Bagger und Absetzer

  • Autor des Themas Henbe
  • Erstellungsdatum

Henbe

Beiträge
1.282
Gestern am Tagebau Garzweiler, Aussichtspunkt Jackerath

#1 Die Baggerseite (Gewinnung)
Garzweiler_Bagger_0431.jpg

#2 Bandende
Garzweiler_Bandende_0406.jpg

#3 Nochmal Bandende oder Anfang. Auf Jedenfall eine Richtungsänderung
Garzweiler_Bandende_0407.jpg

#4 Bandsammelpunkt Der Rangierbahnhof des Tagebaus.
Garzweiler_Bandsammelpunkt_0410.jpg

Geht weiter.
 
03.01.2015
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Bagger und Absetzer . Dort wird jeder fündig!

Henbe

Beiträge
1.282
Fortsetzung

#2.1 Die Absetzer (Verkippung)
Garzweiler_Absetzer_0401.jpg

#2.2
Garzweiler_Absetzer_0404.jpg

#2.3
Garzweiler_Absetzer_0443.jpg

#2.4 Der Aussichtspunkt mit Plattform
Garzweiler_Aussichtspunkt_1_0420.jpg

#2.4 Der Weg zum Aussichtspunkt. Im Hintergrund der rote Streifen sind Fahrzeuge auf der A61.
Garzweiler_Aussichtspunkt_0425.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.251
Klasse!

Immer wieder beeindruckend ... diese riesigen Bagger.:daumen::klatschen::daumen:

Grüße

Klaus
 
UliS

UliS

Beiträge
109
Hallo Bernhard,

Deine Bilder gefallen wir immer.:daumen:

@Klaus. wenn man selbst vor den Baggern steht, kommt man sich vor wie eine Mücke. Die sind ca. 200m lang und ca. 90m hoch
 
Frank V

Frank V

Beiträge
928
Hallo
klasse Bilder zeigst du hier.
mir gefallen die Bilder 2.2und 2.4 gut.
vg Frank
 

Henbe

Beiträge
1.282
Vor kurzer Zeit waren wir mal wieder am Aussichtspunkt Jackerath.

#1 Ein schönes Abendrot. Im unteren rechten Drittel kann man ein Autobahnschild erkennen. Dieser Teil der A61 ist nicht mehr in Betrieb und wird abgebaggert. Die Autobahn wird inzwischen südlich um den Tagebau geleitet.

Garzweiler_SU_2018_10_09_7357.jpg

#2 Die neue Autobahn verläuft ca. 150 m hinter der Verfüllungskante.
Garzweiler_SU_2018_10_09_7359.jpg

#3 Zwei Bagger im Dunst.
Bagger_Garzweiler_2018_10_09_7384.jpg

#4 Absetzer auf der Verfüllungsseite.
Absetzer_Garzweiler_2018_10_09_7380.jpg

#4 Eine kleine Spielerei am Skywalk.
Skywalk_Jackerath_2018_10_09_7377.jpg
 
Janni

Janni

Beiträge
7.609
Auch bei Nacht sind diese "Hüttendinosaurier" fotografische Highlights :daumen:

...Deine LED-Spielerei gefällt auch, hast wohl extra so ein Stabdingsbums dafür :klatschen:











Gruss
JAN
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.234
Das mit dem LED-Stab ist ja cool. Wie hast das gemacht?
 

Henbe

Beiträge
1.282
Hallo Jan und Johannes,

danke für eure Kommentare.

Dieses Stabdingsbums ist ein Eigenbau.

Ich habe hier ein LED Band aus dem Baumarkrt verwandt. Diese Dinger haben in den meisten Fällen ein Netzteil 230V AC / 12V DC. Da mir kein langes Verlängerungskabel zur Verfügung steht:D, habe ich mir eine Batteriehalterung für 10 AA Akkus besorgt. Damit komme ich dann auch auf 12 V DC. Die Halterung und die Steuereinheit habe ich in einen Abzweigkasten gepackt und so kann ich den Sender verwenden. Aus meiner beruflichen Tätigkeit hatte ich noch einen kleinen Stahlblech- Kabelkanal hier. Der LED Streifen passt genau in den Kanal. Mit einem Holzstab geht es genau so gut. Den Abzweigkasten habe genau in der Mitte des Kanals befestigt und noch einen Griff angebaut, damit ich das Teil drehen kann.

Fertig ist der PIXELSTICK für Arme. Wenn Interesse besteht. mache ich von dem Teil mal Bilder.
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge