Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Sigma Forum > Sigma Digitalkameras

Sigma Digitalkameras Alles zum Thema Sigma Digitalkameras. Informationen, Tipps und Tricks.

"Notgedrungen" bei SD1M gelandet...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2016, 15:24   #31
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Ein Mann der schnellen Entscheidungen



Wie wir im Norden zu sagen pflegen: "jo".
HeinrichV. ist offline  
Alt 19.11.2016, 15:24   #31
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
HeinrichV. ist offline  
Alt 19.11.2016, 16:33   #32
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 5.237
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen

Wie wir im Norden zu sagen pflegen: "jo".
Jo...und ich sag': Passt. Viel Spaß mit dem Teil.
oz75 ist offline  
Alt 19.11.2016, 17:50   #33
uwedd
Fotografiert.

uwedd's Ausrüstung
 
Beiträge: 602
Standard

Gratuliere! Richtige Entscheidung. Spare auf 18-35 und 50-100. Geniale Linsen.
uwedd ist offline  
Alt 19.11.2016, 18:57   #34
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Danke! Auch für den Tipp mit den Linsen.
Hatte vorher das 10-20 3.5 und die 85er 1.4 Linse. Das waren auch Traum Gläser.
HeinrichV. ist offline  
Alt 19.11.2016, 20:18   #35
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 903
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Danke! Auch für den Tipp mit den Linsen.
Hatte vorher das 10-20 3.5 und die 85er 1.4 Linse. Das waren auch Traum Gläser.
Der Merrill Sensor ist nicht nur grösser, sondern hat deutlich mehr und kleinere Pixel als der Vorgänger (SD15). Es kann also sein, dass Du bestimmte Objektive an der SD1 plötzlich nicht mehr so prickelnd findest.
Stoneage ist offline  
Alt 19.11.2016, 21:33   #36
uwedd
Fotografiert.

uwedd's Ausrüstung
 
Beiträge: 602
Standard

Zitat:
Zitat von Stoneage Beitrag anzeigen
Der Merrill Sensor ist nicht nur grösser, sondern hat deutlich mehr und kleinere Pixel als der Vorgänger (SD15). Es kann also sein, dass Du bestimmte Objektive an der SD1 plötzlich nicht mehr so prickelnd findest.
Kann ich aus meiner Merrill-Erfahrung nur bestätigen. Gerade wenn Du die besondere Detailauflösung der 1er suchst, pass auf mit den Objektiven.
uwedd ist offline  
Alt 20.11.2016, 00:46   #37
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Löbliche Infos!

Gibt es irgendwo eine Liste mit den besten möglichen Linsen?


Gruß
Seb
HeinrichV. ist offline  
Alt 20.11.2016, 07:59   #38
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 5.237
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Gibt es irgendwo eine Liste mit den besten möglichen Linsen?
Ja, ich hatte mal einen Thread aufgemacht, der allerdings mittlerweile obsolet ist.

Ich kann mich meinen Vorrednern insofern anschließen, dass es ganz bestimmte Linsen gibt, die mit der SD1 überfordert werden (der Merrill-Foveon deckt wirklich jede Schwäche auf).

Diese wären vor allem
Sigma Superzoom-Linsen: 18-125 / 18-200 /18-250 /18-300
Das 28-70 2,8 in allen Versionen (ist offenblendig mau)
Solche Linsen, wie das 70-300 Zoom...

Dies, das möchte ich hier wirklich betonen, bedeutet nicht, dass man jetzt loslaufen muss, um Haus- und Hof für die Art- oder Sport-Serie von Sigma zu verpfänden, damit sehr gute Bilder mit dem Merrill-Sensor herauskommen.
Ich kann da wirklich nur raten, bezüglich dieser Vorstellung den Kopf gedanklich durchzulüften und sich von Marketingblabla und Co. freizumachen, um mit kühlem Kalkül "preis-wertige" Linsen anstelle von "Ego-Prothesen" zu kaufen.

Sehr gute Linsen aus meiner eigenen Verwendung sind:

1)
Das 17-70 2,8-4,5 (ja, das alte ohne OS). Es ist bei f/8-f/11 gerade am kurzen Ende brachial scharf und hochauflösend über die ganze Breite und somit eine hervorragende, leichte und günstige Landschaftslinse. Es sticht mein 18-35 Art für diesen Zweck (Landschaft) aus.

2)
Sigma 50/70/105 Macro. Ob mit oder ohne HSM (beim 105er) ist eigentlich egal, solange die Fokusmotoren noch gut sind.
Hierbei ist das 50er gut-sehr gut. Das 70er und das 105er liefern eine exzellente BQ.

Auch wenn ich das 150er und 180er Makro nicht besitze: Allesamt hervorragend an der Merrill. Auch die älteren Versionen.

3)
Sigma 120-400. Wirklich ok! Möchte man komplette Feldschärfe @400mm, muss man etwas stärker abblenden.

Ähnliches gilt für das 150-500.

4)
Sigma 10-20 (egal ob 3,5 oder 4-5,6). Klare Empfehlung: Nutzen! Auch wenn diese Linsen optisch an der Grenze sind, was der Merrill toleriert. Die Vorteile im Filtereinsatz wiegen diese kleinen Unpässlichkeiten bei weitem auf. Tolle Aufnahmen garantiert.

5)
Sigma 8-16: So wie das 10-20 nutzt man es am kurzen Ende besser bei f/8-f/11. Ansonsten ein exzellentes Objektiv mit atemberaubender Bildwirkung bei 8mm. Eine meiner Lieblingslinsen.

Ich hab's nicht, aber das 12-24 (auch gerne non-Art) liefert zweifelsohne auch sehr gut ab.

6)
Das 10mm/2,8 Diagonal Fisheye.

7)
Das 85/1,4. Aber wem erzähle ich das...ein Traum. Selbstverständlich auch als non-Art.

---
Die Art-Linsen habe ich in der o.g. Auflistung erst einmal bewusst weggelassen.
Das 18-35er Art bietet bei 18mm beugungsbegrenzte Auflösung im Zentrum, muss aber schon stärker abgeblendet werden, um übers ganze Feld abzuliefern. Dennoch eine tolle Linse, die ihre Lichtstärke gerade in Museen oder sonstige schwächer beleuchteteten Orten ausspielt.

Das 35er Art und das 50er Art sind sicher tolle Portraitlinsen, wobei sich das 50/1,4 Art deutlich vom Vorgänger abhebt. Dennoch darf man sich die Frage stellen, ob es jetzt wirklich erforderlich ist, jede Pore des Gegenüber beugungsbegrenzt abzulichten. Wenn nicht, so ist das alte 50/1,4 durchaus sehr brauchbar.

Soweit meine 5ct.

Gruß,
Oz

Geändert von oz75 (20.11.2016 um 08:23 Uhr) Grund: RSK
oz75 ist offline  
Alt 20.11.2016, 08:00   #39
uwedd
Fotografiert.

uwedd's Ausrüstung
 
Beiträge: 602
Standard

Kann nur meine persönliche Erfahrung beitragen:

sehr gut:
8-16
18-35
70Makro

brauchbar:
10-20 4,5-5,6
18-125 OS
120-400 OS

schlecht:
20 1.8
uwedd ist offline  
Alt 25.11.2016, 20:29   #40
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Großes Danke an die Latte von Erfahrungen/Empfehlungen

-Denke das 10-20 EX kommt mir wieder in's Haus. Kann zwar nachvollziehen das der SD1 Sensor damit nicht optimal ausgelastet ist,
aber mir wird es langen. Denke ich. Auch immer eine Frage des Geldes und Angebots..

-Hat jemand Erfahrungen mit der 50er 1.4 Art-Dose gemacht???
Bewertungen hat sie a durch die Bank weg nur gute, also fast. Obligatorische "Sigma-Streuung" eben.

-Die Überlegung, mir wieder das 85er 1.4 non-Art zu kaufen, lege ich budget-technisch vorerst auf Eis.

Wisst ihr eigentlich wie sch... es ist, wieder bei 0 anzufangen?

Achso, falls ein Mod sich dazu in der Lage fühlt: Fred-Header bitte in ""Notgedrungen" bei SD1M gelandet..." ändern

Merci und ein schönen Start in das Wochenende
Seb
HeinrichV. ist offline  
Alt 25.11.2016, 20:52   #41
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 5.237
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Achso, falls ein Mod sich dazu in der Lage fühlt: Fred-Header bitte in ""Notgedrungen" bei SD1M gelandet..." ändern
So sei es.

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
-Hat jemand Erfahrungen mit der 50er 1.4 Art-Dose gemacht???
Nein, aber die Linse ist optisch in der Leistungsregion vom Zeiss Otus angesiedelt. Muss ein großartiges Stück Glas sein.

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Wisst ihr eigentlich wie sch... es ist, wieder bei 0 anzufangen?
Nachfühlbar. Möge dem Dieb ein Geschwür am Allerwertesten erwachsen und die Kamera ihn zudem mit Sigma-Allüren in den Wahnsinn treiben.

Gruß,
Oz
oz75 ist offline  
Alt 25.11.2016, 20:53   #42
Stoneage
profimässiger Knipser

Stoneage's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Stoneage
 
Beiträge: 903
Standard

Ich kann die Aufzählung und Bewertung der Objektive so unterschreiben.
Falls ich es nicht überlesen habe: Über das 50-150 F2.8 EX habe ich ebenfalls nur Gutes gehört, und es deckt einen interessanten Bereich ab. Ich suche immer mal wieder nach einem Gebrauchten, scheint aber nicht allzu oft auf dem Occasionsmarkt aufzutauchen.
Stoneage ist offline  
Alt 25.11.2016, 22:25   #43
Fotoflöchen
Fotograf

Fotoflöchen's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Fotoflöchen
 
Beiträge: 92
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Großes Danke an die Latte von Erfahrungen/Empfehlungen

-Denke das 10-20 EX kommt mir wieder in's Haus. Kann zwar nachvollziehen das der SD1 Sensor damit nicht optimal ausgelastet ist,
aber mir wird es langen. Denke ich. Auch immer eine Frage des Geldes und Angebots..

-Hat jemand Erfahrungen mit der 50er 1.4 Art-Dose gemacht???
Bewertungen hat sie a durch die Bank weg nur gute, also fast. Obligatorische "Sigma-Streuung" eben.

-Die Überlegung, mir wieder das 85er 1.4 non-Art zu kaufen, lege ich budget-technisch vorerst auf Eis.

Wisst ihr eigentlich wie sch... es ist, wieder bei 0 anzufangen?

Achso, falls ein Mod sich dazu in der Lage fühlt: Fred-Header bitte in ""Notgedrungen" bei SD1M gelandet..." ändern

Merci und ein schönen Start in das Wochenende
Seb
Mein 50'er ist heute angekommen. Verflucht sei der Black Friday...
Allerdings habe ich es bisher nur an der A7 II kurz ausprobieren können und an dieser macht es einen super Eindruck.

Ich bin sehr gespannt wie es sich an meiner SD1 schlägt. Ich hoffe ich komme am WE dazu. Meine größte Befürchtung ist, dass ich auch dieses Glas zur Justage einschicken muss.
Fotoflöchen ist offline  
Alt 27.11.2016, 12:37   #44
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Fotoflöchen Beitrag anzeigen
Mein 50'er ist heute angekommen. Verflucht sei der Black Friday...
...
Ich bin sehr gespannt wie es sich an meiner SD1 schlägt. Ich hoffe ich komme am WE dazu. Meine größte Befürchtung ist, dass ich auch dieses Glas zur Justage einschicken muss.
Bin auf einen Bericht gespannt
HeinrichV. ist offline  
Alt 27.11.2016, 20:19   #45
Fotoflöchen
Fotograf

Fotoflöchen's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Fotoflöchen
 
Beiträge: 92
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Bin auf einen Bericht gespannt
Tja, ein Satz mit X, dass war nichts.

Der Fokus sitzt an der SD1 überhaupt nicht.
Also geht das Equipment nach Rödermark.
Fotoflöchen ist offline  
Alt 02.12.2016, 08:59   #46
HeinrichV.
Fotograf
 
Beiträge: 75
Standard

Mein 50er kommt heute. Und ich weiß auch, das ich das Gelumpe mit Sicherheit auch in die Rödermark schicken muss. Ist halt so
Wobei ich sagen muss, dass das Kit-Teil (17-50 2.8) widererwarten gut vom Fokus her sitzt.
HeinrichV. ist offline  
Alt 02.12.2016, 17:24   #47
Fotoflöchen
Fotograf

Fotoflöchen's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Fotoflöchen
 
Beiträge: 92
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichV. Beitrag anzeigen
Mein 50er kommt heute. Und ich weiß auch, das ich das Gelumpe mit Sicherheit auch in die Rödermark schicken muss. Ist halt so
Wobei ich sagen muss, dass das Kit-Teil (17-50 2.8) widererwarten gut vom Fokus her sitzt.
Na, vielleicht hast du ja auch Glück. Ich wünsche es dir zumindest.

Mein 17-50 geht auch direkt mit nach Rödermark, da es auch einfach nicht sitzt.
Fotoflöchen ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Makro) Ufo gelandet! Ha Si Ti Sigma Bilder besprechen 22 30.12.2009 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:01 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.