2 Meter - 2 Personen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Personne

Personne

BeitrÀge
155
gerade soeben durch mein verschmutztes Fenster fotografiert , ich finde das nicht ok , das asoziale Verhalten meine ich 👎
P1290181.JPG
mfG
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: pquattro
20.04.2020
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 2 Meter - 2 Personen . Dort wird jeder fĂŒndig!
RoToR

RoToR

BeitrÀge
305
Damit mĂŒssen wir leider leben.
Es gibt immer Menschen, die sind unbelehrbar und verantwortungslos gegenĂŒber ihren Mitmenschen.
Denen kann man das schon sagen, aber dann treffen die sich halt irgendwo, wo es keiner sieht.
Solche Ansammlungen sehe ich tÀglich bei uns in der Gegend.

Deshalb konzentriere ich mich darauf, mich selbst zu schĂŒtzen und trage auch immer eine Maske, wenn ich einkaufen gehe oder in der NĂ€he von Menschen bin, um andere zu schĂŒtzen, falls ich infiziert bin und noch nichts davon weiß.

Wer weiß, ob die drei auf Deinem Bild in 2-3 Wochen auch noch so fit sind.
 
Der BĂŒ...

Der BĂŒ...

BeitrÀge
922
Sehe das auch wie Harald... 👍 👍 👍

Tja, wenn man keine wirklichen Probleme im Leben hat, kĂŒmmert man sich um so etwas.

Gruß, der BĂŒ...
 
beacon

beacon

BeitrÀge
499
Ach ja,
Jung und unkaputtbar! Das wird wohl deren Meinung sein.
LG, Remmy
 
Personne

Personne

BeitrÀge
155
Deshalb konzentriere ich mich darauf, mich selbst zu schĂŒtzen und trage auch immer eine Maske, wenn ich einkaufen gehe oder in der NĂ€he von Menschen bin, um andere zu schĂŒtzen, falls ich infiziert bin und noch nichts davon weiß.
Das mache ich genauso und deshalb finde ich dieses Verhalten sehr egoistisch und so daneben !
Das heimtĂŒckische ist ja eben daß man das Virus in sich tragen kann ohne Symptome zu haben und es durch NĂ€he zum Mitmenschen weitergeben kann. Und wie schnell die Zahlen hochgingen haben wir ja alle mitbekommen...
mfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Personne

Personne

BeitrÀge
155
Kurz noch zur allg. AufklĂ€rung . Ich hab da meinen PC stehen vorm Fenster und hatte gerade Fotos von der Speicherkarte der Kamera kopiert. Die lag also da und ich sah die Scene zufĂ€llig , da hab ich das schnell dokumentiert. Ich lieg da nicht mit Kissen auf der Fensterbank auf der Lauer um kleine Kinder zu erschrecken 😁
mfG
 
RoToR

RoToR

BeitrÀge
305
Kippenstummel vor dem Haus auffegen nicht vergessen ... 😉
 
Janni

Janni

BeitrÀge
8.548
Ich halte die "angeregten" Verhaltensmaßnahmen fĂŒr sinnvoll und notwendig und finde das sollten alle tun!
So hat eben jeder seine Meinung und keiner sollte den anderen von seiner Meinung ĂŒberzeugen wollen....
Es gibt mittlerweile mehr als genĂŒgend Infos ĂŒber die ganze Sache, um sich eine eigene Meinung darĂŒber bilden zu können und keine Vorgegebene 😉

Vor ein paar Wochen gehörte so ein Zusammentreffen noch zu einem ganz normalen Sozialverhalten in der Bevölkerung, und nun wird es schon als asozial bezeichnet weil....

Vielleicht sind es ja auch alles Geschwister aus einem Haushalt die zusammenleben ? Gefragt hat hier sicherlich niemand danach, oder ? Mag vielleicht unwahrscheinlich sein, aber auszuschliessen isses ja nicht....

Hast Du ĂŒbrigens auch das EinverstĂ€ndnis der dort abgebildeten und eindeutig erkennbaren Personen diese hier in Verbindung mit der Bezeichnung "asozial" öffentlich" zu zeigen ?

Dazu fĂ€llt mir auch ein Sprichwort von Helmut Qualtinger ein : "Die moralische EntrĂŒstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen" 😉

Oder auch "Der grösste Lump......" usw., usw.

Aber egal, dachte hier im Forum bleibt man einigermassen verschont von diesen verrĂŒckten Sachen da draussen, ĂŒberall wird man von diesem Thema regelrecht "ĂŒberflutet" und nun gehts hier leider auch damit los....schade 😒
 
Zuletzt bearbeitet:
Der BĂŒ...

Der BĂŒ...

BeitrÀge
922
Eine zielfĂŒhrende Lösung ist es die Personen direkt anzusprechen. Vielleicht ohne zu meckern, sondern auf eine smarte Art und Weise, evtl. haben es die Jungs gar nicht selbst bemerkt. Damit hĂ€ttest du etwas bewirken können. Denn hier ist dieses Bild und die Information einfach nur Nutzlos.

Gruß, der BĂŒ...
 
RoToR

RoToR

BeitrÀge
305
Wie ist das denn gemeint ? Ich bin da nicht der Blockwart 🧐
Ich halte die "angeregten" Verhaltensmaßnahmen fĂŒr sinnvoll und notwendig und finde das sollten alle tun!
mfG
Das sollte eigentlich ein Scherz sein, da die Typen aufgrund ihrer Respektlosigkeit mit Sicherheit auch ihre Kippen vor Ort lassen. Das ist meine persönliche EinschĂ€tzung, die vielleicht auch komplett falsch sein kann. Ggf. sind es sogar BrĂŒder oder alle drei wohnen in einer WG, oder haben ein berufliches Projekt und sind alle drei negativ getestet, ... k.A..

Ich halte mich jetzt besser zurĂŒck. 😟
Das Thema Corona scheint schon bei allen ein bisschen ĂŒberstrapaziert zu sein, auch bei mir.
Zumal das hier ein Thread zur Bildbesprechung ist und nicht des Corona Virus.
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Personne
ThomasRS

ThomasRS

BeitrÀge
5.166
ZWISCHEN
So hat eben jeder seine Meinung UND ....schade
UND
.... schrobst du, Janni, etliches Wahres und Gutes.
Was mich betroffen macht ist, dass wir schon wieder nahezu einer Meinung zu sein scheinen.
Entweder Du oder ich machen was verkehrt 🍭



Wie ist das denn gemeint ? Ich bin da nicht der Blockwart
Siehe oben, nur bei Jans Zitaten hapert's noch.
Wie wÀr's mit:
Blockwart is as Blockwart does? 😉
 
  • Haha
Reaktionen: Janni
Janni

Janni

BeitrÀge
8.548
Thomas, Du musst dringend an Deiner Art und Weise des Zitierens arbeiten, denn Dein (mein) oberes Zitat stand nicht wirklich so in dieser Reihenfolge, musste alles erst 4,7x durchlesen um es zu begreifen und bin mir immer noch nich ganz sicher wie Du es gemeint hast

Was mich betroffen macht ist, dass wir schon wieder nahezu einer Meinung zu sein scheinen.
Finde ich ganz schön erschreckend, dabei will ich meine Meinung garnicht teilen, aber gut das Du noch hinten dran schrobst "...zu sein scheinen." 😜

....hatten wir uns eigentlich schon mal zusammen geschnitten, also so "BlutsbrĂŒder" oder sowas ?!

Ja, Du bekommst Nachhilfe in Zitieren und ich nehm Nachhilfestunden im Lesen Deiner zuvor ausgesuchten Zitate đŸ€“

...öööhhm, kann man das so schreiben

Und frag jetz bitte nich ob ich heute morgen einen von diesen Beiden gefrĂŒhstĂŒckt habe :
 
Zuletzt bearbeitet:
Personne

Personne

BeitrÀge
155
@Alle
Nein , das sind keine Verwandten und so wie Ihr , habe auch ich das Recht , meine Meinung zu Ă€ußern .
Ich habe auch nichts gegen andere Sichtweisen und warum sollte man ein Thema , das die ganze Welt beschÀftigt , nicht fotografisch verarbeiten?
Wer verdrÀngen möchte , bitte schön .
Ach ja , asozial nennt man ganz allgemein ein Verhalten , wenn sich nicht in die Gemeinschaft eingefĂŒgt wird.
Und fĂŒr diese Gemeinschaft wurden ja wohl von Regierungsseite Auflagen erlassen!
Ich nehme das eben nicht auf die leichte Schulter wie manch andere hier .
Da ja , wie nachzulesen ,der Faktor der angibt wie viele von einem Infizierten angesteckt werden können , wieder am steigen ist , von ehemals 0,7 auf schon wieder 0,9 , sehe ich durchaus die notwendigkeit von Abstand halten ein , egal ob das persönlich nicht gefÀllt !
Das Foto selbst dachte ich als Symbolbild fĂŒr das was ich tĂ€glich sehr oft an Unvernunft erlebe.
Mehr habe ich dazu nun wirklich nicht mehr zu schreiben und werde dies nun auch sein lassen.
WĂŒnsche allen gesund zu bleiben!
mfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Bubschki

Bubschki

BeitrÀge
293
So jetzt sage ich was dazu.
Ich habe die ganzen Postings nicht gelesen. Im Prinzip ist das eine Sache von Vater Staat was diese Überwachung und Trennung von Personen angeht.
Ich finde nur hier wird ĂŒber Bilder diskutiert und nicht ĂŒber das Verhalten von Personen.
Das Bild als solches gefÀllt mir nicht.
 

kris-kelvin

BeitrÀge
247
In Deutschland leben ca. 80 Mio.
Ca. 2/3 mĂŒssen sich infizieren (laut Virologen), um eine ausreichende ImmunitĂ€t zu erzielen 80*2/3= 53 Mio.
Von den 53 Mio werden ca. 2% sterben = ca. 1 Mio.
Ob diese 3 der BerĂŒhmte Schmetterling sind, wage ich zu bezweifeln 👀
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Der BĂŒ... Iris Portrait Menschen 4
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste BeitrÀge