Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Reise

Reise Bilder Galerie zum Thema Reise

Irish Whiskey ... John Jameson Distillery

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2017, 23:39   #1
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln Irish Whiskey ... John Jameson Distillery

Hallo zusammen,

Nur die Schotten schreiben ihren Whisky ohne "e". Irischer Whiskey ist i.d. Regel aufwendig hergestellt und dreifach gebrannt. Er SOLL milder schmecken, als Skotch-Whisky ... ich weiß es nicht genau ... trinke nicht viel davon ... OBWOHL ... lecker ist sowas schon ... mal ...so ....

Zunächst mal eine Überraschung ... Die wohl richtige Aussprache des bekannten Jameson Whiskeys hat wenig mit "Butler James" zu tun:

https://www.youtube.com/watch?v=rlX6NWdOfb4

Bei 48s hört man, wie das Zeug wirklich in Midelton ausgesprochen wird ... am Anfang des Videos wird's von einem Unkundigen leider auch falsch ausgesprochen "Dschämmesson" ist wirklich richtig und so sagen das alle Mitarbeiter dort.

In Midelton (Ireland) darf man die alten Fässer und die Produktionsanlegen
von John Jameson & Sons erleben und zum Schluss auch mal probieren ...

Hier mal bildgewordene Eindrücke ... und es ist düster dort ... SONY ALPHA 7r + lichtstarke Photooptik...

#1

091 - Irland - 2017.jpg

#2

093 - Irland - 2017.jpg

#3

094 - Irland - 2017.jpg

#4

096 - Irland - 2017.jpg

#5

097 - Irland - 2017.jpg

#6

099 - Irland - 2017.jpg

geht weiter ....
Klaus-R ist offline  
Alt 27.09.2017, 23:39   #1
Anzeige
 
Blinzeln

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
Klaus-R ist offline  
Alt 27.09.2017, 23:43   #2
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln John Jameson & Sons Distillery ....

John Jameson & Sons Distillery ....

# 7

100 - Irland - 2017.jpg

#8

101 - Irland - 2017.jpg

#9

104 - Irland - 2017.jpg

#10

106 - Irland - 2017.jpg

#11

108 - Irland - 2017.jpg

#12

109 - Irland - 2017.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus

Geändert von Klaus-R (30.09.2017 um 18:20 Uhr)
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 16:15   #3
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 6.573
Standard

Feine Bilder von dieser Brennerei, besonders auf Bild 4 siehts edel aus mit der goldenen Schrift
Da sind ein paar gute Detailaufnahmen im (wie sagt man so schön) "available light" dabei

Sieht auch alles lecker aus und ich kann das nachvollziehen, nur selber mag ich diese "braunen"
Getränke nicht, stehe mehr auf "Klares" und am liebsten mit Obstgeschmack







Gruss
JAN
Janni ist offline  
Alt 28.09.2017, 16:40   #4
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Janni Beitrag anzeigen
Feine Bilder von dieser Brennerei, besonders auf Bild 4 siehts edel aus mit der goldenen Schrift
Da sind ein paar gute Detailaufnahmen im (wie sagt man so schön) "available light" dabei

Sieht auch alles lecker aus und ich kann das nachvollziehen, nur selber mag ich diese "braunen"
Getränke nicht, stehe mehr auf "Klares" und am liebsten mit Obstgeschmack

Gruss
JAN

Vielen Dank, Jan für Deinen Kommentar und das Interesse.

Ich selber gehe mit Whisk(e)y sehr vorsichtig um. Die zweite Pfütze kann schon in Kopfschmerzen am nächsten Tag enden ... egal, wie lecker solcher "Spirit" auch schmeckt.

Bei den irischen Whiskeys soll das problemlos sein, weil das Zeugs eben so hochwertig (eben dreifach) gebrannt ist ... ausprobiert habe ich höhere Dosen aber noch nicht ... das Risiko bleibt!

Die Jungs aus Midelton sind sich übrigens sehr sicher, dass sie jeden "Scotch" geschmacklich toppen können ... nunja ....

Ich werde nie vergessen, was ich bei "Teacher's" in Schottland mal hörte, als ich sowas wie "Jack Daniels (USA)" ins Gespräch brachte. Mein Gegenüber verzog das Gesicht zu einer Grimasse:

"All Whisky is Scottish ... otherwise that is no Whisky"

Whatsoever ... ich weiß es nicht ... aber die Jungs glauben wohl alle sehr an ihr eigenes Wässerchen ... ich jedenfalls sehe, dass es nicht gerade einfach ist, einen Whisk(e)y herzustellen, der zu den besseren gehört.

In den Pubs jedenfalls gibt's in Irland eine Riesenauswahl ... und natürlich auch Scotch von allen bekannten Distilleries.

ich mach mal weiter ....
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 16:46   #5
Ludwig
Foto-Experte

Ludwig's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Ludwig
 
Beiträge: 846
Standard

Hier wären meine Favoriten Nr. 5 und 11 - aber selbst trinken - nein Danke habe seit 43 Jahren keinen tropfen Allohol mehr angerührt.

Mich würde noch interessieren, mit was hast Du Bild 1 bearbeitet - ich meine die Wand ist nicht ganz gerade? wenn man die linke Fensterreihe ansieht - oder täusche ich mich da jetzt.
Ludwig ist offline  
Alt 28.09.2017, 16:48   #6
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln John Jameson & Sons Distillery ...

John Jameson & Sons Distillery ...

#13

111 - Irland - 2017.jpg

#14

112 - Irland - 2017.jpg

#15

124 - Irland - 2017.jpg

#16

137 - Irland - 2017.jpg

#17

143 - Irland - 2017.jpg

#18

153 - Irland - 2017.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus

Geändert von Klaus-R (30.09.2017 um 18:19 Uhr)
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:04   #7
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Ludwig Beitrag anzeigen
Hier wären meine Favoriten Nr. 5 und 11 - aber selbst trinken - nein Danke habe seit 43 Jahren keinen tropfen Allohol mehr angerührt.

Mich würde noch interessieren, mit was hast Du Bild 1 bearbeitet - ich meine die Wand ist nicht ganz gerade? wenn man die linke Fensterreihe ansieht - oder täusche ich mich da jetzt.
Danke auch für Dein Interesse!

Bild 1 ist eine native 12mm KB Aufnahme, die ich symmetriech entzerrt habe. Um die linke Wand auch noch geradezusetzen hätte ich asymmetrisch entzerren müssen ... das hat dann aber immer den Nachteil, dass der Bildrand NOCH extremer "gezogen" wird das Bild vertikal noch mehr gestaucht wird, als das ein UWW-Objektiv ja sowieso schon macht.

So sieht es unbearbeitet aus:

Bild - 23.JPG 091 - Irland - 2017.jpg

Daneben die bearbeitete und von Touristen befreite Version ... und frag' mich jetzt nur nicht, wie ich das Volk da entfernt habe ... ich weiß es selber nicht mehr ... ich habe da ja diesen enormen Ehrgeiz, das Unmögliche "verschwinden zu lassen".... habe da jahrelange Übung 'drin

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:05   #8
L*A*B
.
 
Beiträge: 1.267
Standard

all I have to say: give ireland back to the irish!
L*A*B ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:15   #9
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Ludwig Beitrag anzeigen
(...)- aber selbst trinken - nein Danke habe seit 43 Jahren keinen tropfen Allohol mehr angerührt.
(...)
Alkohol ist ein sehr gefährliches Suchtmittel!! Es lohnt sich da ein genauer Blick in die genetische Verwandschft, ob es da Alkoholkranke gab oder gibt!!

Gab- oder gibt es da Alkoholiker, ist eine genetische Disposition dazu leider wahrscheinlich und völlige Abstinenz dringend anzuraten.

Ich selber gehöre zu denen, die seit Jahrzehnten zwar Alkohol trinken, sich aber nicht "betrinken" können! Ich hab's noch nie geschafft, besoffen zu enden, weil ich lange vorher müde werde, und mir noch mehr Alkohol zudem einfach nicht mehr schmeckt ...

Ferner bevorzuge ich den niederprozentigen "gegorenen" Alkohol bei weitem .... denn .... "Der Teufel hat den Schnaps gemacht" ... ganz klar! Das Zeug ist gefährlicher, als gerade die Jugend manchmal zu glauben scheint!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:17   #10
Ludwig
Foto-Experte

Ludwig's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Ludwig
 
Beiträge: 846
Standard

Danke Klaus für die ausführliche Erklärung Bild 14 auf die Idee muss man erst mal kommen aufn Kopf

Das Rad gefällt mir auch.
Ludwig ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:25   #11
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von L*A*B Beitrag anzeigen
all I have to say: give ireland back to the irish!
Leider haben wir es (entgegen unserer Reiseplanung) überhaupt nicht bis Nordirland geschafft ... zu reizvoll war der Süden und der "RING OF KERRY" .... Aufnahmen sollen noch folgen!

Die Menschen dort sind extrem sympathisch und freundlich. Natürlich habe ich mehrmals die Gelegenheit gesucht, auch deren Verhältnis zu den Briten zu erfragen .... nun ... sooo schlecht, wie es oft berichtet wird, ist es tatsächlich gar nicht ... mag sein, dass das weiter im Norden ganz anders ist ... ich werde das rauskriegen, denn dort war ich ganz sicher nicht das letzte Mal.

Deren "regional dialect" ist der schottischen Mundart erstaunlich ähnlich ... auf jeden Fall völlig problemlos zu verstehen.

Wer im Hochsommer ein milderes Klima mag, der südeuropäischen Überfüllung und Affenhitze entgehen und nette Menschen treffen möchte, ist jedenfalls mit der irischen "Frische" sehr gut bedient!

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:27   #12
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Ludwig Beitrag anzeigen
Danke Klaus für die ausführliche Erklärung Bild 14 auf die Idee muss man erst mal kommen aufn Kopf

Das Rad gefällt mir auch.
NEEE!! Das ist absolut richtigrum! Die Jungs haben aus ihren Pullen einen Kronleuchter gebaut!!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:36   #13
Ludwig
Foto-Experte

Ludwig's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Ludwig
 
Beiträge: 846
Standard

Klaus nur zur Klärung - es gab und gibt in meiner Familie (zumindest weiß ich nichts davon) Suchtgefärdete. Nein ich habe aufgehört nachdem ich an einem Tag eine 3 Ltr. Flasche Asbach mit Cola wegen einer Wette getrunken habe (jeder war mal Jung) seit dem 3 Tage im KH ist es vorbei - kein Tropfen mehr egal welche Art von Alololololllllll.

Kronleuchter - wär ich nie drauf gekommen - Sauper gemacht.
Ludwig ist offline  
Alt 28.09.2017, 17:47   #14
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Ludwig Beitrag anzeigen
Klaus nur zur Klärung - es gab und gibt in meiner Familie (zumindest weiß ich nichts davon) Suchtgefärdete. Nein ich habe aufgehört nachdem ich an einem Tag eine 3 Ltr. Flasche Asbach mit Cola wegen einer Wette getrunken habe (jeder war mal Jung) seit dem 3 Tage im KH ist es vorbei - kein Tropfen mehr egal welche Art von Alololololllllll.

Kronleuchter - wär ich nie drauf gekommen - Sauper gemacht.
URGS! Das was ich da oben geschrieben habe, war natürlich auf niemanden bezogen!! Das rate ich pauschal jedem!

Das war auf jeden Fall eine sehr dumme Wette!! Dass die Wirkung, der Geschmack und der Genuss gesundheitlich unbedenklicher Alkoholmengen eine ganz andere ist, wird jeder Bier- und Weinkenner/liebhaber wohl bestätigen ... es geht aber natürlich und ganz sicher auch ohne Alkohol!

Die Südfranzosen jedenfalls haben den maximalen Rotweinkonsum und gleichzeitig die maximale Lebenserwartung in Europa ... kann aber auch damit zusammenhängen, dass die sich nie aufregen ....

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 18:02   #15
Werner
Foto-Experte

Werner's Ausrüstung
 
Beiträge: 670
Standard

Hallo Klaus,

schöne Reportage! Tolle An- und Einsichten - gefallen mir ausgezeichnet.

Werner
Werner ist offline  
Alt 28.09.2017, 18:30   #16
L*A*B
.
 
Beiträge: 1.267
Standard

@Klaus-R:
Zitat:
Leider haben wir es (entgegen unserer Reiseplanung) überhaupt nicht bis Nordirland geschafft ... zu reizvoll war der Süden und der "RING OF KERRY" .... Aufnahmen sollen noch folgen!

