Suche am Tåkern in Östergötlands Län

  • Autor des Themas nobbi26
  • Erstellungsdatum
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
der Tåkern ist ein Naturreservat mit einer Gesamtfläche von 5400ha davon sind 2900ha Wasserfläche. Das Naturreservat kann auf vorgegebenen Wanderwegen erkundet werden und ist ein Paradies für Makro und Naturfotografen. Der See hat einen schönen Schilfgürtel und naturbelassene Wildwiesen. In erster Linie sollen sich aber die dort heimischen Tiere wohlfühlen.

LG Norbert
 
14.10.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: am Tåkern in Östergötlands Län . Dort wird jeder fündig!
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Schönes Bild, tolle Wolken, super Landschaft!:klatschen::klatschen:

Zeig mal bitte ein bisschen mehr :) von dort, ein Bild ist kein Bild:D!
 
snowstar

snowstar

Beiträge
173
:(... oh-oh... Heimweh kommt auf... :psst:

ca eine halbe Stunde Radfahrt entfernt hatte ich mal ein Häuschen... :cool::eek: aber das ist schon ein paar Jährchen her...

Trotzdem: mehr sehen will!!!
:klatschen: schönes Foto :klatschen:

Londongruß
snowstar
 
2F C2

2F C2

Beiträge
1.282
Sieht echt schön aus, aber wie schon geschrieben wurde: Mehr Bilder :D
 

Raphael

Beiträge
1.872
Hallo Norbert,

tolle Wolken gehen also auch ohne Sigma! Sehr schön. :)

Alpha 200, hast Du dir nicht eine 350 besorgt?

Gruß, Ralph
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
danke für die netten Kommentare. Hier noch ein paar Bilder vom Tåkern und hier gibt es noch einen Info-Link dazu. Leider nur auf schwedisch und englisch.http://www.takern.se/











@ Raphael. Die Bilder wurden im Sommer gemacht. Meine 350er habe ich erst seit 4 Wochen

LG Norbert
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Norbert, da zeigst Du uns ja einige schöne Bilder vom Sommer in Schweden. Hast wohl noch etwas auf der Festplatte dem Sommer nach getrauert.;)
 

dejavu7

Beiträge
356
Schön ein sehr schönes Fleckchen Erde das Du uns hier zeigst. Besonders das erste Bild, und das erste aus der Serie gefallen mir hier besonder.
 
timtrevlig

timtrevlig

Beiträge
111
Danke für die schönen Bilder - tack för de fina korten, Norbert!
Beim ersten Bild hätte ich dem Wasser ein Drittel und dem dramatischen Himmel zwei Drittel zugewiesen.
Der Himmel kommt toll rüber. So kennt man ihn aus dem Schwedenurlaub.

Hälsningar
Tim