Handygeknipse

  • Ersteller des Themas oz75
  • Erstellungsdatum
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.118
Gefällt mir
16
Hallo zusammen,

ich war unterwegs in Fernost und habe dort die meine Kamera :psst: im Mate 10 Pro ausgetestet.

Nachfolgende Aufnahmen entwickelt/nachbearbeitet aus DNG-Rohdaten...

(aus dem Hotelfenster - daher mit den leider unvermeidlichen Spiegelungen...:eek:)
500k_IMG_20181021_230407.jpg

500k_IMG_20181025_201722-aff.jpg

500k_IMG_20181024_165413.jpg

500k_IMG_20181024_165053.jpg

500k_IMG_20181024_170343.jpg

Alles in allem macht sich die Kamera nicht schlecht - inbesondere, wenn man die Sache nicht irgendwelchen Automatikmodi überlässt, sondern in guter Manier selbst übernimmt.

Die Nachtaufnahmen wurden übrigens alle mit Mikrostativ gemacht.

Grüße,
Oz
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
1.509
Gefällt mir
68
Wow, was für imposante Bilder...gefallen alle sehr gut....:daumen::daumen::klatschen:
 

Harald

Beiträge
626
Gefällt mir
13
Die Motive sind klasse, und gut fotografiert! :daumen:
Die Bilder für die Ausgabegröße ok, man kann aber schon den Auflösungsnachteil erkennen (finde ich).
Bei Nr. 2-4 würde ich das 3:2 Format bevorzugen.
Das erste hättest noch etwas ausrichten können, wenn du eh schon selbst entwickelt hast. ;)
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.465
Gefällt mir
11
Schon erstaunlich, was Smartphones heute so leisten!



Meine Favoriten: das zweite (ich mag einfach gute Nachtaufnahmen) und das letzte Bild (auch wegen des ordentlichen Schärfeverlaufs) :daumen:
 
dj69

dj69

Beiträge
2.464
Gefällt mir
91
Sehr schöne Bilder.
Ich bin auch verblüfft von der Leistung heutiger Handykameras...

Danke fürs Zeigen.
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.118
Gefällt mir
16
Besten Dank für eure Rückmeldungen! :daumen:

Ja, die Smartphone-Kameras werden von Generation zu Generation immer besser und haben mittlerweile ein erstaunliches Niveau erreicht. Und ein Ende dieser Entwicklung ist zurzeit nicht in Sicht. ;)

Grüße,
Oz