24 x 58 mm Horizont Panoramakamera

mail@andreas
Beiträge
235
In der Zeit in welcher es noch nicht die Möglichkeit des digitalen zusammenfügend von Aufnahmen um Panoramaaufnahmen zu erstellen gab es dennoch Panoramakameras.

Eine ist die Horizont aus der UdSSR, hergestellt von Krasnogorsk Mechanicheski Zavod. Baujahr muss so Ende 60er Anfang 70er sein. Ein echter Bomber aus Metall welcher fast ein Kilo auf die Waage bringt. Es gibt einen Aufstecksucher mit Wasserwaage.
Viel einzustellen gibt es nicht. Es stehen vier Zeiten, 1/30; 1/60; 1/125 und 1/250 zur Verfügung. Die Blende ist von 2./ bis 16 in ganzen Blenden einstellbar.
Das Negativformat beträgt 24*58mm, somit passen auf einen 36er KB Film 22 Aufnahmen.

Das Objektiv mit 28mm Brennweite belichtet den Film von links nach rechts. Das besondere ist hierbei, dass auch die Filmebene gebogen ist.
Ein schönes Stück robuste Technik welche immer noch zuverlässig ihren Dienst tut.



IMG_0834.jpgIMG_0835.jpgIMG_0836.jpgIMG_0837.jpgIMG_0839.jpg
 

Hückstädt

Beiträge
36
Tolle Kamera! Erinnert mich etwas von Außen an die Noblex 6/150F die ich mal bei Nick Carver gesehen hatte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: [email protected]
mail@andreas
Beiträge
235
Ja, wobei die Noblex in einer anderen Liga spielt. ;)
Aber grundsätzlich sind beides dunkle Kästen mit einer gebogenen Filmebene. :)