Canon 1000D oder 450D

  • Autor des Themas ElisaJoice
  • Erstellungsdatum

ElisaJoice

Beiträge
16
Da meine Kamera ja kaputt ist und ich bald Geburtstag habe, lasse ich mir Geld schenken um mir eine neue Kamera zuzulegen.
Ich hab 2 tolle Angebote gefunden, eins für die 1000D und eins für die 450D.
Jetzt meine Frage, was ist der wesentliche Unterschied der beiden Kameras? Welche ist eher zu empfehlen?
Die 1000D liegt mit 18-55 MM DC Objektiv bei 399€, die 450D mit EF-S 18-55 IS Objektiv bei 480€

Lg, Elisa
 
01.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Canon 1000D oder 450D . Dort wird jeder fündig!

pedro

Beiträge
516
Hola,

wir haben gerade diese

34053 Komplett-Set bestehend aus:
1 x 27824 Canon EOS 1000D Gehäuse
1 x 31280 Sigma AF 2,8-4,5/18-50 DC OS HSM für 399.00 Euro

bei Foto-Koch gekauft. Tolle, super funktionierende Kombination mit viel Potenzial.

Soweit ich gehört habe, soll die 1000 weniger rauschen als die 450.

Gruß
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
Hallo Elisa,

ich kann die 1000D wirklich sehr empfehlen. Tadellose Bildqualität bei mehr als ausreichend guter Auflösung.

Ich hatte bei 490,- Flocken ende letzten Jahres für ein DOUBLE ZOOM KIT (EF18-55mm + EF 70-300mm 4,0-5,6) nicht widerstehen können und hab's nicht bereut.
Eigentlich wollte ich nur mal "schnüffeln" ... bin nämlich SIGMA SD-FAN ... ;)

Die Kameras sind inzwischen alle dermaßen perfekt und übermotorisiert, dass es (IMHO) kaum noch einen bildqualitativen Unterschied macht.

TIPP: Nimm die 1000er und kauf Dir für das gesparte Geld noch Zusatzausrüstung .... ich habe mir für 31,- Flocken dann noch ein neuwertiges EF28-80mm aus der Bucht gefischt ... klasse für den Portraitbereich und in Verbindung mit Zwischenringen ein gutes Makroobjektiv.

Ich würde mir im Laden da auch nix erzählen lassen ... das Thema mit dem Pixelwahn ist so ziemlich durch ... bringt nix mehr ... und die halbe Videofunktion der 450er .... Spielkram, wenn Du mich fragst ... dann nimm lieber einen Camcorder.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Parrado

Beiträge
48
Ich würde von der 1000D abraten, näher eingehen will aber nicht ;-)
Wenn du wirklich eine gute sucht dann nimm die 500D , ist zwar etwas teuer aber super Cam.
Was die 450D angeht, ja auch nicht schlecht, ist halt ein Auslaufmodel.
 

ElisaJoice

Beiträge
16
Danke schonmal für eure Antworten!
Werd dann mal schauen welche Kamera schlussendlich bei mir einzieht. Erst mal muss ich abwarten, bis ich meine "Geschenke" bekomm :D

Lg, Elisa

edit:
@Parrado, hast du schlechte Erfahrung mit der 1000D gemacht?
 

pedro

Beiträge
516
"Manche schwören halt drauf, es ist ein schönes Spielzeug mehr aber auch nicht."

Bitte etwas mehr Fakten, wenn schon ...
 

pedro

Beiträge
516
Also wenn nicht mehr kommt als nur 'Spielzeug'. :klatschen:


Einer der Vorteile der 1000d ist ihr schwacher AA-Filter. Dadurch ist die Kamera zwar für Moires auf Textilien anfälliger als andere, zeichnet dafür aber viel schärfer. Ihre per-pixel-Schärfe ist zwar noch nicht der eines Foveon ebenbürtig, nähert sich aber immerhin.

Wer also mit der 1000D umzugehen weiß, kann aus ihr eine Menge hochqualitativer Bilder herausholen. Sie ist ein Werkzeug, das nur auf den ersten Blick schwächer als andere ist.

pedro
 
Allister

Allister

Beiträge
205
Hallo Elisa

Habe selber die 1000D und kann nur sagen,wie "pedro"schon bemerkt hat,wer mit der 1000D umgehen kann macht damit klasse Bilder(wie in einigen meiner Treats Beweisbar ist)!Wenn man sie ausreitzt ist sie schon klasse
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
"Spielzeug" verstehe ich jetzt aber auch nicht?!

