(Tiere) Adebar ....

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo zusammen,

ich hatte heute eine wunderbare Gelegenheit einen Storch zu photographieren.

Leider war das Licht ein Greul. Absolut kein Licht für lange Brennweiten. Oller Nieselregen. Ganze 4 Aufnahmen konnte ich ausarbeiten .... alles andere leider Ausschuss.:eek:

Die EOS 1Ds hier also am ISO-Anschlag.

Die erste Aufnahme übrigens mit dem SAMYANG 650-1300mm aus der Hand. Die Brennweite war 1100mm ca. Blende 13. Die Flugaufnahmen dann mit dem SIGMA 400mm 5,6 APO auch natürlich auch aus der Hand ... anders geht's ja eh nicht.

sample 22.jpg

sample 19.jpg

sample 20.jpg

sample 21.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Toby08
16.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Adebar .... . Dort wird jeder fündig!
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Sind doch absolut super geworden, vor allem das letzte Bild!!!
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Jo, das letzte Bild - goil!!!! :klatschen::klatschen:
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Die Ausbeute war dennoch mager ...:eek: Ein Pfund mehr Licht und es wäre mehr gelungen. Man kann es sich leider nicht aussuchen.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Ja, das Letzte ist klasse :klatschen::klatschen::klatschen:,

aber das Erste gefällt mir auch sehr gut,
nur einen kleinen Arbeitsauftrag ;) hätt ich da für Dich:

Würde es gerne mit zartblauem Himmel sehn... :psst:



ps.
Tante Edith meint, ich solle Dir ruhig sagen,
dass ich bei den mittleren Beiden spontan an eine sw-Ausarbeitung gedacht habe,
denn die "Posen" des Storches sind echt gut, fehlt halt nur die Farbigkeit schönen Wetters,
und dann kann man diesen Nachteil doch direkt zum Vorteil ausbauen und die Bilder sw oder monochrom machen. :)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo zusammen,

danke für die netten Kommentare.;)

Meine beiden CANONen haben die Eigenschaft, dass sie leider die absoluten Spitzenlichter nicht durchzeichnen. Da ist SIGMA ganz weit vorn!
Wenn ich also das knallweiße Gefieder des Klapperstorches richtig schön mit CANON haben will, dann muss ich strategisch unterbelichten. Das geht aber leider nicht mehr bei so hohen ISOs und bei so schimmelligem Licht.:eek:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Ja, das Letzte ist klasse :klatschen::klatschen::klatschen:,

aber das Erste gefällt mir auch sehr gut,
nur einen kleinen Arbeitsauftrag ;) hätt ich da für Dich:

Würde es gerne mit zartblauem Himmel sehn... :psst:



ps.
Tante Edith meint, ich solle Dir ruhig sagen,
dass ich bei den mittleren Beiden spontan an eine sw-Ausarbeitung gedacht habe,
denn die "Posen" des Storches sind echt gut, fehlt halt nur die Farbigkeit schönen Wetters,
und dann kann man diesen Nachteil doch direkt zum Vorteil ausbauen und die Bilder sw oder monochrom machen. :)
Kicher ... das ließe sich natürlich leicht per EBV machen .....

Ich würde die Aufnahmen am liebsten bei blauem Himmel und Sonnenlicht wiederholen .... einfaches helles Tageslicht hätte mir heute auch schon gefallen .... aber das war ja alles nur dunkelgrau ...:eek:

Grüße

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo zusammen,

ich krame den alten Faden mal raus .... Die beiden Bilder von heute passen da eigentlich gut rein.

EOS 600D + VIVITAR 400mm /F:5,6

Sample 71.jpg

Sample 72.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
kikifips

kikifips

Beiträge
195
Das letzte von der Serie ist schön. Aber die zwei letzten sind auch klasse. Gefallen mir sehr gut.
LG Anke
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Vielen Dank,

Weißstörche sind shon sehr elegante Vögel.;) Schön, dass es wieder ein paar mehr von ihnen gibt.:klatschen:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge