Änderungen der Unterforen

  • Autor des Themas Sascha
  • Erstellungsdatum
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
113
Ich habe mal die Unterforen angeschaut und auch mit anderen Foren verglichen. Ich habe nicht unbedingt den Wunsch was daran zu verändern, bin aber für Änderungen offen. Ich hätte dazu zum Verständnis einige Fragen, weil sich mir der Sinn hinter einigen Unterforen nicht erschließen mag. Für mich sieht das manchmal so doppelt gemoppelt aus ☺.

Es gibt mehrere Bereiche für Bildbesprechungen:
  1. Herstellerbezogene Bildbesprechungen
    Diskussionen über kameraspezifische Merkmale eines Bildes
  2. Bildbesprechungen
    Kategorisierte Diskussionen über Motiv eines Bildes
  3. Bild-Sammelthemen für alle Kamera-Marken
    Unkategorisierte Diskussionen über Motive eines Bildes
Ich würde vorschlagen, die Herstellerbezogenen Unterforen mit Bildbesprechnungen umzubenennen, damit der Hintergrund eher ersichtlich ist und dort eben Bilder erstellt werden, wo es tatsächlich die Kamera und der Hersteller im Fokus sind.

Sonstige Kamerasysteme und Digitalkamera Forum / DSLR Forum
Irgendwie geht es auch um gleiche Inhalte, nicht herstellerspezifische Fragen zu Kamera und Zubehör.

Ich persönliche finde es etwas ungeordnet, dass Themen parallel an mehreren Stellen diskutiert werden können. Wie seht ihr das?
 
Zuletzt bearbeitet:
27.11.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Änderungen der Unterforen . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.722
"Bildbesprechungen" sind innerhalb des Bilderforums gewissermaßen zur "neuen Galerie" geworden, nachdem User vor Jahren wiederholt auf die beschränkte Kommentar-/Ergänzungsfunktionen der "alten Galerie" hingewiesen hatten; in "Bild-Sammelthemen" sollen einzelne Schwerpunkte als Mitmach-Thread darstellbar sein, z.B. "Hubschrauber", "Isolatoren" oder sonstige Objekte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.722
btw: Gibt es eigentlich noch die Userkarte?
 
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
113
"Bildbesprechungen" sind innerhalb des Bilderforums gewissermaßen zur "neuen Galerie" geworden, nachdem User vor Jahren wiederholt auf die beschränkte Kommentar-/Ergänzungsfunktionen der "alten Galerie" hingewiesen hatten; in "Bild-Sammelthemen" sollen einzelne Schwerpunkte als Mitmach-Thread darstellbar sein, z.B. "Hubschrauber", "Isolatoren" oder sonstige Objekte.
Das habe ich schon verstanden, aber dafür haben wir ja etwa 3 verschiedene Bereiche + Gallerie. Ich würde vorschlagen, die Bildbesprechnungen in den Herstellerforen in Beispielbilder oder so umzubenennen und Bild-Sammelthemen für alle Kamera-Marken in Sonstige Kamerasysteme zu verschieben.

btw: Gibt es eigentlich noch die Userkarte?
Nein.
 
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
781
Warum die Bild-Sammelthemen unter die Kategorie "Sonstige Kamerathemen"? Die Idee unter den einzelnen Herstellerforen eine Rubrik für Beispielbilder zu schaffen finde ich gut. Das sollte dann aber kameraspezifisch bleiben und eher zur Klärung technischer Hintergründe dienen, nicht zur eigentlichen Bildbesprechung.

Bilder zeigen zur Besprechung oder einfach so bleibt ja ein eigenes Kapitel, das in Themen untergeordnet ist. Darunter können die verschiedenen Sammelfreds angesiedelt sein. Also z.B: Menschen als Hauptkategorie und darunter z.b. ein Sammelfred "Portraits" für alle, die mal ein Portrait einstellen wollen. Wer dann, wie Kangal, öfter und regelmäßig Portraits einstellen will kann sich ja einen eigenen Sammelfred anlegen.

Die bisherige Galeriefunktion im alten Forum hat mir nicht so gefallen. Daher habe ich sie auch so gut wie nicht benutzt. Im Pentaxians Forum gibt es eine Möglichkeit für jeden User eine eigene Galerie anzulegen in der eine Sammlung der eigenen Bilder gezeigt wird. Wenn man sich einfach mal einen Überblick über die Bilder eines bestimmten Users verschaffen möchte ist das eine ganz gute Sache. Dazu wurde eine Hauptkategorie "Usergalerien" geschaffen. Da kann jeder User einen Beitrag neu anlegen "Usergalerie xy". Jeder User, der sich dazu angemeldet hat, bekommt monatlich automatisch eine Mail mit Links zu den Bildern, die dieser User im Laufe des vergangenen Monats in das Forum hochgeladen hat. Der Text dieser Mail ist HTML Code und kann direkt in den eigenen Galeriebeitrag kopiert werden. Ich kann den Text noch editieren und den Beitrag verschönern. Das ist eine einfach, aber sehr nützliche Sache. Die nächste Mail bekomme ich am 1.12.. Innerhalb von max. 5 Minuten habe ich dann den neuen Beitrag fertig "Usergalerie HellWeiche Monat Dezember 2018" und darunter sind alle Fotos zu sehen, die ich im Laufe Dezember ins Forum eingestellt habe. Da scheint auch für die Betrachter eine interessante Sache zu sein. Ich sehe, dass am Anfang des Monats in allen Usergalerien regelmäßig die Zugriffszahlen steigen. Also wird das auch von vielen genutzt.
 

Harald

Beiträge
723
Mit der doppelten Galerie bin ich auch nicht so klargekommen bisher.
Die Dateianhänge der beiträge findet man (ich) im neuen Forum nirgendwo gesammelt wieder, und die Galerie fristet ein etwas isoliertes Dasein.

Vielleicht reicht schon ein Hinweis, dass die in den Beiträgen gezeigten Bilder in die Galerie geladen und von dort aus verlinkt werden können/sollen?
Oder habe ich das System nur noch nicht verstanden?

Ansonsten würde ich auch dafür plädieren, Fotobesprechungen möglichst herstellerunabhängig zu handhaben.
 
Janni

Janni

Beiträge
7.964
Ansonsten würde ich auch dafür plädieren, Fotobesprechungen möglichst herstellerunabhängig zu handhaben.
Finde auch das es bei einer Bildbesprechung keinen Unterschied macht ob das Bild es von einer Canon, Nikon, Sony, etc. gemacht wurde, schliesslich geht es um den Bildinhalt und nicht um die Herstellertechnik einer bestimmten Kamera.
Habe das im alten Forum eh nicht verstanden warum manche Leute Ihre Bilder nicht im allgemeinen Bildbesprechungsbereich eingestellt haben, stattdessen tief im Unterforum des Kameraherstellers....aber vermutlich ging es dabei garnicht um den Bildinhalt, aber egal ?!?! :p
Für technische Probleme oder Fragen kann man ja sehr wohl die ganzen Unterforen für die einzelnen Hersteller lassen, aber meiner Meinung nach macht es für eine Bildbesprechungen keinen Sinn.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
113
Genau darum geht es mir, dass doppelt gemoppelte zu vermeiden, sodass nicht unklar ist, in welchen Bereich man was postet.

Ich sage nachher noch mal was zur Galerie. Bin gerade unterwegs.
 
Sascha

Sascha

Administrator
Beiträge
113
Die bisherige Galeriefunktion im alten Forum hat mir nicht so gefallen. Daher habe ich sie auch so gut wie nicht benutzt. Im Pentaxians Forum gibt es eine Möglichkeit für jeden User eine eigene Galerie anzulegen in der eine Sammlung der eigenen Bilder gezeigt wird. Wenn man sich einfach mal einen Überblick über die Bilder eines bestimmten Users verschaffen möchte ist das eine ganz gute Sache. Dazu wurde eine Hauptkategorie "Usergalerien" geschaffen. Da kann jeder User einen Beitrag neu anlegen "Usergalerie xy". Jeder User, der sich dazu angemeldet hat, bekommt monatlich automatisch eine Mail mit Links zu den Bildern, die dieser User im Laufe des vergangenen Monats in das Forum hochgeladen hat. Der Text dieser Mail ist HTML Code und kann direkt in den eigenen Galeriebeitrag kopiert werden. Ich kann den Text noch editieren und den Beitrag verschönern. Das ist eine einfach, aber sehr nützliche Sache. Die nächste Mail bekomme ich am 1.12.. Innerhalb von max. 5 Minuten habe ich dann den neuen Beitrag fertig "Usergalerie HellWeiche Monat Dezember 2018" und darunter sind alle Fotos zu sehen, die ich im Laufe Dezember ins Forum eingestellt habe. Da scheint auch für die Betrachter eine interessante Sache zu sein. Ich sehe, dass am Anfang des Monats in allen Usergalerien regelmäßig die Zugriffszahlen steigen. Also wird das auch von vielen genutzt.
Ich musste erst mal etwas deinen Beitrag suchen, auf den ich noch antworten hatte wollen.

Es ist mit der neuen Galerie noch einfacher. Du kannst einfach dein ganzes Album in einem Beitrag einbetten. Nutze dazu einfach das Icon mit der Kamera.


Du kannst aber auch nur einzelne Bilder aus deinem Album einbetten.