Die 1000D beschäftigt einen Bildsensor, der noch vor kurzer Zeit in der 40D für teuer Geld vermarktet wurde. Der interne Bildprozesseor ist auch der gleiche, wie bei der 40D.
Die 1000D ist traumhaft ausgestattet ... da fehlt absolut gar nichts, was irgendeinen Sinn machen könnte.
Die fehlende "Videofunktion" zu bemängeln .... sorry .... dazu äußere ich mich mal lieber nicht.;)


.....wer mit der 1000D umgehen kann macht damit klasse Bilder.....
Wobei Manni wohl mit jeder Kamera klasse Bilder hinlegen würde .... an der Kamera liegt das nämlich am allerwenigsten.;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

ElisaJoice

Beiträge
16
Hab mich jetzt mal durch verschiedene Tests gelesen.
Hauptsächlich geht es mir ja darum schöne Fotos zu machen (vor allem von meinen beiden Vierbeinern).
Jetzt ist mir allerdings aufgefallen, dass weder die 1000D noch die 450D eine Videofunktion haben. Hab dann mal bei mehreren Spiegelreflex geguckt und gesehen, dass das ja recht wenige haben... Ich mach zwar nicht viele Filme, doch hier und da ein kleines Filmchen war immer mal drin.

Gibts denn eine gute preisgünstige DSLR, die auch Filmchen machen kann? Oder soll man von der Funktion absehen und sich dafür etwas anderes zulegen?
 
MissC

MissC

Beiträge
245
Gibts denn eine gute preisgünstige DSLR, die auch Filmchen machen kann? Oder soll man von der Funktion absehen und sich dafür etwas anderes zulegen?
Muss es Canon sein?
Falls nicht und wenn du Filmchen machen möchtest, schließe ich mich der Empfehlung von Eule an.

Die K-x ist es wert, auch angeschaut zu werden. Sehr gute Bildqualität, vor allem auch noch, wenn mal weniger Licht vorhanden ist, umfangreiche Ausstattung, eine meiner Meinung nach sehr einfache Bedienung, klein und leicht...

Damit will ich nichts gegen Canon sagen, die kenne ich auch nicht. Aber die K-x hat für mich persönlich im Moment ein sehr gutes (vielleicht sogar das beste??) Preis-Leistungsverhältnis.

Sinnvoll ist sowieso, sich nicht nur auf Daten zu konzentrieren, sondern in Frage kommende Modelle mal im Geschäft in die Hand zu nehmen. Die Kamera muss einem "liegen", man muss gut mit ihr zurechtkommen.

LG Conny
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Elisa,

letztendlich muss du dich entscheiden, was dir wichtiger ist: Schöne Fotos machen oder Filme.

Da werden jetzt bestimmt wieder jede Menge verschiedener Meinungen kommen, ich halte es ganz einfach:
für Fotos nehme ich meinen Fotoapparat mit und wenn ich Filme machen möchte, da ist dann die Camcorder meines Sohnes gefordert. Hier habe ich auch die Möglichkeit längere Filmsequenzen aufzuzeichnen, was bei einer DSLR mit Videofunktion ja auch immer von der Speicherkarte abhängt und wie der Teufel es letztendlich will, ist dann auf einmal kein Platz mehr für Fotos auf der Karte.

Ich will jetzt nicht behaupten, das man mit einer DSLR keine gescheiten Videoaufnahmen hinbekommt, die Möglichkeiten, die eine "richtige" Kamera aber bietet werden die bestimmt nicht haben. Und es gibt ja mittlerweile auch gute, preisgünstige Videokameras (die auch Fotos machen können).

Wie Du Dich auch entscheidest, einen Kompromiss wirst Du bestimmt dabei eingehen müssen.

Und das Geld, was Du durch den Kauf einer günstigen DSLR im Angebot gegenüber einer DSLR mit Videfunktion sparst, kannst Du wieder in Zusatzoptiken oder einen Blitz/Stativ anlegen.

(Bei dem intergalaktischen Händler mit den Ring um sein Logo gab es letztens die Canon DSLR1000 mit 18-50 Kit & ich glaube 70-300 für < 500€. Wobei ich eine Canon/Nikon/Pentax etc nur aus diversen Berichten hier im Forum und aus tests kenn, da ich selber "nur" 2 Sigma-DSLR habe)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
Hmmm,

was hat denn diese Diskussion jetzt noch mit der Frage: Canon 1000D oder 450D zu tun?

Ich würde sonst vorschlagen, einen speziellen Thread dazu zu starten.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

pedro

Beiträge
516
Vielleicht sollte Elisa ihre ganze Entscheidung noch einmal überdenken und sich dabei nicht von irgendwelchen bunten, tollen Angeboten verleiten lassen.

Immerhin kann man mit einem Camcorder ja auch Fotos machen. ;)
 

leporinus

Guest
Hmmm,

was hat denn diese Diskussion jetzt noch mit der Frage: Canon 1000D oder 450D zu tun?

Ich würde sonst vorschlagen, einen speziellen Thread dazu zu starten.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Weil die TO explizit danach gefragt hat.
Ich mach zwar nicht viele Filme, doch hier und da ein kleines Filmchen war immer mal drin.

Gibts denn eine gute preisgünstige DSLR, die auch Filmchen machen kann? Oder soll man von der Funktion absehen und sich dafür etwas anderes zulegen?
Gruß Ingo
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
Hallo Ingo,

das ging nicht gegen Dich!;) Ich hatte den Thread so verstanden, dass die beiden genannten Kameras in der engeren Wahl standen. Das scheint sich dann wohl im Verlauf dieses Threads geändert zu haben.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Ähnliche Themen





Ähnliche Themen

Neueste Beiträge