(Technik) Beroflex 500 mm und der Nikolaus

  • Autor des Themas can40man
  • Erstellungsdatum
can40man

can40man

Beiträge
1.044
Hallo Zusammen,

es ist zwar etwas früh für den Nikolaus, aber ich habe das Heute erhaltene Objektiv Beroflex 500mm f/8 mit dem 72 Filter Durchmesser bekommen.
Auf diesem Weg einmal Danke für die Tipps und Ratschläge für einen Kauf des vor genannten Objektives.

Klaus_R:klatschen::D Danke! Ich glaube ich habe ein Gutes! bekommen.

Grüße

Hermann;)

Nikolaus-1.jpg

Entfernung ca. 6,50m, mit dem oben genannten Objektiv, und ein Satz Zwischenringe, die Nase vom Nikolaus ist zwischen 6 und 7 mm Lang, um eine Größenvorstellung zu haben. Morgen geht es nach Draußen.
 
25.11.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Beroflex 500 mm und der Nikolaus . Dort wird jeder fündig!
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.111
Hallo Zusammen,

es ist zwar etwas früh für den Nikolaus, aber ich habe das Heute erhaltene Objektiv Beroflex 500mm f/8 mit dem 72 Filter Durchmesser bekommen.
Auf diesem Weg einmal Danke für die Tipps und Ratschläge für einen Kauf des vor genannten Objektives.

Klaus_R:klatschen::D Danke! Ich glaube ich habe ein Gutes! bekommen.

Grüße

Hermann;)

Anhang 18440 betrachten



Entfernung ca. 6,50m, mit dem oben genannten Objektiv, und ein Satz Zwischenringe, die Nase vom Nikolaus ist zwischen 6 und 7 mm Lang, um eine Größenvorstellung zu haben. Morgen geht es nach Draußen.
hej Hermann,
erzähle doch mal ein bisschen mehr. Nachtaufnahme, Stativ ect.
Exifs sind keine da:confused:
LG Norbert
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Hermann,
Glückwunsch zum Objektiv. Ich glaube das man auch Freihändig mit dieses Objektiv arbeiten könnte?? Der wird nicht viel wiegen denke ich!
Viele Freude und Spaß beim fotografieren wünsche ich Dir.

Grüß
Mohamed
 
can40man

can40man

Beiträge
1.044
Hallo Ihr beiden, Norbert und Mohamed,
zunächst Euch beiden Danke für Euren Kommentar.
Norbert: Diese Aufnahme ist innerhalb der Wohnung gefertigt worden. Aus dem Wohnzimmer in die Richtung des Esszimmers. Meine Frau schmückt in der Weihnachtszeit unter anderem dieses Fenster mit Figuren und auch Lichtern. Auf Grund der Berichte von anderen Forenteilnehmer habe ich dieses Beroflex 500mm Heute Abend einfach in der Wohnung getestet. Als Lichtquelle habe ich nur bei der gezeigten Aufnahme den Internen Blitz genutzt, und wie geschrieben ein Satz Zwischenringe. Ich bin aber Super mit dem ersten Eindruck mit dem oben genannten Objektiv zufrieden.

Mohamed: Ich habe jetzt nicht nachgewogen. Aber ich meine 800 - 900g.
Morgen werde ich aber noch einmal nach lesen.

Gruß

Hermann;)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.958
Hallo zusammen,

das Beroflex-500mm (72mm Frontlinsendurchmesser) "Wundertüte" ist ein sehr leichtes Objekltiv, das allerdings recht baulang daherkommt.
Die Lichtstärke ist mit 8,0 für ein 500er gerade mal eine halbe Blende schwächer als die üblichen 6,3 viel teurerer Objektive. Dafür ist es offen aber uneingeschränkt scharf.

Mit 11m ist der Mindestfokus zwar vergleichsweise lang, was sich aber mit Zwischenringen korrigieren lässt.
Nicht zuletzt ist die Tüte eine Optik, die sich auf wirklich alle DSLR Systeme adaptieren lässt ... auch auf spiegellose Kameras.
Für mich eine Sache, die sich wirklich lohnt.

Wenn ich mal irgendwann günstig an die "67er" Wundertüte komme, werde ich mir die auch noch zulegen und mal vergleichend betrachten.;)

Unter demselben Namen ist in Fotografenkreisen ein Objektiv, nämlich das Beroflex 500/8.0 bekannt, ein Linsenteleobjektiv. Der Name geht vermutlich auf Walter Schön zurück, der in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift ColorFoto das besagte Objektiv nebst einigen anderen getestet und aufgrund des vergleichsweise hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses des Beroflex, sowie angesichts dessen länglicher Form, dieses mit dem Begriff Wundertüte bezeichnete. Diese Bezeichnung ist in der Folgezeit von der Firma Beroflex selbst in deren Werbung benutzt worden und gewann nicht zuletzt deshalb in den Zirkeln der Foto-Interessierten an Popularität.
Quelle:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wundertüte

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.958
Jou .... das ist korrekt.

6,7 ist die korrekte Halbblende zwischen 5,6 und 8,0.

Grüße und schöne Photos

Klaus