Circuit Reims-Gueux

Harald

Harald

Beiträge
1.174
Der "Circuit Reims-Gueux" war bis 1966 ein Straßenkurs in der Nähe von Reims.
Zum Rennen wurden hierzu - wie z.B.auch in Spa damals - öffentliche Straßen abgesperrt. An Start und Ziel waren Boxenanlagen und Zuschauertribünen und das Fahrerlager.

Nach der Schließung der Strecke - zum Weiterbetrieb hätten große Investitionen in die Sicherheit erfolgen müssen, was für Straßenkurse uninteressant ist - fielen die Gebäude in einen Dornröschenschlaf.
Mittlerweile kümmert sich ein Förderverein um die Anlage und restauriert sie behutsam. Ab und zu gibt es Klassikerveranstaltungen dort.

Man kann dort einfach anhalten, die Anlage ist nicht abgesperrt.

 
01.07.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Circuit Reims-Gueux . Dort wird jeder fündig!
muezin

muezin

Beiträge
3.488
Tolle Motive gut festgehalten 👍
Da hätte ich auch Lust drauf mal ne Fotorunde zu drehen!
Das Bild mit der Tankstelle finde ich genial!
Werden die Bauwerke erhalten um auch wieder Rennen auszurichten?
Wahrscheinlich sicherheitstechnisch nicht möglich, oder?
Auf ein Album zu verlinken ist o.k. aber wenn Du die Bilder direkt in den Thread einbindest und durchnummerierst, dann kann man besser auf einzelne Bilder bezug nehmen 😊
 
Harald

Harald

Beiträge
1.174
Danke!
An den Gebäuden finden ab und zu Klassikertreffen statt, außerdem sind die Fahrerlager teils an Firmen vermietet, die dort kleinere Events veranstalten.
Die alte Strecke kann man zwar noch abfahren, Rennen könnte man dort jedoch nicht mehr austragen.
Vor Jahren gab es zwar mal Pläne, um Start/Ziel herum auf den Feldern eine komplett neue, kurze Rennstrecke zu bauen. Daraus ist aber bisher nicht geworden.
Vermutlich bliebe vom alten Charme nichts mehr übrig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin