Alte Nikon Objektive

Stephan_B

Stephan_B

Beiträge
218
Hallo,

hier will ich mal wieder eine Lanze für den Einsatz alter, für Analog Kameras gebaute, Objektive an DSLR Kameras brechen.
Nicht jeder der in die DSLR Fotografi einsteigt hat immer das Geld sich gleich einen kompleten Objektivpark zuzulegen.
Gebrauchte alte Objektive sind hier eine alternative. Heute will ich mal drei alte Objektive vorstellen die alle schon über Autofokus verfügen, einen Stangenautofokus. Das setz natürlich voraus das die eingesetzte Kamera über einen eingebauten Motor verfügt, das ist bei erstaunlich vielen Nikon Kameras immer noch der fall,. Nur bei den sogenaten Ensteiger Modelen fehlt der Moter, hier kann man die Objektive nur manauel fokusieren.
Alle drei Objektive sind mit etwas Glück unter 100,- € in sehr guten Zustand zu bekommen.

Objektiv 1 das allte Nikon 70-210 mm f/4-5.6 D von 1993


157559


Objektiv 2 Sigma 28-70 F2.8 von 1992

157564
157565

Objektiv 3 Nikon 75-300mm f/4.5-5.6 AF von 1993

157567

157568

Alle drei Objektive haben eine hervoragende Qualität über den gesamten Brennweitenbereich, die Qualität kann durch Ablenden noch gesteigert werden. Beim Nikon 75 - 300 habe ich den Vergleich mit den Nikon 70-300 VR, das ist bei 300 mm definitiv schlechter als das alte Objektiv. Wichtig ist die alten Objektive haben einen langsammeren AF als die neueren Modelle, wobei die AF Geschwindigkeit auch abhängig von der eingesetzten Kamera ist. So wie es aussieht hat hier Nikon unterschiedliche Motoren eingebaut, die einstelligen Nikon Modelle sind deutlich schneller als z.B. eine D90. Ich persöhnlich arbeite gerne mit den alten Modell, sie haben eine sehr gute Optische Qualität, sind größtenteils noch aus Metal mit hochwertigen Kunstoff gefertigt. Natürlich sind sie schwerer, haben einen langsammeren AF und keinen Verwacklungsschutz, aber wie man sehen kannfunktionieren sie immer noch gut.

Viele Grüße

Stephan
 

Anhänge

14.06.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Alte Nikon Objektive . Dort wird jeder fündig!

sw-labor

Beiträge
1.497
Danke für Deine Vorstellungen und Anregungen.

Beim SIGMA AF EX 2.8 28-70mm sollte man aber eine gute Version erwischen.
Da gibt es Gute und auch weniger Gute bei der optischen Qualität.
 
Stephan_B

Stephan_B

Beiträge
218
Hi,

bei den gezeigten Sigma 28-70 handelt es sich um die erste Version, noch ohne EX. Ich kenne bisher von diesen Objektiv 3 Stück alle sind sehr gut in der optischen Qualität. Ausreiser kann es natürlich immer mal geben hatte ich auch schon bei Nikon, bei meinen ersten 70-300 VR das war grauenhaft wurde aber von Nikon dann getauscht.

Gruß

Stephan
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.723
Diese "Hasenohren" sind eine Blendengabel für ältere Nikon Kameras, die einen Mitnehmer hatten, um den Blendenwert des Objektivs zu übertragen.
Braucht man schon viele Jahre nicht mehr, auch nicht in an digitalen Nikons.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kris-kelvin

Ähnliche Themen