(Technik) Ausgedient

  • Autor des Themas six.tl
  • Erstellungsdatum
05.09.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ausgedient . Dort wird jeder fündig!
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.840
Hallo zurück,

das sind starke Motive.:klatschen::klatschen:

Irgendwie fehlt da "knackiges" Licht schräg von der Seite.;) Wenn Du da mal mit Blitzlicht drangehst (natürlich nicht frontal:ausrufezeichen:) um das mal aufzuhellen, dann wird das alles noch räumlicher uind plastischer.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

six.tl

Guest
@Klaus-R
Danke, war Heute nicht das beste Wetter.
Es steht im Schatten eines Baumes, läßt sich schlecht vorziehen.
Wenns passt werd ich Dein Tipp mal umsetzen.
Muß eh mal sehen welcher den an der Kamera geht.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.840
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Bei uns im Ruhrgebiet werden solche Dinge mittlerweile in Technik Museen präsentiert. Für die Zeitgeschichte unserer Region ist dies auch ein wertvoller Beitrag.
 

six.tl

Guest
@wpau
Die Zahnräder oder die Metz Blitze?
Oder gar Beides?

dann eine schöne Woche
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Oooohh !!! Ein rostiges, altes Dingsbums !!! (ja, ich weiss ... ein alte Winde ... ) Damals wurde noch für die Ewigkeit gebaut !!!

@ Klaus:
Da fehlt knackiges Licht von der Seite ???? VÖLLIG FALSCH !!!!!!

Da fehlt eine 5-Kilo-Dose SKF-Getriebefett !!!
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Sind schon toll, diese alten Teile!
Sehr schöne Bildausschnitte.

Vielleicht etwas mehr Kontrast und Helligkeit?
Müsste doch drin sein.
 

six.tl

Guest
@wapau
Wenn ihr Touristen Hochburg werdet dann ist die Ruhe vorbei.
Danke für die Links.

@Saturn
Danke für Deine Anregung, in SlikyPx muß ich mich noch einarbeiten.
Die 4.0 Version ist aber besser als die 3.0 unterwegs.
Nach meiner kurzen Erfahrung mit der K20D braucht auch diese kamera viel Licht.
Mit den P6 und Tamron Adaptall2 Objektiven bin ich noch am ausprobieren.
Wird alles noch eine Zeit dauern.
 

six.tl

Guest
Ich hab dann mal heute Vormittag etwas lichtstarke Objektive bemüht.

Revuenon 55/1.4

comp__RZ2877.jpg

comp_CRZ2861.jpg

comp_CRZ2862.jpg

Revuenon 55/1.7

comp_CRZ2882.jpg

comp_CRZ2883.jpg

comp_CRZ2885.jpg

Hoffe das die Ausarbeitung etwas besser ist.
Zu hell mag ich es nicht denn da geht der rostige Eindruck kaputt.
Kontrast etwas erhöt.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.840
Hey .... sind die bei Offenblende aufgenommen?

Ich habe ja auch so ein 55/1,4er ... da steht zwar Cosinon drauf .. das dürfte aber baugleich sein.

Komisch ist .. dass das bei Schummerlicht tolle Bilder macht. Bei Sonnenlicht muss man das wenigstens auf 4,0 abblenden, damit die Bildqualität stimmt. Sonst zeichnet das weich und "flairig".

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

six.tl

Guest
@Klaus-R
Die ersten Drei in Post 13 sind Offenblende.
Die Anderen muß ich nachschauen, da hab ich glaube aber etwas abgeblendet.
Reproduzieren geht im Moment nicht da die Kamera zum kostenfreien Basischek ist.
Kann Heute mal mit der SD9 versuchen, sind dann aber die Lichtverhältnisse anders.

schönen Sonntag und
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.840
.... ums mal zu zeigen ....

hier eine Offenblende des 55mm/1,4 COSINON an der EOS 1Ds bei absolutem Schummerlicht.

Ich habe mal mein 50mm/1,9 Revuenon danebengelegt, um die nicht vorhandene Tiefenschärfe bei Blende 1,4 zu demonstrieren.

sample 21.JPG

Für Candlelight Zwecke IMHO eine tolle Optik. Bei normalem Tageslicht kann man die großen Blendenöffnungen aber vergessen. Da zeichnet es schrecklich weich und flairig. Blende 4 oder mehr!
Als Immerfdrauf 50er geht's nicht .... bei miesestem Licht und Offenblende, ist's toll.
Deswegen empfehle ich ja lieber die 1,9er oder 1,8er Revuenone als lichtstarke und offenscharfe Objektive, die man dazu noch für'n Taschengeld kriegt.

Grüße

Klaus
 

six.tl

Guest
Das Revuenon 55/1.4 heute Vormittag Offenblende mit der SD9

comp_IMG24707.jpg

comp_IMG24709.jpg

comp_IMG24710.jpg

comp_IMG24713.jpg

comp_IMG24714.jpg

geht doch, oder?
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.840
Das geht auf jeden Fall .... deckt sich mit meinen Ergebnissen.;)
Da hast Du ja auch Schummerlicht im Nahbereich. Auch für Portraitzwecke ist das ein starkes Objektiv.

Bei gutem Licht und Glanzlichtern wird's aber "gefährlich" ... da muss man daran denken, das Gläschen kräftig abzublenden.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

six.tl

Guest
Hier nochmals das Revueon 55/1.4 bei f:4 von heute Vormittag



comp_IMG24722.jpg

comp_IMG24721.jpg