Domäne Hunsrück

muezin

muezin

Beiträge
3.513
Im Oktober war ich mit Uwe (MuFTi) in der Domäne Hunsrück, das ist eine Gehöftgruppe in der Nähe, die sogar einen eigenen Wikipedia-Eintrag hat und im Jahre 1144 noch Hundisrucgi hieß...
Das faszinierende daran für mich ist, daß ich wirklich darüber gestolpert bin, als ich mit der Kamera spazieren ging und auf einmal in diesem Gehöft war, das auch noch seit vielen Monaten leer steht und einen neuer Pächter sucht.
Zuletzt war es als Reiterhof genutzt worden.

#1 Es besteht aus einen sehr schönen Wohnhaus und Scheunen und Pferdeställe und Reiterhallen. Insgesamt sicherlich 10 oder mehr Bauwerke...
20181019_1V9A3057_1920.jpg

#2 Hier mal ein Überblick über das Wohnhaus mit alter Scheune
Hier interaktiv...
20181021_1V9A3825_Panorama_1600.jpg

#3 links neben dem Wohnhaus sieht man das kleine Häuschen einer Fahrzeugwaage
20181019_1V9A3042_1920.jpg

#4 mit Waage
20181019_1V9A3043_1920.jpg

#5 Manche Scheunen sind etwas ver- oder eingewachsen...
20181019_1V9A3045_1920.jpg

Kommt sicherlich mit der Zeit noch mehr von uns...
 
05.01.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Domäne Hunsrück . Dort wird jeder fündig!
THOMAS S.

THOMAS S.

Beiträge
488
Ein sehr schönes Gehöft. (y)
Da sollte doch ein Käufer zu finden sein.
 
MuFTi

MuFTi

Beiträge
433
Kommt sicherlich mit der Zeit noch mehr von uns...
...zum Beispiel jetzt. :sneaky:

Hab' mich mal mit Muezins Nodalpunktadapter an einer der Scheunen versucht. Und weil die Belichtungsverhältnisse es nahelegten, habe ich auch gleich ein HDR-Pano versucht, um mal die Fähigkeiten von Affinity Photo zu testen.

#uk01 - Scheune in 360° HDR
bf_Scheune_360.jpg
Mit dem Adapter wird das Stitching wesentlich leichter. In Affinity waren keine Nacharbeiten an den Nahtstellen nötig.
Viel schwerer war die Aufgabe, das nun in HDR durchzuführen. Details dazu schreibe ich gerne in einen separaten Thread, wenn's wen interessiert. Nur so viel: Die Idee, die HDRs extern im Batch-Modus zu renden, scheiterte daran, dass Affinity nicht mit den .EXR-Dateien von Photomatix klar kam.

Und weil ich die Blendensterne der Abendsonne so nett finde, habe ich noch einen Ausschnitt erzeugt, in dem man sie auch erkennen kann:
#uk02 - Ausschnitt des Panos (klick mich!)
bf_Scheune02.jpg

VG, Uwe
 
muezin

muezin

Beiträge
3.513
Das Pano ist super geworden (y)
Habe keinerlei Stitchingfehler entdecken können :)

Hab' mich mal mit Muezins Nodalpunktadapter an einer der Scheunen versucht.
... und ich hab Uwe dabei natürlich beobachtet :LOL:

#6 irgendwie alles schief hier o_O
20181021_1V9A3886_1920.jpg

#8 Aaah - schon besser :geek:
20181021_1V9A3884_1920.jpg

#9 ... aber irgendwie :unsure:
20181021_1V9A3894_1920.jpg

#10 lieber ein bischen Abstand gewinnen :LOL:
20181021_1V9A3910-HDR_1920.jpg
 

Anhänge

MuFTi

MuFTi

Beiträge
433
Muhahaa!! Was für eine lustige Serie und ein gutes "Making Of ..."! Die hattest Du mir bis jetzt vorenthalten, Du Schlingel!
In #10 sieht man, wie banal die Scheune von außen aussieht. Was so ein Pano von innen doch bringen kann.
Für #8 bitte noch den @Klaus-R engagieren, um das Doppelkinn und den Abdruck des Headsets vom vorausgegangenen Rundflug zu retuschieren. :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin
Janni

Janni

Beiträge
8.712
Tolles Gehöft und wenn man sich fotografisch dort ausleben kann is das ja echt klasse.....niemand da der einen stört (y) :)
Die Making-of´s sind wieder sehr interessant, wie immer :ROFLMAO:

Auf Bild 6 hat Uwe die typische Körperhaltung des berüchtigten Rückgrat-Parallaxenfehlers und auf Bild 9 hat er den bei Pano-Bilder häufig auftretenden Nodalknick im Hals....wünsche also für Rücken und Hals "GUTE BESSERUNG" :LOL:

Die Bilder zeigen die Gebäude und den Hof sehr gut und bei Uwe´s 360° Bild (uk01) finde ich die Blautöne im Bild noch etwas merkwürdig, den Blauanteil kann man ja z.B. ganz einfach noch selektiv entsättigen, das wirkt sich dann auch minimal auf das etwas neonfarbene Grün im Rasen (links im Bild) aus ;)
Die Farben sind beim Tonemapping (HDR) oft etwas schwierig in den Griff zu bekommen, da muss man meist noch nachbearbeiten damit das Ganze wieder ein wenig "natürlicher" aussieht ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MuFTi
dj69

dj69

Beiträge
4.407
WOW, sehr coole Bilder.
Die Panos sind super und ermöglichen wieder einen anderen Einblick in die Szenen. (y)
Ein wirklich schönes Gehöft, was da steht, schade dass es leer ist.
Wie ich sehe kommt das 12mm Samyang schön zum Einsatz ;) das ist für so etwas genau die richtige Linse :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin und MuFTi
MuFTi

MuFTi

Beiträge
433
bei Uwe´s 360° Bild (uk01) finde ich die Blautöne im Bild noch etwas merkwürdig, den Blauanteil kann man ja z.B. ganz einfach noch selektiv entsättigen
Danke für die Hinweise, Jan!
In der Tat fallen mir, einige Wochen nach Fertigstellung des Bildes, diese Blautöne nun auch unangenehm auf. Mit dem "Feintuning" des Panos hatte ich irgendwann mal aufgehört, nachdem ich insgesamt schon Stunden damit verbracht hatte. Vielleicht setze ich die Tage da nochmal an und lade die v1.1 dann hoch.

@dj69: Gut beobachtet. ;-) Das Samyang macht echt Laune und kommt bei mir oft und gerne zum Einsatz!

VG, Uwe
 
muezin

muezin

Beiträge
3.513
#11 mal ein Blick in die große Scheune, die Uwe ablichtete vom Votrag...
20181021_1V9A3879-HDR_1920.jpg

#12 Detail in der Scheune
20181021_1V9A3889_1920.jpg

#13 es gibt aber auch ältere Hüttchen...
20181019_1V9A3056_1920.jpg
 
dj69

dj69

Beiträge
4.407
WOW, weitere tolle Bilder!
Besonders gefallen mir 12 und 16 (y)(y)(y)
Wäre auch was für ein SW, oder?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin

Werner

Beiträge
756
Schaut sehr idyllisch aus...
Tolle Fotos, interessantes "Making of"!
Danke für's Zeigen.

Werner
 
muezin

muezin

Beiträge
3.513
Hi Dirk,
gefällt mir sehr gut :)
Definitiv schöner und markanter als meine Version (y)