Biete Auf der schwäbischen Alb

  • Autor des Themas Robert_R
  • Erstellungsdatum

Robert_R

Beiträge
330
Hallo zusammen,
habe letztes Wochenende einen Ausflug auf die schwäbische Alb unternommen , hier ein paar Bilder mit Sd14 + 18-200 OS .

Bild 1) Schloss Lichtenstein (das schwäbische Neuschwanstein) gesehen von der Honauer Steige aus am Beginn des Albaufstiegs.
th_0.jpg

Bild 2) Kloster-Kirche Zwiefalten , zählt zu den am üppigsten ausgeschmückten Barock-Kirchen in Deutschland.
th_1.jpg

Bild 3) Beim Betreten des Kirchenraumes wird der Blick des Besuchers erst mal auf die Decken-Fresken gelenkt . Beim Anblick der Deckengemälde überkommt einem das Gefühl als ob man von irgendwelchen Ungeheuern angestarrt würde.
th_2.jpg

Bild 4) Zwischen den Wand-Pfeilern sind links u. rechts insgesamt 10 Seiten-Altäre die irgendwelchen Märtyrern gewidmet sind, die zugehörigen Bilder zeigen drastisch zu welchen Grausamkeiten der Mensch fähig ist.
th_3.jpg

Bild 5) Auf dem Foto von dem Decken-Fresko der Hauptkuppel zeigt sich woher das Gefühl der Bedrohung stammt , daß dieses erdbraune Gewölk um die Heiligen-Gruppierung den Umriss eines Totenkopfes darstellt kann doch kein Zufall sein. Es scheint so , daß schon vor mehr als 200 Jahren optische Tricks angewendet wurden um Menschen zu beeinflussen.
th_4.jpg

Hoffe, ich habe Euch nicht allzusehr gelangweilt.
Gruß
Robert_R
 
08.09.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Auf der schwäbischen Alb . Dort wird jeder fündig!
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Die Serie gefällt mir gut:klatschen::klatschen:, leider ist das Erste für meinen Geschmack überschärft und auch viel am Fill-Light gedreht (passiert mir aber auch manchmal:ups:)

Die Anderen sehen eher unscharf aus:psst: (Kann auch am verkleinern liegen), aber die Serie ist super, auch die Info dazu!!!


...daß dieses erdbraune Gewölk um die Heiligen-Gruppierung den Umriss eines Totenkopfes darstellt kann doch kein Zufall sein. Es scheint so , daß schon vor mehr als 200 Jahren optische Tricks angewendet wurden um Menschen zu beeinflussen.
Sehr interessant:klatschen::eek:, war auch das erste was ich dachte, bevor ich Deinen Text gelesen habe ... es gibt doch immer was zu entdecken!
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo Rainer,
bei Bild1 war ich mit der Beli-Situation hoffnungslos überfordert. Mit Mühe und Not konnte ich von 4 Aufnahmen diese noch rauskitzeln.
In der Kirche war es trotz seitlichem Lichteinfall duster wie in einem N.... Schau mal in die Exif`s da zeigt das 200er OS was es kann.
Gruß
Robert_R
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Die Kirchenbilder sind erste Sahne!! :klatschen:
 

kruegchen

Beiträge
1.302
Hallo Rainer,
bei Bild1 war ich mit der Beli-Situation hoffnungslos überfordert. Mit Mühe und Not konnte ich von 4 Aufnahmen diese noch rauskitzeln.
In der Kirche war es trotz seitlichem Lichteinfall duster wie in einem N.... Schau mal in die Exif`s da zeigt das 200er OS was es kann.
Gruß
Robert_R
Bei starken Kontrasten ein fach 3 (Bild1) verschiedene Belichtungen +/- 2EV machen, und in einem Programm (Photoshop oder HDR Programm) verrechnenlassen. Macht sich bei solchen Motiven sehr gut. Allerdings am besten vom Stativ aus. Es sei denn du hast einer sehr ruhige Hand.

Die Bilder gefallen mir sehr gut.

Gruß Sven
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
die bilder gefallen mir auch... das mit dem totenkopf habe ich auch gesehen und finde es schon beeindruckend...

die farben sind einfach spitze!!
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo zusammen,
danke für Eure kritischen Hinweise, Verbesserungs-Tips und Zustimmung.
Freundliche Grüße
Robert_R
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Bis auf Bild 1 sehr schön anzuschauen und tolle Bilder
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.155
..., bei Bild1 war ich mit der Beli-Situation hoffnungslos überfordert....
Hallo Robert,

vielleicht lässt sich aus dem Bild noch etwas herauskitzeln, wenn Du Fill-Light zurückhaltender einsetzt und stattdessen in Photoshop mittels Tonwertkorrektur die Mitten verstärkst: der Effekt sollte ähnlich sein, ohne jedoch allzu starke Halos rund um die Bauwerke zu erzeugen.
 
Bubuki

Bubuki

Beiträge
510
Die Kirchenfresken sind wunderschöne Kunstwerke. Barock ist so üppig und verschnörkelt. Danke für's zeigen
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo Namensvetter,
ist`n guter Hinweis von Dir, meine PS-Kenntnisse sind ja noch recht bescheiden.Werde eben mal mein Glück versuchen.
Gruß
Robert_R
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
mit dem ersten bild hab ich in photoshop mal was rumgespielt und ein schwarz weisses draus gemacht... dann hab ich das ganze gestrüpp weichgezeichnet und nur die burg in der mitte so gelassen...

so wirkt das ganze herrlich gruselig... :D
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo Winterhexe,
dann zeig`s doch mal !!
Gruß
Robert_R
 

Robert_R

Beiträge
330
Gefällt mir, hat Ähnlichkeit mit einer alten Ansichtskarte die ich mal in Händen hatte.
Gruß
Robert_R
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
ich hätte noch eine andere variante... tongemappt mit photomatix..

burg-gemappt.jpg
 

Robert_R

Beiträge
330
Sorry, aber das ist mir etwas zu düster,Tonmapping ist nicht so mein Ding. Dagegen zeigt doch das s/w Bild so richtig nostalgischen Touch.
Gruß
Robert_R
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
ist ja auch ok... aber ich spiele halt gern mit den reglern :D