ALL Servo Einstellung

  • Autor des Themas six.tl
  • Erstellungsdatum

six.tl

Guest
Auf der Canon Seite hier

http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Cameras/Digital_SLR/Technologies_Features/AF_System.asp

dies zitiert:

One-Shot AF – automatische Scharfstellung für eine Einzelaufnahme
AI Servo AF – automatische Schärfenachführung aus bis zu 8 m** Entfernung bei Objekten, die sich mit bis zu 50 km/h nähern oder entfernen
AI Focus AF – automatisches Umschalten zwischen One-Shot AF und AI Servo AF bei Registrierung einer Bewegung des Hauptobjektes (verfügbar bei bestimmten EOS Modellen)

* Zentrales AF-Messfeld reagiert auf vertikale Linien bis 1:2,8.
** Ungefähre Entfernung beim Fotografieren mit Canon Objektiv EF 300mm 1:2,8L IS

Was bedeuten nun diese Zusatzsterne?
*-Das mit der Reaktion auf vertikale Linien bei z.B. 1:3.3 Schluß ist und der Kreuzsensor nur noch auf horizontale Linien reagiert?
**-Das weiter als 8m nichts mehr nachgeführt wird?

Ich habe hier so einen alten einser Veteranen der den neuen Zauber nicht hat.
Also der Mittesensor ist da ein Kreutzsensor, die anderen Liniensensoren.

Geht bei einen Modell die All Servo Funktion auch mit den Außensensoren?
Auf 8 Meter komme ich auch an keinen Storch ran.

Wäre für Ratschläge und Aufklärung dankbar.



 
17.01.2012
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ALL Servo Einstellung . Dort wird jeder fündig!
Igel

Igel

Beiträge
2.063
Ich kann nur für meine 600D sprechen !
Dieses Bild ist mit dem Mittensensor auf All Servo fokusiert,Entfernung zu den Nilgänsen laut EXIFs 78,9 m , Kameraeinstellung F 7,1 ISO 400 1:1000 BW 400mm !

full.jpg

full-2.jpg

Die Außensensoren müßte ich mal ausprobieren ob das auch funzt!
 

six.tl

Guest
Ich habe im letzten Frühjahr immer einen bestimmten AF-Sensor ausgewählt und bin dann mit ALL Servo dem Storch hinterher.
Ein Zwei Treffer, dann habe ich es aufgegeben.
Das Gleiche beim Pferderennen.
Wenn ich nur den Mittelsensor habe fehlen die Hufen beim Pferderennen oder der Storch hat keine Schwingen.
Vieleicht hat Familie Kucht die Lösung.
Alles was ich bisher gelesen hab verwirrt mich eher.
 
Kucht

Kucht

Beiträge
2.653
AI - Servo nehmen wir eigentlich nur bei Linsen <2,8.
Wenn Du jetzt noch die AF - Geschwindigkeit in den CF-Gunktionen verringerst (das ist NICHT die Geschwindigkeit mit der der Fokuspunkt verfolgt wird sondern die Geschwindigkeit mit der ein anderes "Ziel" angesprungen wird) und die Hilfssensoren zur Schärfenachführung zuschaltest (ebenfalls CF - Funktion) dann klappt es eigentlich ganz vorzüglich mit der Schärfenachführung.

Hier geht es zu einem Leitfaden für die Einstellungen bei den IIIern.
 

six.tl

Guest
Lieben Dank für die PDF, da werde ich durchgehen was ich einstellen kann.

Bedeutet das "das kleiner als 2.8" dann ab mehr als 2.8 wirkungslos ist?
Sprich wenn ich ein Sigma 120-400 1:4.5-5.6 ansetze kann ich mir die Mühe dann sparen?

Danke
 
Kucht

Kucht

Beiträge
2.653
Die Kreuzsensoren arbeiten teilweise nur bis Offenblende 2,8 als Kreuzsensor, darüber wirken sie als Liniensensor. Normalerweise bis 5,6 danach nur noch manuelle fokussierung möglich. Ausnahme: Die 1er Reihe bei Canon (ausdrücklich nicht die neue 1Dx !*) hier geht der zentrale Sensor bis f8 hoch.

*..... dafür haben sie der 1Dx dann Kreuzsensoren bis f4 verpasst ..... und Doppelkreuze bis 2,8 ..... immerhin etwas.
 

six.tl

Guest
Also kurz gesagt ist nur der Mittelsensor bei den Kameras die Ausgangsposition.
Werde ich mir merken.

Wäre ja zu schön gewesen selber den Ausgangs AF-Sensor zu wählen.

Nochmals vielen Dank.
 
Kucht

Kucht

Beiträge
2.653
Also kurz gesagt ist nur der Mittelsensor bei den Kameras die Ausgangsposition.
...
Kannste so nicht sagen.

Du kannste alle Sensoren benutzen. ( Ab den IIIern sogar gekoppelt mit den Spotmessung zur Belichtung). Nur das ab 2,8er Linse die Kreuze nur noch als Liniensensor arbeiten .... und ab 5,6 nur noch der mittlere.

Soll Kameras geben die haben nur Liniensensoren .... ;)

@ Ingo: Um die 1er Reihe.
 

six.tl

Guest
Fasse nochmals kurz zusammen, für die Ur Einser.

bei einem Sigma 120-400mm 1:4.5-5.6

nehme ich als Ausgangs AF den Mittelsensor

aktiviere alle AF Sensoren im Normal Modus

aktiviere All Servo

aktiviere Serienaufnahme z.B. wenn ein Storch oder Vogel startet.

Hoffe ich bin jetzt richtig.
Die Individualfunktionen werde ich dank der PDF durcharbeiten und einstellen.
 

Ähnliche Themen