composing

jens Wiecker

jens Wiecker

Beiträge
14
Hier ein Bild was ich gerade bearbeitet habe. Ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören. Ich bin mir mit der Bearbeitung nicht sicher.

LG Jens
 

Anhänge

05.10.2014
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: composing . Dort wird jeder fündig!
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
Moin Jens,
ist nicht mein Metier, ich erlaube mir aber trotzdem eine Anmerkung ;):

Die düstere Stimmung und die Interaktion zwischen den beiden Darstellern paßt absolut. Was noch fehlt, sind die spitzen Zähne und die Krallen bei dem Typen.:D

Wie gesagt, dieser Kommentar wurde mit einem ;) geschrieben und ist auch bitte so aufzufassen.

Höchsten Respekt habe ich jedenfalls vor der von dir geleisteten Arbeit. :daumen:
 

Gast5422

Guest
Ja nette Idee - doch warum ist die eine hälfte des Typs durchsichtig - soll er einen Geist darstellen?
 
GuidoAustria

GuidoAustria

Beiträge
1.170
Hey Jens.

Das ist wieder mal eine Starke Aufnahme.
Sehr sehr gut gelungen.
Passt perfekt.
Danke für´s hairzeigen.
 
jens Wiecker

jens Wiecker

Beiträge
14
Erstmal vielen Dank für die Antworten. Steffen ich denke mit langen Zähnen und Krallen werde ich eventuell noch machen. Es gibt nochmal ein extra grusel kick. :)

Ludwig was meinst du genau mit halb durchsitig? Hinter dem Gitter ist es vielleicht etwas zu dunkel. Ich habe von der Originalaufnahme nichts weg geschnitten.

Danke Guido für die gute Kritik.

Jens
 

Gast5422

Guest
Nun die linke seite - da ist ein Button der am Hemd hängen sollte aber vom Hemd ist nur der umriss zu sehen, das meine ich mit durchsichtig.
 
jens Wiecker

jens Wiecker

Beiträge
14
Also ich sehe da etwas mehr. Aber ist ja auch okay und es soll so sein. Vielleicht sollte ich meinen Monitor neu kalibrieren.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.292
Das Bild ist gut gemacht, sehr expressionistisch und reißt am Sehnerv!:daumen::klatschen::klatschen: Mir gefällt sowas ... bin ja sowieso der Fan "erweiterter" Photographie!

Das Ding ist ein Eyecatcher. Jedes Bild, das man zu verstehen versucht, ist IMHO gut ... selbst dann, wenn es nix zu verstehen gibt.:D

Grüße und weitermachen!

Klaus