Die Menschen dort sind extrem sympathisch und freundlich. Natürlich habe ich mehrmals die Gelegenheit gesucht, auch deren Verhältnis zu den Briten zu erfragen .... nun ... sooo schlecht, wie es oft berichtet wird, ist es tatsächlich gar nicht ... mag sein, dass das weiter im Norden ganz anders ist ... ich werde das rauskriegen, denn dort war ich ganz sicher nicht das letzte Mal.
Yep.

Im Süden wirst Du keine anti-britischen Texte hören. Was die leute denken, ist aber eine andere Sache.

Den Süden Irlands finde ich herrlich. Ich war in Glengariff, Cork und Kenmare. Arme Leuite, die im Wald wohnen. Dennoch - ein Koffer an der Straßenkreuzung bleibt unangetastet. Bereist mit dem Bicicle. Der Vermieter der Fahrräder ist kindergelähmt. "Very polite", sagt er, weil ich mich auf den Boden setze, um mit ihm zu reden. Wetter, Leute, Landschaft - Alles my way. Der Priester badet im eiskalten Meer und redet mit uns Mitschwimmern auf gleicher Augenhöhe - die Fischerfrau serviert uns Kartoffeln, Erbsen und fangfrischen Fisch - wir kaufen überteuert eine kleine Buddha-Figur von einer Frau, deren Kind behindert ist - spontan finden sich in einem Lokal Musiker und spielen Traditionals und Beatle-Songs - es fließt Guinnes und Bushmill - abends ein Kaminfeuer mit Torf - als Lektüre "die Pflanze" ...
L*A*B ist offline  
Alt 28.09.2017, 19:26   #17
Peter_M
Total verwirrt

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.815
Standard

Sehr schön, sehr schön, sehr schön!
TSCHAKAAA


Ich trinke gerne Whisky. Nur so lässt sich diese Welt ertragen.
Ich erlaube mir unerlaubt ein Bild einzustellen, der dort abgebildete ist aus Japan und der bisher Beste den ich getrunken habe. Prost

Bei den Preisen hätte ich den Koffer geleert und Flaschen reingepackt.

XPRO3096-Bearbeitet.jpg
Peter_M ist offline  
Alt 28.09.2017, 19:37   #18
mala
Knipsograf

mala's Ausrüstung
 
Benutzerbild von mala
 
Beiträge: 627
Standard



Super Bilder, da bekommt man doch richtig Lust auf einen Single Malt
mala ist offline  
Alt 28.09.2017, 19:48   #19
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.733
Standard

Hallo Klaus,
tolle Bilder aus Middelton
Jameson ist ein feines Stöffchen, mild und mit vielen Aromen versehen. Nix zum "kippen"... sondern für den Genuss.
Und egal ob Schottland, Irland oder sonstwo, der Geschmack im Whisk(e)y kommt aus dem Fass und manchmal auch von der Art des Mälzens.
Auf der Insel Islay wird das zum Teil noch mit Torffeuern erledigt, daher der raue und rauchig- torfige Geschmack, den ich gerne mag, aber das nur nebenbei.

Du hast die Atmosphäre der alten Destille sehr schön eingefangen, die vielen Details sind schön anzuschauen und machen Lust auf einen Besuch dort.
Einen klaren Favoriten kann ich nicht ausmachen, die Bilder mit der goldenen Schrift gefallen mir aber auch besonders gut.
dj69 ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:14   #20
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Peter_M Beitrag anzeigen
Sehr schön, sehr schön, sehr schön!
TSCHAKAAA


Ich trinke gerne Whisky. Nur so lässt sich diese Welt ertragen.
Ich erlaube mir unerlaubt ein Bild einzustellen, der dort abgebildete ist aus Japan und der bisher Beste den ich getrunken habe. Prost

Bei den Preisen hätte ich den Koffer geleert und Flaschen reingepackt.

Anhang 130817
Das ist auf jeden Fall mal ein "leckeres" Photo ... Dass "All Whisky Scottish" sein muss, glauben jedenfalls die Schotten ... muss man aber nicht so hinnehmen! Subjektiv schmeckt mir aber der amerikanische Whiskey nicht so besonders.....

Ach so .... Aus dem anschließenden Tasting kann ich das noch einigermaßen bezahlbare Label "Black Barrel" sehr empfehlen ... schmeckt sehr "samtig".

Natürlich gibt's von Jameson auch Labels, die ich mir gar nicht leisten kann .... echter Luxus dann wohl!

Grüße

Klaus

Geändert von Klaus-R (28.09.2017 um 20:38 Uhr)
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:19   #21
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von dj69 Beitrag anzeigen
(...)
Und egal ob Schottland, Irland oder sonstwo, der Geschmack im Whisk(e)y kommt aus dem Fass und manchmal auch von der Art des Mälzens.
(...)
Vielen Dank auch für diesen Kommentar!

Die Eichenfässer sind inzwischen zum Problem geworden! Es gibt kaum noch Eichenholz, das sich zum Bau von Fässern nutzen lässt.
Man erklärte mir dort, dass Jameson inzwischen auf gebrauchte französische Burbon-Fässer ausweichen muss!

Leere Eichenfässer sind inzwischen viel Geld wert, werden aufgearbeitet und wiederverwendet ... nicht mehr, wie noch vor wenigen Jahren verschrottet!

Wie Fässer gebaut werden ... kommt noch ... hab' ich auch!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:23   #22
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von mala Beitrag anzeigen


Super Bilder, da bekommt man doch richtig Lust auf einen Single Malt
Unser Whisk(e)y Spezialist ist eigentlich Robert. Er hat mir das mal ungefähr so erklärt, dass der Unterschied zwischen einem "Single Malt" und einem "Blended" wohl darin besteht, dass Blended Whisk(e)y aus verschiedenen gemischten Chargen bestehn darf ... "Sigle Malt" aber nur aus einer?!

Ich würde den Unterschied sicher nicht bemerken ... bin ja aber auch kein Kenner.

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:25   #23
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln

Zitat:
Zitat von L*A*B Beitrag anzeigen
@Klaus-R:
Yep.

Im Süden wirst Du keine anti-britischen Texte hören. Was die leute denken, ist aber eine andere Sache.

Den Süden Irlands finde ich herrlich. Ich war in Glengariff, Cork und Kenmare. Arme Leuite, die im Wald wohnen. Dennoch - ein Koffer an der Straßenkreuzung bleibt unangetastet. Bereist mit dem Bicicle. Der Vermieter der Fahrräder ist kindergelähmt. "Very polite", sagt er, weil ich mich auf den Boden setze, um mit ihm zu reden. Wetter, Leute, Landschaft - Alles my way. Der Priester badet im eiskalten Meer und redet mit uns Mitschwimmern auf gleicher Augenhöhe - die Fischerfrau serviert uns Kartoffeln, Erbsen und fangfrischen Fisch - wir kaufen überteuert eine kleine Buddha-Figur von einer Frau, deren Kind behindert ist - spontan finden sich in einem Lokal Musiker und spielen Traditionals und Beatle-Songs - es fließt Guinnes und Bushmill - abends ein Kaminfeuer mit Torf - als Lektüre "die Pflanze" ...

Hallo L*A*B,

wenn Du Aufnahmen aus Irland hast, dann würde ich mich (würden sich sicher viele hier) darüber auch im Forum freuen!

Zeig' doch mal Dein Irland ... denn vieles hängt ja immer auch davon ab, wie man eine Reise angeht ... von der Perspektive also?!

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:34   #24
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.722
Blinzeln John Jameson & Sons Distillery ...

John Jameson & Sons Distillery ..


#19

155 - Irland - 2017.jpg

#20

156 - Irland - 2017.jpg

#21

157 - Irland - 2017.jpg

#22

158 - Irland - 2017.jpg

#23

165 - Irland - 2017.jpg

#24

166 - Irland - 2017.jpg


Grüße und schöne Photos

Klaus

Geändert von Klaus-R (30.09.2017 um 18:18 Uhr)
Klaus-R ist offline  
Alt 28.09.2017, 20:36   #25
L*A*B
.
 
Beiträge: 1.267
Standard

@Klaus-R:
Zitat:
Hallo L*A*B,

wenn Du Aufnahmen aus Irland hast, dann würde ich mich (würden sich sicher viele hier) darüber auch im Forum freuen
Damals hatte ich noch analog photographiert. S/W-Filme mit der Konica T4. Das Hauptmotiv war ein alter Pilgerweg der Kelten zum Barley-Lake in Glengarriff. Ich müßte die Photos daher scannen. Ich erspare mir das und gebe Euch einen Link dazu, damit ihr einen Eindruck davon bekommt: http://glengarriff.ie/barley-lake/
L*A*B ist offline  
Alt 29.09.2017, 23:34   #26
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 10.193
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
... dass Blended Whisk(e)y aus verschiedenen gemischten Chargen bestehn darf ... "Single Malt" aber nur aus einer? ...
Beim Blenden werden verschiedene Whisk(e)ys verschiedener Destillerien miteinander gemischt, damit der Geschmack im Laufe der Jahre möglichst gleich bleibt. Ein Jameson oder ein Dimple hat vor 30 Jahren in etwa so geschmeckt wie heutige Abfüllungen.

Single Malts stammen jeweils aus einer einzigen Destillerie, gemischt werden die genau genommen auch etwas, aber nur aus der gleichen Sorte lediglich unterschiedlicher Jahrgänge, wobei die Altersangabe auf den Flaschen immer den jüngsten ins Fass gelangten Whisky angibt.

Gleiche Single Malts sind daher je nach Reifung über die Jahre sehr viel unterschiedlicher im Geschmack als Blends. Der Lagavulin 16 Years z.B. war früher deutlich rauchiger im Geschmack als in den letzten Jahren - ist schon seit Jahren mein Dauer-Favorit und wird es wohl noch lange bleiben , aber auch einige Blends wie z.B. der Monkey Shoulder.

Die meisten irischen Whiskeys sind Blends, weniger rauchig als viele schottischen Vertreter, dafür eher malzig und häufig auch süßlich, es gibt aber auch ein paar irische Single Malts.

Ansonsten gibt es wirklich gute Single Malts aus vielen Gegenden in der Welt: Indien, Japan, Frankreich und sogar aus Deutschland: der Slyrs z.B. ist wirklich einen Versuch wert

Darauf jetzt erstmal einen Bruichladdich

Slàinte mhath!

Robert

Geändert von Robert (30.09.2017 um 18:28 Uhr) Grund: Velaateufel vaajagd ;)
Robert ist offline  
Alt 30.09.2017, 17:56   #27
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.508
Standard

Okay, Ihr seid Schuld!!!!

Nur wegen Eurem unerträglichen Fred hier musste ich
armes Würstchen jetzt lostigern und mir extra eine
Flasche Laphroig besorgen. Den einfachen Quarter Cask.
Ich liebe das Zeugs.
Ist übrigens auch in den kleinen Bourbonfässern gereift.


Und ja, zum "saufen" is' das nix.
Gar nix.
ThomasRS ist offline  
Alt 30.09.2017, 18:21   #28
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 10.193
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasRS Beitrag anzeigen
Okay, Ihr seid Schuld!!!!

Nur wegen Eurem unerträglichen Fred hier musste ich
armes Würstchen jetzt lostigern und mir extra eine
Flasche Laphroaig besorgen. Den einfachen Quarter Cask...
Jepp, mit der Schuld kann ich leben - und genau diesen Laphroaig liebe ich auch
Robert ist offline  
Alt 30.09.2017, 18:29   #29
ThomasRS
Der sich den Wolf knippst

ThomasRS's Ausrüstung
 
Benutzerbild von ThomasRS
 
Beiträge: 4.508
Standard

Den kann man auch nur lieben oder hassen
ThomasRS ist offline  
Alt 30.09.2017, 18:30   #30
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 10.193
Standard

So isses - der polarisiert die Whiskytrinker dieser Welt: es gibt kein dazwischen
Robert ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute Nacht, John Boy! Harald Tiere 6 05.07.2017 20:25
(Blumen & Pflanzen) Mrs. John Laing L*A*B Sigma Bilder besprechen 7 15.06.2015 19:11
Whiskey Burkhard Tiere 5 06.09.2012 12:12
"Sir"Oliver Mally's Blues Distillery ClausB Kunst & Kultur 3 14.07.2011 11:27
John Butler Trio 1shot1moment Sonstige Kamerasysteme 11 23.10.2010 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.