Die D500 und ich habe Probleme (nicht die Kamera)

Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.887
Nabend zusammen
Jetzt besitze ich die D500, leihweise eine Kitscherbe (18-55)
und ein, im Schrank gefundenes, Nikkor 200 F4 (von 1975 :p )
Als oller Sigmafan und der Software SPP 5.x (ich finde den Konverter genial)
stehe ich nun auf dem Schlauch.
Aus absolut technischen Gründen, nutze ich noch XP, mit 4GB Ram
Reicht für SPP und PS2 völlig aus, ich bin zufrieden.
Jetzt das Problem:
Jeder NEF Konverter steigt bei mir aus, indem ich ihn erst gar nicht installieren kann, aufgrund XP
Einzig Gimp läuft, mit dem aktuellen RAW-Konverter, (UFRAW) der mehr Müll, als alles andere ist.
Hab mir noch son Konverter gezogen, der angeblich für XP taugt RAW Therapee Version 50) auch die letzte XP taugliche Nikonsoftware.
Fehlanzeige, die kacken einfach weg, bzw. starten erst gar nicht.
Jetzt stehe ich auf dem Schlauch, kann nur an JPG fummeln und das ist eher suboptimal.

Hat wer einen entscheidenen Tipp?
Hier mal ein JPG, mit 25s Belichtung (Kitscherbe, 18mm) da muss doch noch was drin sein, oder?
(nein, ich will nicht endlos am Bild fummeln, das liegt mir nicht)
Merci :cool:
 

Anhänge

01.12.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Die D500 und ich habe Probleme (nicht die Kamera) . Dort wird jeder fündig!
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.027
Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu diesem AF-Monster. Selbstredend wirst du nun auch von hoher Dynamik und allen modernen Errungenschaften, die du noch nicht kennst ;) , profitieren. Nikon ist sowieso super!
Bestreitet hier auch niemand. *hust*
Du kannst dir mal testweise Luminar ziehen, die haben eine Testversion und nach 14 Tagen weiß man ob Mann es mag. Vor allem kannst du testen ob es dein XP mag.

Ich empfehle hier das 17-50 2.8 Sigma oder das 17-70 auch das Sigma 70-200 2.8 OS macht sich formidabel.

Viel Spaß!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.887
nabend Peter ;)
Ich gucke mal, danke für den Tipp,
aber als Scherben dachte ich mir andere aus
Sigma 8-16
Sigma 150-600 (C, oder Sports)
Bin ja bis jetzt mit dem Sigma 10-20 und dem 150-500 losgezogen.
Mehr Objektive hab ich fast nie im Einsatz,
eher selten das 105 Makro, welches vor kurzem gestorben ist (Blende geht nicht mehr)
 
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.027
Hi,
du magst die Extreme ich lieber das untere Mittendrin. Meine Lieblingsbrennweiten gehen von 16-50mm, gerne in fester Brennweite.
Makro muss sein, kaufen! (y) Ich mag das Tamron 90mm, Bokehsahne vom Feinsten.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.887
@Peter_M
Das Setup kackt sofort weg, also Luminar keine Alternative o_O
 
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.027
ÖRKS

ich schau mal ob ich eine Alternative finde!
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.812
Moin Ulli, ein Update auf Win7 wäre nicht möglich? Damit könntest du immerhin neben Adobes DNG auch einige andere Konverter nutzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.658
Liest sich alles so, als ob das Betriebssystem verhunzt wäre.:unsure:

Gruß,
Oz
 
dj69

dj69

Beiträge
3.354
XP... :eek:
War gut, ja, aber ist alt und lange jenseits von gut und böse.
Ich hoffe du nutzt es nicht mehr zum Surfen im Internet?
Die neuen Programme brauchen in der Regel mittlerweile 64Bit Hardware. Manche können auch noch 32Bit, XP ist 32Bit und erst ab Win 7 bist du Stanardmäßig in 64 Bit unterwegs. Die Hardware sollte für ein Upgrade natürlich auch 64Bit können...

Meine Version von Affinity ist jedenfalls eine 64Bit Version und wird auf alter Hard- und Software nicht laufen können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn und ekin06
ekin06

ekin06

Beiträge
1.475
Was sind denn die technischen Gründe? Ich würde dir testweise auf einer separaten Festplatte eine Windows 10 Version empfehlen (Key muss man nicht eingeben). Brauch wenigstens 2GB RAM und ist in der Leistung teilweise genügsamer als Windows XP/Vista/7. Eine SSD könnte zudem Vorgänge beschleunigen. Wäre das nichts?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
dj69

dj69

Beiträge
3.354
Windows 10 braucht zwingend eine 64Bit Hardware und idealerweise einen Prozessor mit mehr als 2 Kernen. Auf einem Single Core Gerät macht das keinen Spaß...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.027
Hi,
ich schon wieder. Ich habe spontan nichts gefunden und die Idee dir CNX2 zukommen zu lassen ist doof weil die D500 zu neu ist, das wäre auf XP gelaufen erkennt nur die Bilder nicht. :confused:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.658
Also, auch wenn es Mühen macht: ein BS-Upgrade wäre ggf. nicht verkehrt. So ein vermodertes XP ist sowieso nicht das stabilste System. (von den Sicherheitslücken ganz abgesehen)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.887
Was sind denn die technischen Gründe? Ich würde dir testweise auf einer separaten Festplatte eine Windows 10 Version empfehlen (Key muss man nicht eingeben). Brauch wenigstens 2GB RAM und ist in der Leistung teilweise genügsamer als Windows XP/Vista/7. Eine SSD könnte zudem Vorgänge beschleunigen. Wäre das nichts?
Das wäre eine Maßnahme
Ich denke mal darüber nach!
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.011
So leid es mir tut .... LEIDER wirst du mit Windows XP in Sachen RAW-Bearbeitung einfach nicht mehr weiter kommen!!!
Es gibt zwar jede Menge alte und gute RAW-Converter, die noch auf XP laufen (ACR in PS-CS2) ist absolut in Ordnung. Nur leider läuft der ADOBE DNG-Converter inzwischen nicht mehr auf XP.
Alle RAWs, die also nach dem DNG-Support-Ende für WIN-XP rauskamen sind für XP-Systeme nicht mehr erreichbar!
Aus die Maus .... ich find's auch schade, aber es ist leider so.
Du wirst also (aus technischen Gründen) nicht um ein 64-BIT OS (sprich WIN-7) herumkommen. Die Software-Mafia erzwingt das leider so.

Grüße

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sun
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.812
Hi Ulli,
vielleicht wäre das eine Möglichkeit? Ich kenne die Software nicht, aber es läuft unter XP und 32Bit -> Link
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.475
Windows 10 braucht zwingend eine 64Bit Hardware und idealerweise einen Prozessor mit mehr als 2 Kernen. Auf einem Single Core Gerät macht das keinen Spaß...
Na wo steht denn das er nur singgel kor hat und nur 32Bit? WinXp läuft auch auf 64Bit prozis :). Da er was von 4GB Ram geschrieben hat, war ich von etwas nicht allzu steinzeitlicher Hardware ausgegangen.

Wäre sonst noch empfehlenswerter ein Upgrade, aber dann Hard- und Software.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn