Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Blumen & Pflanzen

Blumen & Pflanzen Bilder Galerie zum Thema Blumen & Pflanzen

Blatt in Szene gesetzt!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2016, 16:30   #1
knell
Foto-Experte

knell's Ausrüstung
 
Benutzerbild von knell
 
Beiträge: 394
Standard Blatt in Szene gesetzt!

In der Fotocommunity sollte ein Blatt in Szene gesetzt werden.
Hier mein Ergebnis!

Ohne Titel-2_bearbeitet-1.jpg
knell ist offline  
Alt 23.11.2016, 16:30   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
knell ist offline  
Alt 23.11.2016, 17:23   #2
Raybin
Fliegerknipser

Raybin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Raybin
 
Beiträge: 774
Standard

Schönes Tropfenbild
Es ist immer schwierig Kritik auszusprechen wenn man weiss dass man es selbst nicht besser kann.
Trotzdem: ich hätte vermutlich das Blatt mit den Tropfen als einziges Motiv genommen. Die anderen Blätter bzw die rote Ecke unten rechts wären bei mir entfallen.
So oder so, es ist trotzdem schön
Gruss
Ray
Raybin ist offline  
Alt 25.11.2016, 20:19   #3
knell
Foto-Experte

knell's Ausrüstung
 
Benutzerbild von knell
 
Beiträge: 394
Standard

Danke Ray für deine Antwort! Hatte auch schon überlegt die anderen Blätter wegzunehmen!
knell ist offline  
Alt 26.11.2016, 09:12   #4
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 6.437
Standard

Hallo Monika

Mir gefällt das Blatt sehr, durch den dunklen Hintergrund kommen die Farben und Kontraste besser zur
Geltung, die anderen Blätter als Beiwerk stören mich überhaupt nicht und durch die vielen Tropfen wirkt
das alles richtig "frisch", bravo
Würde man die an deren Blätter noch entfernen wäre der Blick zwar auf das eine Hauptmotiv konzentriert,
aber würde auch etwas "steriler" wirken

Zur Technik :
Woran Du noch arbeiten müsstest ist Deine Stacktechnik, denn dies ist mit Sicherheit ein Focus-Stack
Es scheint mir das die Abstände zwischen den Einzelbildern zu gross gewesen sind, dort fehlen Abschnitts-
weise "scharfe" Bildinformationen.
Vermutlich hast Du mit dem Schärfering den Stack erstellt und das Drehen am Schärfering war evtl. noch
zu grob zwischen den Einzelbildern








Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 26.11.2016, 14:04   #5
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Blinzeln

Tolle Aufnahme!

da kann -und darf- auch mit einem Bügel-sprüher nachgeholfen werden.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 27.11.2016, 15:43   #6
knell
Foto-Experte

knell's Ausrüstung
 
Benutzerbild von knell
 
Beiträge: 394
Standard

Jan hat natürlich recht. Dies ist meine erste Fokus-Stacking-Aufnahme.
Und deshalb habe ich auch nicht das richtige Programm dafür, sondern musste mit Elements - Photomerge - Gruppenaufnahme das ganze manuell machen. Und da gehen nur 10 Aufnahmen.
Dazu kam, dass es sehr gewindet hat und die Tropfen hin und her wackelten. Also auch noch Bewegungsunschärfe.
Werde versuchen, meine Technik weiter zu verbessern.
knell ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blatt am Stephan B Sigma Forum 4 21.11.2013 07:51
Mein kleiner Poser in Szene gesetzt fotom Abstrakt 3 13.03.2013 20:37
(Schwarz/Weiss) Bilder durch S/W Konvertierung dramatisch in Szene setzen holgde Pentax Bilder besprechen 5 16.01.2011 21:29
(Abstrakt) Stacheldraht ins Licht gesetzt .... Klaus-R Sigma Bilder besprechen 4 10.09.2009 21:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.