Smalltalk Delirium

  • Autor des Themas L*A*B
  • Erstellungsdatum
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Zum Jahreswechsel mute ich Euch noch einmal ein krasses Konzept-Photo zu... k020.gif


Delir.jpg
Delirium


.
 
27.12.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Delirium . Dort wird jeder fündig!
mitch

mitch

Beiträge
187
Helf mir mal bitte auf die Sprünge,

irgendwie raff ich das nicht...

lg
mitch
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
@mitch:
Helf mir mal bitte auf die Sprünge,

irgendwie raff ich das nicht...
Rein formal ist es eine Collage aus zwei Photos.
Inhaltlich stellt es nicht etwas dar, was real existiert, sondern wie man sich es im Traum vorstellt.
Kennst Du das nicht: Du döst vor Dich hin und allmählich vermischt sich Denken und innere Bilder zu merkwürdigen Knäuel?

So gesehen hätte ich das Bild auch "Tagtraum" nennen können. Der Titel "Delirium" ist alarmierender... :cool:


.
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Saubere Übergänge von und zum Bild im Bild
oder vom und zum Stoff.
Ich hab nur eine vage Vorstellung davon wie es evtl. gemacht wurde.
Gruß
Uwe
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
@netzuser: (ganz ohne Ironie) es freut mich, daß Du über eines meiner (meist schwer verdaulichen) Photos einmal etwas Positives sagen kannst.

Tatsächlich ist so eine Überblendung - auch mit digitalen Mitteln - schwer zu bewältigen. Nur soviel: mit einfachem Freistellen geht es nicht.

Noch einmal zum Inhalt:
Das chinesische Tuschebild stellt chaotische Formen ("lebendiges Qi") in der Lanschaft dar (Berge, Wasser, Felsen etc.).
Das Bettzeug bildet mit seinen Verwerfungen auch Gebirge und Landschaften nach, wenn man träumerisch daraufschaut (Fachausdruck - buähhhh - "Projektion").
Kann man so ein Phantasieren beherrschen (wie z.B. Wolken ziehen sehen, ins Kaminfeuer starren oder Holzmaserungen betrachten), so ist das eine lustvolle Angelegenheit.
Im Fieber, bei einem Sonnenstich, im Alptraum oder im Delir kann sich so Etwas schnell verselbständigen und dann sehr quälend werden.