Mischlingskatze Die längste Tafel der Welt, A40 - Stillleben - Teil 1-4

  • Autor des Themas wpau
  • Erstellungsdatum
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Ich habe meinen Nachmittag heute auf der A40 zwischen Mühlheim und Oberhausen Styrum verbracht.

Dort fand die Vollsperrung der Lebensader des Ruhrgebiet statt.

Still-Leben Ruhrschnellweg A40 - RUHR.2010 war das Motto

Hier meine Eindrücke, wird diesmal etwas mehr und ich muss sagen, eine Super Idee und das bei herrlichem Sonnenschein, der leider auch seine Opfer forderte. Die Sanitäter hatten auf meinem Streckenabschnitt alle Hände voll zu tun.

In chronologischer Reihenfolge

ruhr2010-DSC01149.jpg

ruhr2010-DSC01162.jpg

ruhr2010-DSC01164.jpg

ruhr2010-DSC01189.jpg

ruhr2010-DSC01252.jpg

ruhr2010-DSC01253.jpg
 
18.07.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Die längste Tafel der Welt, A40 - Stillleben - Teil 1-4 . Dort wird jeder fündig!
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Die längste Tafel der Welt, A40 - Stillleben - Teil 2

Und weiter geht es:

ruhr2010-DSC01264.jpg

ruhr2010-DSC01293.jpg

ruhr2010-DSC01318.jpg

ruhr2010-DSC01323.jpg

ruhr2010-DSC01324.jpg

ruhr2010-DSC01327.jpg
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Gute Bilderserie.
Wir haben auch kurz überlegt uns aber dann dagegen entschieden.
Scheint ja richtig was los gewesen zu sein.
Aber schön das Du da warst, so können wir uns das jetzt doch noch anschauen :)
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Die längste Tafel der Welt, A40 - Stillleben - Teil 3

Und weiter geht es hier, die Stimmung war überall ausgelassen und sehr Multikulti:

ruhr2010-DSC01336.jpg

ruhr2010-DSC01337.jpg

ruhr2010-DSC01359.jpg

ruhr2010-DSC01374.jpg

ruhr2010-DSC01376.jpg

ruhr2010-DSC01392.jpg
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Die längste Tafel der Welt, A40 - Stillleben - Teil 4

Hier nun der letzte Teil, obwohl ich noch viel mehr habe.:D

ruhr2010-DSC01407.jpg

ruhr2010-DSC01421.jpg

ruhr2010-DSC01422.jpg

ruhr2010-DSC01438.jpg
 

Gast730

Guest
Schöne Serie. Hab gerade einen Bericht darüber im Fernsehen gesehen.

gruß karo
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.916
Hallo Werner,

wir waren auch da. Es war schon eine Superstimmung!

Schöne Eindrücke hast du festgehalten:klatschen::klatschen:

Wir waren etwas spät dran, so dass einige schon dabei waren, abzubauen.:mad:

Wart ihr mit dem Fahrrad unterwegs?

Liebe Grüße

Sonja
 
Zuletzt bearbeitet:
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Jutt, dass ich hier gar keinen eigenen Thread mehr....

.... starten muss!:D

wir hätten uns treffen müssen, zumal ich den selben Streckenabschnitt besichtigt hatte.

Was ich dazusagen darf .... nix SONY dafür aber CANON.:D

Eigentlich sind solche Lichtverhältnisse ganz klar SIGMA-Sache. Ich wollte aber was neues (altes) testen....:rolleyes:

Da gehe ich doch an meinem Mittagspausen-Schaufenster vorbei, sehe es, gehe rein, verlange nach dem Boss, lass es mir aus der Gebraucht-Vitrine zeigen .... ein uraltes Tamron-für EOS 28-200mm AF-Zoom. 79,99-€ steht dran .....

"Was willst'e bezahlen?" ... die übliche Frage .... ich mache ein wie immer faires Angebot ... "65,-€, sage ich" ... wie üblich wird dieser Betrag dann schmunzelnd und ohne weiteres Feilschen in die Kasse eingetippt.;)

Zu Hause muss ich dann leider feststellen, dass das Teilchen zwar prima erhalten ist, aber wirklich ekelig nach Zigarrettenqualm stinkt. Ich unterziehe es dann mehrmals einer "chemischen" Reinigung, bis es mir "angenehm" sauber ist und auch so riecht. Es muss Menschen geben, die eine Kamera und gleichzeitig eine brennende Kippe halten.... anders ist das nicht erklärbar.

Kurz ... ich bin begeistert von dem Suppenzoom. Am Cropsensor ist's der Hammer, sogar am Kleinbildsensor ist's leicht abgeblendet (wenn Randschärfe wichtig ist) sehr gut zu gebrauchen.

So ... nun die Bilder damit von der Kultur-Autobahn.:D

Grüße

Klaus

sample 1.JPG

sample 3.JPG

sample 4.JPG

sample 5.JPG

sample 6.JPG

sample 7.JPG

Fortsetzung folgt ......
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
...

sample 8.JPG

sample 9.JPG

sample 10.JPG

sample 11.JPG

sample 12.JPG

sample 13.JPG

Eigentlich ist die Eventknipserei gar nicht so mein Dingen ... Die Show heute hat aber mal Lönne gemacht.;)

@ Werner ... das nächste Mal machst'e mal Meldung, dann toben wir zusammen los!;)

Grüße und schöne Partyphotos

Klaus
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.916
Das Bier war übrigens eiskalt. Es kam gerade frisch aus dem "Edeka"-Tiefkühlwagen.

