Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Nikon (Fuji) Forum > Nikon Zubehör

Nikon Zubehör Alles zum Thema Nikon Zubehör. Informationen, Links und Tricks.

Nikon D40 an Teleskop?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2011, 08:06   #1
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard Nikon D40 an Teleskop?

Moin Moin,
ich bekomme evt. von einem Bekanten das Teleskop.
Meine Frage, weiß Jemand ob es da Adapter gibt, damit ich die D40 anschließen kann.
Könnte ich das evt. sogar als Supertele verwenden, würde das Sinn machen?
Seebär Harry ist offline  
Alt 24.05.2011, 08:06   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
Seebär Harry ist offline  
Alt 24.05.2011, 13:42   #2
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 9.946
Standard

Keine Ahnung

Aber Ulli (Saturn) hat so ein Riesenfernrohr - der kann Dir vielleicht was dazu sagen
Robert ist offline  
Alt 24.05.2011, 16:34   #3
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Hallo Robert,
das läst mich hoffen!
Währ ja schon was Feines, wenn das realisierbar währe!
Seebär Harry ist offline  
Alt 24.05.2011, 19:47   #4
Saturn
Moderator+Chaoshäuptling

Saturn's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Saturn
 
Beiträge: 6.843
Standard

Moin Moin Harry

Da hast Du demnächst ein feines, kleines Fernrohr! Ist wirklich ein prima Ding!

Um die Kamera zu adaptieren, benötigst Du einen T2-Adapter (für Nikon)
Dieser Adapter wird anstelle eines Objektives an die Kamera geschraubt
und das Ganze an das Fernrohr.
Damit hast Du nun eine Festbrennweite, von 350mm.

Solltest Du die Okulare ebenso für die Fotografie nutzen wollen,
kommt noch ein Okularadater 1,25"" ( 1,25 Zoll) hinzu,
damit kann man die Okulare nutzen, um die Brennweite zu erhöhen.
Ich weiß ja nicht, welche Okulare dabei sind, aber ein 4mm Okular ist
so gut wie ungeeignet. Damit wirst Du kaum brauchbare Fotos erhalten.
Ein 20er oder 25er Okular kommt da schon wesentlich besser.

Stelle dich darauf ein, dass das Fokussieren nicht einfach ist,
denn das geschieht am Fernrohr.

Preise:
T2-Adapter um 10-15 Euro
Okularadapter um 30 Euro

Ich selbst habe den großen Bruder, als Spiegelteleskop.
Macht einfach Spaß, dort durchzugucken ;-)






Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!
Saturn ist offline  
Alt 24.05.2011, 20:28   #5
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Hallo Ulli,
na das sind doch sehr gute Nachrichten! Dann hoffe ich das der Kollege es bald vorbei bringt.
Ist ein Modellbaukollege und der kommt aus Duisburg. Aber da wir immer "gemaggelt" haben,
ist er eh bald wieder fällig.

Zu den Okularen, da sind dabei:
3x Barlow Linse
Amici Prisma
3 MA-Okulare 31,7mm
So steht es in der Beschreibung, aber, wenn ichs hier habe seh ich weiter.
Schön ist auch, das der Zukauf dann doch nicht so Teuer ist wie ich angenommen habe.
Na, ich lass mich mal überraschen, bekomme diese Woche auch noch eine Fototasche,
so das die D40 und das Fotozubehör dann auch vernünftig untergebracht sind.
Bei dem Teleskop ist ja ein Rucksack bei.

Aber, was du da hast ist ja auch was spitzenmäßiges. Jetzt vergehe ich erstmal in Vorfreude!
Seebär Harry ist offline  
Alt 24.05.2011, 21:30   #6
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 9.946
Standard

Zitat:
Zitat von Saturn Beitrag anzeigen
... damit kann man die Okulare nutzen, um die Brennweite zu erhöhen...
Klingt ziemlich interessant - auf welche Brennweite käme man denn mit welchen Okularen??
Robert ist offline  
Alt 25.05.2011, 10:21   #7
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
auf welche Brennweite käme man denn mit welchen Okularen??
Das ist bei mir der Punkt, wo man merkt, das ich noch Laie bin, da weis ich nicht, wie ich das feststellen kann!
Aber, ich warte bis mein Sohn kommt, der hat extra Kuse besucht und da kann Papa noch was lernen!
Wenn ichs weiß, geb ich bescheid! Fototasche ist Heute auch angekommen!
Seebär Harry ist offline  
Alt 04.06.2011, 02:02   #8
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Moin Moin,
wenn nichts dazwischen kommt, bekomme ich Sonntag das Teleskop.
Der Kollege will mich zu einem Schiffsmodellbautreffen in Köln am "Adenauer Weiher" abholen
und bringt das Teleskop dann gleich mit. Kann es dann aber erst zum Abend in Augenschein
nehmen, da ich ja mit zum Weiher fahre um Modellschiffe vor die Linse zu bekommen.
Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen. T2-Adapter werd ich in der Bucht holen und den
Fokaladapter direkt beim www.Medeshop.de der ist aber nicht vor Monatsende lieferbar.
Seebär Harry ist offline  
Alt 06.06.2011, 08:12   #9
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Moin Moin,
Hura Hura das Teleskop ist da!
Muss mir aber nachher erst AA-Bakterien holen, da meine Akkus aus dem Modellbau "Platt" sind.
Dann sollte ich es schonmal soweit nutzen können, das es sich lohnt einen Blick da durch zu werfen.
Um es aber am PC anzuschließen brauch ich noch ein AUX Kabel. Hab da zwar verschiedene hier,
aber da werd ich um einen Neukauf wohl nicht rum kommen, da es ja auch auf die Pinbelegung ankommt.

DSC_0001_690.JPG
Seebär Harry ist offline  
Alt 07.08.2011, 17:14   #10
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Moin Moin,
ist bei mir durch meine Gesundheit etwas stiller geworden.
Hab aber euch nicht vergessen!

Kann jetzt meine Kamera am Telescope anschließen und hab mal ´ne Dreierserie
Weitwinkel, Tele und Teleskop gemacht. Da ich noch keinen Fokaladapter, sondern nur
einen Gewindeadapter habe, war erstmal preiswerter drann zu kommen, kann ich
noch keine Okulare einsetzen. Sollte also Später noch mehr rauszuholen seien.
Alle Bilder wurden aus meinem Küchenfenster gemacht.

Obwohl ein Original Mede-Adapter für das ETX-70, ist es nicht möglich die Kamera gerade
zu bekommen ohne das sie wackelt, hab darum einen Lederriemen über das Gewinde gelegt,
jetzt passt es erstmal!

Trick 17 mit Lederriemen
trick17.jpg

Kirchturm mit Weitwinkel Nokia 18-55
wwkirche.jpg

Kirchturm mit Sigma-Tele 70-210
telekirche.jpg

Kirchturm Mit Mede-Teleskop ETX-70 ohne Okulare
teleskopkirche.jpg

Beinahe vergessen, Kamera ist natürlich jetzt die D70.

Geändert von Seebär Harry (07.08.2011 um 17:17 Uhr) Grund: Nachtrag
Seebär Harry ist offline  
Alt 07.08.2011, 18:04   #11
PeterS
Gesperrt
 
Beiträge: 1.049
Standard

Würde mir das PC Kabel unbedingt zu legen, je nach Steuerung kannst du dann zum Beispiel über Cartes du Ciel, das Teleskop per PC direkt zu den Sternen drehen lassen.
Fotografieren der Sterne ist allerdings nicht ganz einfach. Eine gute Nachführung ist da Bedingung und die ist nicht billig. Mit dem normalen Motorantrieb kannst du ca. 20 sek. Belichten danach sieht man die Bewegung in Form eines Striches. Aber die Sterne beobachten ist auch schon was ganz dolles. Ich habe schon Nächte damit verbracht, die Sterne nur zu Skizzieren und dann auf schwarzen Karton zu zeichnen....Fast so gut wie fotografieren....
PeterS ist offline  
Alt 07.08.2011, 19:44   #12
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.283
Standard

Zitat:
Zitat von PeterS Beitrag anzeigen
Würde mir das PC Kabel unbedingt zu legen,
Kann ich leider nicht, da ich in der "Werkstatt" wo auch der PC steht das Teleskop nicht am Fenster aufstellen kann.

Zitat:
Zitat von PeterS Beitrag anzeigen
Mit dem normalen Motorantrieb kannst du ca. 20 sek. Belichten danach sieht man die Bewegung in Form eines Striches.
Jezt muss nur der Himmel mal Wolkenfrei seien, in der letzten Zeit war da nichts zu sehen.
Seebär Harry ist offline  
Alt 07.08.2011, 22:14   #13
fotom
Freier Mitarbeiter
 
Benutzerbild von fotom
 
Beiträge: 3.860
Standard

Das Bild, das mit dem Teleskop aufgenommen wurde sieht am besten aus...

Sehr klar und sehr scharf...
fotom ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nikon S60 rotweintrocken Kompaktkameras Forum 2 04.03.2011 15:41
Nikon D3s Robert Nikon Digitalkameras 8 26.12.2010 13:44
Nikon AF-S 85/1.4 Matze13 Nikon Objektive 1 16.11.2010 22:34
ED 120/900 Teleskop Anderl Sigma Objektive 34 02.08.2010 08:27
Nikon 70 - 300 VR kruegchen Nikon Objektive 3 02.07.2010 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:00 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.