Hauskatze Ätherische Tulpen + 2 x klassisch :-)

  • Autor des Themas Wiedereinsteiger
  • Erstellungsdatum
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Gestern hab ich mir den Tulpenstrauß meiner Frau "geschnappt" und ein paar Aufnahmen gemacht.







Zur Titelerklärung: Goggle nennt als Synonyme für ätherisch:

fein geistig zart dezent mild mental magisch subtil unwirklich göttlich delikat fragil himmlisch empfindsam paradiesisch


"Klassisch":





Technik: SD9 + Yashinon 1,9 50mm
sowie SD14 + Tair 4,5 300mm auf Stativ

-Wem gefällt was?
-und wer findet einfach nur: "Schöne Bilder"! ;)
 
03.04.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ätherische Tulpen + 2 x klassisch :-) . Dort wird jeder fündig!
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Von Cy Twombly (http://de.wikipedia.org/wiki/Cy_Twombly / http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/themen/foto/rezensionen/1054/ / http://www.artscenecal.com/ArticlesFile/Archive/Articles1996/Articles0696/CTwombly.html) gibt eine schöne Tulpen-Serie, an die mich Deine Photos erinnern: http://www.matthewmarks.com/books-and-posters/cy-twombly/

Aber nun zu Deiner Serie:

Erstes Photo - aus meiner Sicht das beste Format, aber zu unscharf. Noch mal machen, dann wird es perfekt.

Photo No.2 - imho ungünstige Komposition.

Photo No.3 - erdrückt mich.

Photo No.4 - wäre mein Favorit, wenn die Farbgebung der von Photo No.1 entsprechen würde.

Letztes Photo: imho ungünstige Komposition und Perspektive.
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
"Ab in die Tonne" ;)

Meist ist weniger mehr: Versuchs mal mit weniger Tulpen.
Manchmal hilft viel auch viel: Versuchs mal mit mehr Licht.

Jetzt sind es nur "Schöne Bilder":D
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Na da bin ich aber platt :D

OK, Bild 2 hat`s nur so grade durch meine "persönliche Wertung" geschafft, aber Bild 1 und drei fand ich sehr ok und eben 4 + 5 auch...

Gut, die Unschärfe bei eins hab ich gestern in meiner Begeisterung über die Farben und den "weichen" Gesamteindruck nicht als störend empfunden, werde aber versuchen, dass nochmal schärfer nachzustellen, falls die Blumen so lange halten :rolleyes:

Auf jeden Fall Danke für eure Einschätzungen,
ich bin fasziniert wie unterschiedlich das sein kann. :)
 
Daniel

Daniel

Beiträge
144
Hi Pitt,

mir gefällt die 1 besonders gut und die anderen habe alle etwas.

VG
Daniel
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Pitt,

also mir gefällt von den Farben und der Stimmung her Bild 1 & 3 am besten, eventuell ein kleinen Tick schärfer.
Bei Bild 2 stören mich die abgeschnittenen Tulpen rechts und das "viele Weiß" am linken Rand.
Bild 4 ist Dir recht gut geraten, allerdings stören mich auch die etwas "knalligen" Farben.
Letztes ist nicht ganz so mein Fall.
 

Werner

Beiträge
755
Hallo Pitt,
mir gefällt Bild 1 am Besten. Ich sehe es als "weichgezeichnetes" Bild, d. h. die (bemängelte fehlende) Schärfe stört mich hier eigentlich nicht.

Werner(2)
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Auch ich finde Bild 1 am besten.
Es ist sanft und weich.
Allerdings dürfen es auch ruhig etwas weniger Tulpen sein.

Falls diese jetzt schon verblüht sind,
kauf Deiner Frau einfach ein paar neue Tulpen.
Sie freut sich und Du hast frische Motive :D
 
Daniel

Daniel

Beiträge
144
...oder versuch mal partiell zu entfremden.

Originalaufnahme mit SD10 und manuellem 44M7 M42:

IMG04307.jpg

Und hier einfach auf gut Glück an den Reglern gespielt und herausgeschnitten:


IMG04307b.jpg

VG
Daniel
 
Ähnliche Themen





Ähnliche Themen

Neueste Beiträge