COREL Pro X3 gegen Adobe PS Cs

  • Autor des Themas nobbi26
  • Erstellungsdatum
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.449
Corel PaintShop Photo Pro X3 kostenlos testen

Zitat eines Sony Users (nicht ich!!!!)

Für alle, die sich noch nicht für eine Bildbearbeitungssopftware entschieden haben gibt es noch 5 Tage lang ein lukratives Angebot. von Corel. Herunterladen und 30 Tage testen. Wenn man dann innerhalb der Testphase kauft zahlt man 89 Euronen - ein Betrag den das Programm allemal wert ist ...
"Ein gut konzipiertes und sehr effektives Bildbearbeitungs- und Verwaltungsprogramm, das Amateur- und Hobbyfotografen für nur einen Zehntel des Preises neun Zehntel der Funktionen von Adobe Photoshop bietet - ein in jeder Hinsicht lohnendes Angebot!


Zitat Antwort eines anderen Users


ich bin im Oktober 2008 von Photoshop Elements auf Corel PSP X2 (inzwischen X3) umgestiegen und kann dieses
Programm auch nur wärmstens empfehlen.

Wenn es mal schnell gehen soll, dann ist der Express-Modus eine erstklassige Einrichtung.
Einzig der RAW-Konverter ist nicht so der Brüller
und die Anleitung steht leider nur Online, also per Internet, zur Verfügung. Die PDF-Anleitung der Vorgängerversion X2 leistet aber auch sehr gute Dienste: Klick



Ich habe 3 Versionen von PS eine alte PS Elements, PS 7.0 und PS C2(engl Vers).
Ich konnte mich bis heute mit PS nicht anfreunden.
Ich habe mir jetzt die o.g Testversion heruntergeladen und ein bisschen damit gespielt.
Die Plattform gefällt und auch die Handhabung empfinde ich leichter als bei PS.

Ich würde mich über eure Meinung zu diesem Programm freuen. Vor allem von denen die vielleicht das Prog. oder auch die Vorgängerversion kennen oder sogar damit arbeiten.
Ich würde einen Kauf davon abhängig machen:idee:


LG
Norbert
 
28.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: COREL Pro X3 gegen Adobe PS Cs . Dort wird jeder fündig!

silvio

Guest
...,

also das originale PSP von Jasc habe ich geliebt. Aber was Corel daraus gemacht hat mag ich gar nicht. Ich schau mir zwar regelmäßig die Testversionen an, auch die Aktuelle, komme aber zu dem immer gleichen Ergebnis: da wurde eine sehr gute Software bis zur Unkenntlichkeit verschlimmbessert
Habe mir gerade die Testversion der Graphicsuite heruntergeladen um mal zu schauen was die darin enthaltene EBV-Software taugt. Die kommt bei Beurteilungen meist besser weg als PSPpro.Xirgendwas
Mal schauen ...
 

Pixelraver

Beiträge
73
Ich persönlich finde die Bedienung von Corel ein wenig umständlich, was aber
daran liegen mag, dass ich auf Adobe "gelernt" habe und mir so das umdenken
ein wenig schwer fällt.

Adobe kostet zwar mehr, aber ich ziehe es den Konkurrenten immer noch vor,
weil es von Adobe so viele andere schöne Programme gibt, die naturgemäß
mit hauseigenen Produkten am einfachsten zu vernetzen sind, als da wären
Lightroom, Acrobat, Illustrator, Dreamweaver...

Außerdem ist der Anteil an Tutorial im www für PS höher als der für Corel.
Nicht nur was Fotobearbeitung angeht, sondern auch für Grafik- und Web-
design.

So, da haste jetzt [SCHILD]PRO PHOTOSHOP![/SCHILD] :D:D:D
 
Bubuki

Bubuki

Beiträge
510
Ich persönlich finde die Bedienung von Corel ein wenig umständlich, was aber
daran liegen mag, dass ich auf Adobe "gelernt" habe und mir so das umdenken
ein wenig schwer fällt.
Bei mir ist es eher umgekehrt. Habe mich lange mit PSP beschäftigt und bin erst durch die erweiterte Bildbearbeitung zu Adobe gekommen. Habe PS und Lightroom am Rechner. Seit einigen Wochen auch ACDsee und finde das Programm im Moment am Besten für mich geeignet. Arbeite meisten im RAW Format und ACDsee ist beim Bearbeiten der großen Dateien schnell und in manchen bedienerfreundlicher als Adobe.
Denke, viele Wege führen nach Rom und Jeder soll seinen finden.
 
PolaroidFan

PolaroidFan

Beiträge
11
Adobe finde ich "freundlicher",weil ich auf Adobe gelernt habe... aber Corel finde ich qualitativ besser.
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.449
Adobe finde ich "freundlicher",weil ich auf Adobe gelernt habe... aber Corel finde ich qualitativ besser.
ich habe mir damals die Testversion heruntergeladen und nur 8Tage später das Programm gekauft.
COREL Pro X3 hat mir von Anfang an gefallen und ich konnte mich mit dem Programm anfreunden. Das ist mir bis heute mit den Adobe Programmen nicht gelungen. Im Endeffekt benutze ich nur noch das Programm und gelegentlich "Gimp" für CK Bearbeitung und manchmal auch noch "CodetColor Photo Studio"
LG
Norbert
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
ich habe alle programme durch.... aber es geht einfach nix über photoshop...

letztendlich kommt es aber darauf an, dass jeder für sich das programm findet, in dem er sich am wohlsten fühlt... denn sonst bringt datt nix...
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge