Der erste (zweite) Krokant

Janni

Janni

Beiträge
7.983
Wollte eigentlich gestern schon unseren Frühblüher hier einstellen, aber Helmut war in einem anderen Fred nun doch schneller, nun kann ich nur noch sagen : Zweiter :LOL:

Vor ein paar Tagen kan er durch die Wiese vor unserem Haus, der erst Krokant (Krokus) in diesem Jahr (y) :)

01-1.jpg

...jaaaa, die Sonnenreflexe sind künstlich !
 
15.02.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Der erste (zweite) Krokant . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.353
Sehr gut ihr zwei, dann werd ich mal am Sonntag unsere Kirschblüten ablichten.....:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

übrigens schönes Bild (y)
 
Binärius

Binärius

Beiträge
360
Feines Bild!
Gerade auch im Cinemascopformat.
Die Lensflares passen prima, sieht nach Corel Photopaint aus.
Übrigens heißen die Krokeen, es heißt ja auch Kakteen. :p:ROFLMAO:
 
Clara1

Clara1

Beiträge
1.493
Das Format ist super, die kleinen Blüten wirken umso besser. (y)
 
MuFTi

MuFTi

Beiträge
323
Ich hoffe, es ist okay, wenn ich hier was anhänge?
Schließlich habe ich ja den Overload angekündigt, da wollte ich Beweise nicht schuldig bleiben.

Kleiner Ausschnitt meiner Wiese von heute Abend:
bf_P1070259.jpg

Mit den Detailaufnahmen aus der Hand war ich heute nicht zufrieden. Da ich die hier noch nicht gezeigt habe, zeige ich mal zwei Aufnahmen aus 2016. Da waren Kamera und Objektiv noch neu für mich, zumindest in puncto Nahaufnahmen:
Krokus02.JPG

"Tele-Bokeh"
Krokus01.JPG

VG, Uwe
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.353
Hey Uwe tolle Fotos, der Frühling kommt wirklich so langsam auf uns zu......(y)(y)
 
Janni

Janni

Beiträge
7.983
Der sogenannte Krokanten-Overload :ROFLMAO:
Ja, passt schon wenn Du Deine Bilder hier mit reinstellst....;)

Bei Deinem Bild 2 und 3 dürfte die Freistellung ruhig noch besser sein, mir wäre der Hintergrund noch etwas zu wuselig (y)
 
MuFTi

MuFTi

Beiträge
323
Bei Deinem Bild 2 und 3 dürfte die Freistellung ruhig noch besser sein, mir wäre der Hintergrund noch etwas zu wuselig (y)
Geht mir auch so. Damals hatte ich nur das 14-140'er zur Verfügung und das auf 84mm ausgefahren. Ohne Stativ war da nicht mehr drin. Mittlerweile habe ich auch noch ein Objektiv mit viel weicherem Bokeh, das kommt demnächst dort zum Einsatz!

VG, Uwe
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge