CF Karten Einschub

  • Autor des Themas gruno
  • Erstellungsdatum

gruno

Beiträge
8
Hallo ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Von den kleinen Kontakten unten ist einer verbogen. Ich weiß nicht warum, nur funktioniert die Kamera so natürlich nicht mehr. Ist es möglich dies zu reparieren ?
 
27.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: CF Karten Einschub . Dort wird jeder fündig!
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo,
und erstmal
Willkommen.gif

Mit entsprechendem Werkzeug läßt sich da sicher was machen.
Den Kontakt vorsichtig hochbiegen und nötigenfalls etwas zurückschieben.
Das ist die Theorie.Manchmal funktioniert das auch.
Diese Kontaktstifte haben aber die Eigenschaft schnell zu brechen.
Sollte er abbrechen kann man Glück haben und es ist nur einer der mehrfach
vorhandenen Massekontakte und alles funktioniert.
Ist es aber einer der "lebenswichtigen" Kontakte dann hilft nur der Tausch
des ganzen Steckers,bzw der ganzen Platine.
Dann doch eher ein Fall fü den Service.
Gruß
Uwe
 
Markus5000

Markus5000

Beiträge
54
Moin,

das sieht sehr schlecht aus. Es ist enweder Pin 13-VCC oder 38-VCC geknickt. Zudem berührt der geknickte zusätzlich Nachbarpins. Sollte der geknickte nicht am Lötende ausgerissen sein, liegt jedesmal beim einschalten Betriebspannung an:

Pin 12/14-A07/A06

oder/und

Pin 36/40-WE/VS2

an. Das kann die Kamera schrotten. Nicht mehr einschalten und ab zum Service damit.

Masse ist Pin 1, 25, 26, 33, 50

Gruß
Markus
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Markus,
die Kamera, SD14,liegt auf der Objektivseite
wenn es hilft.
Gruß
Uwe
 
Markus5000

Markus5000

Beiträge
54
Hi Uwe.

Hilft schon, aber ist eigentlich auch egal. Beide Pins in der Mitte haben Betriebspannung, und die sollte nirgens unkontrolliert anliegen. Solange sie nicht an Masse anliegen, fatz, peng, ist die Gefahr einer elektr. Beschädigung zwar relativ niedrig, aber vorhanden.
Der Pin sieht ausgerissen aus, muss aber nicht. Durchaus möglich das er nicht mehr mit dem Board verbunden ist. Dennoch gibts eine Kurzschlussgefahr. Die Adressleitungen Axx sollten/dürfen nicht (über VCC) an WE anliegen. VS2 ist normalerweise unbelegt, zwar spezifiziert, aber hier nicht verwendet. Aber wer weiss....
Pin 36-WE wird nur für True IDE nicht gebraucht, und liegt dann kartenseitig auf VCC Das heisst, es liegt Betriebspannung kameraseitig an.
Ich weiss aber nicht welchen Modus die SD14 fährt.

Was zu lesen
http://www.goblack.de/desy/digitalt/speicher/compact-flash/index.html

http://www.interfacebus.com/CompactFlash_Memory_Module_pinout.html


Man könnte versuchen den Pin, mit ner Hohlnadel wieder aufzurichten Dafür müsste die Kamera und der CF-Schacht aber zerlegt werden. Wer davon keine Ahnung hat, sollte es lieber sein lassen. Man könnte auch den Pin rausholen, und hoffen, das die Kamera der Karte genügend Strom auf dem verbliebenen VCC-Pin zu Verfügung stellt. Ist allerdings nicht wirklich ratsam. Besser zum Service damit.

Nachtrag:
Pin 25,26,33 sind nicht Ground, sondern werden auf Null gelegt (siehe ersten Link). Wirkliche Massepins sind nur Pin 1 und 50

Gruß
Markus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.763
Hohlnadel.....

Hallo zusammen,

da ich davon ausgehe, dass das kein Garantiefall wird, ist eine umfangreichere Reparatur auf eigene Kosten wohl nicht sinnvoll ... bei den Neupreisen im Moment.

1) Genau dieses Photo an den Kundendienst mailen und um eine Kostenabschätzung bitten.

2) Wenn zu teuer, dann würde ich folgendes versuchen!

Bei guter Beleuchtung und unzerlegter Kamera versuchen, den Pin zunächst mit einem Schacklikpikser möglichst vorsichtig aufzurichten. Evtl kann man den PIN auch mit der Öse einer Nähnadel angeln und zunächst nur aufrichten.

3) Zum Schluss könnte man versuchen, den Pin mit einer übergestülpten Spritzennadel zu glätten ... ich bin zwar noch nicht drogensüchtig, verwende sowas aber zum Nachfüllen von Tintenpatronen.:D

Vielleicht funzt es?!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

gruno

Beiträge
8
Ganz herzlichen Dank an alle. Manchmal ist man ganz schön blöd. Auf die Idee mit der Garantie bin ich gar nicht gekommen. Da die Kamera normal benutzt wurde, denke ich das es ein Garantiefall ist. Werde die Kamera also einschicken. Nochmal ganz herzlichen Dank an die wirklich kompetenten Mitglieder des Forums. Habe inzwischen eine gebrauchte erstanden um die Zeit zu überbrücken.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Ganz herzlichen Dank an alle. Manchmal ist man ganz schön blöd. Auf die Idee mit der Garantie bin ich gar nicht gekommen. Da die Kamera normal benutzt wurde, denke ich das es ein Garantiefall ist. Werde die Kamera also einschicken. Nochmal ganz herzlichen Dank an die wirklich kompetenten Mitglieder des Forums. Habe inzwischen eine gebrauchte erstanden um die Zeit zu überbrücken.
nach dem Trend zum Zweitbuch, geht es immer mehr zum Zweitgehäuse.

Zur Not habe ich hier noch eine Kartenleserplatine liegen,
für den Bastelwütigen :D
 

gruno

Beiträge
8
Hallo an alle,

Ein RIESENDICKES LOB an SIGMA. Die Sache wurde auf Kulanz kostenlos repariert. Kann also nochmals bestätigen ein wirklich SUPER Service bei SIGMA.
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Gruno,
danke für die Rückmeldung.
Hat sich doch gelohnt.
Viel Spaß mit der "neuen" Kamera.
Gruß
Uwe
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge