orion

  1. Earandir

    Erster Versuch mit dem Pferdekopfnebel

    Leider war es für 300mm heute ein wenig zu windig, daher konnte ich das Objekt meiner Begierde nur mit 150mm fotografieren. Aber dank der Astromodifikation konnte ich sowohl den Pferdekopfnebel, als auch den Flammennebel und einen Teil von Barnards Loop aufnehmen. Hɑ sei Dank 😄 Nikon D5300...
  2. aexot

    Flammen-u.Pferdekopf Nebel

    Hallo Freunde der Nacht und der Sternenfotos, hab die letzten wenigen klaren Nachtstunden genutzt und mich auf die Suche nach weiteren Nebeln im Sternbild Orion gemacht bevor er nun bald vom Nachthimmel verschwindet. Insgesamt sind 166 min Belichtung zusammengekommen, mehr war nicht drin . 332...
  3. Peter.

    Orion in groß

    Jetzt habe ich alles aus dem Foto rausgeholt was möglich war, mehr geht nicht. Lg. Peter
  4. Peter.

    Der Orion - M42

    Zweiter Versuch, diesmal konnte ich bei -1° 70 Minuten zu je 65 Sekunden belichten, davon habe ich 10 Fotos mit 30 Sek. und 10 Fotos mit 15 Sek. um zu verhindern, dass mir der Kern ausbrennt. Ganz ist es mir nicht gelungen, wenn es heute Nacht noch schön ist, werde ich noch einigen Fotos mit nur...
  5. Peter.

    Der Orion

    Acht Wochen warte ich schon auf die Gelegenheit den M 42 zu fotografieren, heute Nacht sollte es aber soweit sein, um 1 Uhr morgens alles aufgebaut, doch leider nach 10 Minuten belichten kamen die ersten Wolkenschleier und so gibt es nur Aufnahmen von etwa 8 Minuten Belichtungszeit, aber...