LG
Sonja
 
lh1976

lh1976

Beiträge
82
In Essen war es richtig voll. Hier mal ein paar Sigma-Fotos ;)

 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Das sind allesamt tolle Reportagebilder!
Einige sind bestimmt in SW noch mehr sehenswerter,
weil sie in meinen Augen ausdrucksstärker wirken "könnten"

Ich danke euch für das zeigen!
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo zusammen,

den Essener A40 Abschnitt habe ich zwei Jahre lang beruflich jeden Tag befahren. das war genau meine Ausfahrt! ;) Hier mal die andere "Perspektive". Sehr interessant!

Grüße

Klaus
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
...

@ Werner ... das nächste Mal machst'e mal Meldung, dann toben wir zusammen los!;)
Hallo Klaus,
davon habe ich schon bei unserem Grillen von gesprochen, für Samstag Kölner Lichter und am Sonntag Stillleben.

Kölner Lichter vielen leider aus und zum Stillleben musste ich leider alleine gehen.
Ingrid hat wohl im Wald ein Insekt gebissen und der Fuß ist dick geschwollen.

Treffen auf diesem Abschnitt war wohl wegen der Menschenmassen nicht möglich.

Die Bilder wären mir mit der Sigma SD14 nicht gelungen.

Der Fokus stimmt bei der Sony in der Nachführ- und normalen Messmethode besser.
Die Objektive die ich jetzt an der Sony habe sind ab Blende 8 scharf bis in die Ecken.
Die Gegenlichtaufnahmen sind allesamt sehr gut geworden, wie in meiner analogen Zeit.
Die Farben - auch Rot - stimmen auf Anhieb nach der RAW Entwicklung.

Und das wichtigste:
Kein Speicherfehler, keine Unterbrechung durch Bildspeichern, kein Rotproblem, kein Grünstich und kein Rauschen bis ISO 800.

Dieser Bericht ist auch ein Beispiel dafür, das wir einen Kamera unabhängigen Galerie Bereich in diesem Forum brauchen.

Bei den hier gezeigten Bildern der anderen Marken gefallen mir die Sony Bilder besser, aber das ist meine Meinung.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Dieser Bericht ist auch ein Beispiel dafür, das wir einen Kamera unabhängigen Galerie Bereich in diesem Forum brauchen.

Bei den hier gezeigten Bildern der anderen Marken gefallen mir die Sony Bilder besser, aber das ist meine Meinung.

Volle Zustimmung zu Punkt eins :)

Auch in Punkt zwei stimme ich mit Dir ein, die Sony Bilder wirken hier am ausgewogensten.
Bei den SD14 Bildern sieht man sehr schön an den grauen Flächen (am deutlichsten Bild 1) das auch diese 14er den Grünstich produziert.
Aber im Dynamikunfang und der insgesamten Belichtung muss sie sich scheinbar nicht hinter der Sony verstecken, allerdings wäre hier interessant auch eine Gegenlichaufnahme zu sehen um das 100 Prozentig beurteilen zu können.

Jedenfalls scheinst Du Deine Sony sehr gut zu kennen und Griff zu haben
 
Bubuki

Bubuki

Beiträge
510
Ach, das muss ein super Fest gewesen sein.
Von den Fotos sehen auf meinem Bildschirm die Canonfotos von den Farben her am Besten aus. Bei den Sonyfotos gefallen mir die mit weißen Himmel nicht so recht. Andere sehen wirklich toll aus mit den leichten Wolken auf den blauen Himmel zB. letztes Foto Teil 2. Die Sigmafotos sind mir zu farbenfroh, beim Letzten Haarfarben und Hauttöne.
Ist aber nur mein persönlicher Geschmack, oder liegt an meinem nicht kalibrierter Bildschirm. :)
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Auf Euch ist Verlass: Gestern in den Nachrichten - Heute im Forum!

Leider zeigt ihr nur typische DSLR-Fotos.
DAS sind Themen für die DP1 oder DP2! "Mitten drin und dabei" mit der DP1 mit Entfernung manuell auf 2m, so hätte ich es gemacht.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Volle Zustimmung zu Punkt eins :)

Auch in Punkt zwei stimme ich mit Dir ein, die Sony Bilder wirken hier am ausgewogensten.

Gegenlichaufnahme zu sehen um das 100 Prozentig beurteilen zu können.

Jedenfalls scheinst Du Deine Sony sehr gut zu kennen und Griff zu haben
Danke Bastian, wenigsten einer der meine Meinung teilt, das sie sich mit den anderen Marken im Vollformat Bereich messen lassen kann.

Das Bild mit dem Hula-Hupp Mädchen war schon volles Gegenlicht.

Doch hier noch 3 zum Abschluss, wieder nur Sony und zur DP1, sie wäre hier nicht das richtige Instrument gewesen. Zu wenig Weitwinkel, ich habe 17mm am FF und fehlendes Tele und Zoom. Die meisten Bilder entstanden mit dem SAL28-75, das für solche Reportagen ideal ist.

15:15 Uhr, volles Gegenlicht

beitrag-5-DSC01332.jpg

So etwas findet man auch neben der A40. Es entstand, als ich etwas schneller voran kommen wollte, und in Oberhausen-Styrum neben der Autobahn zum nächsten Abschnitt ging.

beitrag-5-DSC01333.jpg

Volles Gegenlicht mit Kronleuchter auf dem Tisch.

beitrag-5-DSC01400.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo lh1976,

leider hat Bastian recht ....

Original:

1_SDIM2696.jpg

Weißabgleich korrigiert:

1_SDIM2696b.jpg

Leider hat Deine SD14 wohl den Grünstich. Ich würde die Kamera einschicken und abgleichen lassen. Das ist, wie schon oft gesagt, nicht das Problem aller SD14 .... meine und die meiner Frau sind nicht "grün", sondern spezifischer Ärger einer bestimmten Charge, die leider so auf den Markt kam.:eek:

Grüße und schöne Photos

Klaus