Bastogne/ Belgien

Mr. Lepo

Mr. Lepo

Beiträge
46
Hallo Comm
Gestern waren wir in Bastogne/ Belgien unterwegs und haben uns das Mardasson Memorial angesehen.

Das Mardasson Memorial oder Mardasson Denkmal ist ein Denkmal auf dem Mardasson-Hügel. Es wurde 1950 errichtet,
liegt drei Kilometer nordöstlich vom Zentrum der wallonischen Ortschaft Bastogne und erinnert an die 76.890 amerikanischen Soldaten,
die bei der Ardennenoffensive verwundet, getötet oder vermisst wurden. Die Straße vom Zentrum zum Denkmal heißt 'Straße der Befreiung'.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Mardasson_Memorial


Nachfolgend einige Eindrücke.

#1 Mardasson Memorial in voller Breite
comp_IMG_8663.jpg

#2 Das Mittelteil der Gedenkstätte
comp_IMG_8668.jpg

#3 Wendeltreppe, die zum Aussichtsplateau führt
comp_IMG_8679.jpg

#4 Das Mardasson Memorial mir der darunter befindlichen Krypta
comp_IMG_8700.jpg

Ich wünsche euch noch ein schönes Osterfest

LG Dietmar
 
06.04.2015
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Bastogne/ Belgien . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.720
Tolles Bauwerk, tolles Motiv :daumen:


Versuche beim nächsten Mal die Bilder möglichst in einem einheitlichen Weissabgleich zu zeigen (Bild 1 und 2) ;)
Auch die Kamera "geradehalten" und nicht nach oben ankippen, die Gebäude kippen bei dir alle mehr oder weniger
nach hinten weg :p
Das Geländer auf dem 4. Bild stört ein wenig, hier die Kamera einfach auf das Geländer platzieren und schon wäre
das Probelm gelöst ;)
Bei dem Bild finde ich die (allgemein) gewählte Perspektive aber sehr gut, dort hat das Bauwerk auch etwas mehr
Luft zu den Seiten hin, nicht so eng wie auf Bild 1 :daumen:










Gruss
JAN
 
Mr. Lepo

Mr. Lepo

Beiträge
46
Hi Janni
Danke für deine Anmerkung. Bei Bild 1 habe ich etwas wärmere Töne gewählt als bei den restlichen, wollte mal testen wie das rüber kommt. ;)
Mit dem abkippen der Bilder habe ich so meine Probleme, ohne Stativ geht das meistens in die Hose. :(
Zu Bild 4 Da habe ich einen Standort auf einem Erdwall gewählt, der etwas zurück lag. Den habe ich erst beim zweiten Blick gesehen,
als ich aus der Krypta wieder hoch kam. Das Geländer lässt sich noch retuschieren. ;)


Gruß
Dietmar
 
Towy

Towy

Beiträge
2.372
Das zweite Foto ist "blaustichig". Irgendwie schreit das Motiv für mich nach Weitwinkel ... und dabei sehe ich gerade, dass Du bereits 18mm verwendest.

Vermutlich schwierig einen "richtigen" Weg vorzuschlagen. Ich hätte vielleicht versucht von etwas weiter weg einen Überblick zu fotografieren und dann eher Details. Ggf. mit extremen Weitwinkelperspektiven Linien betonen.

LG Jens
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Bosh Ein Fort in Belgien Architektur 7
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge