Dichtung Filmpatronenfenster

Fotoflöchen

Fotoflöchen

Beiträge
262
Hallo alle zusammen,

ich weiß, ich bin längere Zeit nicht hier gewesen, aber in den letzten Wochen und Monaten hatte ich 0 Zeit. 🙄 Ich hoffe das ändert sich bald mal wieder...

Ich brauche mal eure Hilfe. Bei meiner Sigma SA7 hat sich die Lichtdichtung des Filmpatronenfensters zum Teil verabschiedet. Allerdings benötige ich die Kamera dringend nächste Woche für eine Hochzeit. Ich hab auch nicht großartig Zeit da noch was zu basteln. Da viel mir ein, dass es doch eigentlich genügen würde, wenn ich dieses kleine Fenster mit Tape von außen verschließe. Das müsste doch eigentlich ausreichen, oder täusche ich mich da?

LG
Flo
 
02.08.2020
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Dichtung Filmpatronenfenster . Dort wird jeder fündig!
Andi

Andi

Beiträge
1.653
Hei Flo

sollte reichen. Testen kannst du es ja, in dem du das Objektiv abnimmst und die Kamera auf "B" stelltst.
Wenn du nun die Rückseite mit einer starken Lampe "abtastest", dann siehst du durch das Bajonett den Erfolg oder Misserfolg

Gruß
Andi
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Bü...
Fotoflöchen

Fotoflöchen

Beiträge
262
Andi, danke dir. 👍 Alles dicht. Dann steht dem analogen Erlebnis nun nichts mehr im Wege.🙂

LG Flo