3186 Lineal.jpg

2. Baumblatt: mit Hama Vorsatzlinse Aufgenommen, Abstand zum Objekt ca. 10 cm. bei solche Motive sieht man die Schwächen vom eingesetzten linse nicht "Unschärfe nach außen"
SDIM3185 Frwei.jpg

Beste Grüße
Mohamed
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.053
... @ Robert: Hallo Robert, Paß auf das deine DP1 die richtige "Nahbrille" bekommt. Es muß nicht teuer sein aber auch keine Nahlinse was man den Kauf später bereut. Ich habe über ebay eine Hama 46 mm Nahlinse + Splitterfilter für nur 10 Euro gekauft. die Nahlinse ist gut und hat wenig Farbabberation und unschärfe nach außen. Ich kann die Leistung des original Sigma Nahlinse nicht beurteilen...
Sieht ganz ordentlich aus; die kissenförmige Verzeichnung lässt sich (wenn nötig) auch in der EBV ganz gut korrigieren!

Ich muss mich mal mit den Vergrößerungsfaktoren auseinandersetzen: mal sehen, wie weit ich in den Nahbereich vordringen kann!
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo zusammen,

Ich lasse euch nicht im ruhe, hier noch ein Paar beispiele. DP1 + Vorsatzlinse

Grüß
Mohamed

SDIM4541.jpg
SDIM4541Corp.jpg
SDIM4589.jpg
SDIM4589Corp.jpg
SDIM4605.jpg
SDIM4605Corp.jpg
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge