Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Sigma Forum > Sigma Digitalkameras

Sigma Digitalkameras Alles zum Thema Sigma Digitalkameras. Informationen, Tipps und Tricks.

Probleme mit SPP 6.4.1

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2016, 19:54   #1
easydan
Hobby-Fotograf
 
Beiträge: 36
Standard Probleme mit SPP 6.4.1

Hallo ihr Sigmarianer,

es haben doch bestimmt fast alle schon einmal mit / gegen kaputte X3F Files gekämpft.
Ich lasse jetzt immer erstmal alle Bilder zu jpg konvertieren um zu sehen, ob es probleme gibt. Erst danach verändere ich Einstellungen im SPP. Das habe ich auch mit meinen letzten Urlaubsbildern und SPP 6.3 gemacht.
Jetzt habe ich SPP 6.4.1 installiert und wollte die Bilder bearbeiten. 7% der Bilder gehen aber nicht mehr zu öffnen. Auffällig ist, dass die X3F Dateien fast doppelt so groß sind wie die anderen.
Ist wohl Ironie des Schicksals, dass es trotz meiner sorgfältigen Vorgehensweise wieder einmal so weit ist.

Hat jemand noch eine SPP Version 6.3 bzw kann mir sagen, wo ich die herbekomme?
Das Auslesen mit RawTherapee habe ich probiert, aber die Bildqualität ist jenseits von Gut und Böse. Gibt es andere brauchbare Konverter?


Danke schonmal im Voraus.
easydan ist offline  

Sponsored Links

Alt 07.11.2016, 12:11   #2
Dirk124
Foto-Experte
 
Beiträge: 675
Standard

liegt das Problem am SPP oder an der Kamera bzw. Speicherkarte?
Dirk124 ist offline  
Alt 07.11.2016, 12:21   #3
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 132
Standard

Ich habe zwar keine Sigma aber hier hat Klaus einen Link zu älteren SPP-Versionen eingestellt.
Foto-Adept ist offline  
Alt 07.11.2016, 13:04   #4
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 513
Standard

Schreibe mir bitte eine PN wo ich die

SPP 6.3.3

ablegen kann.

Wird aber etwas dauern da 125MB.

daten-transport ist gerade am Werk, dauert mit meiner Verbindung c.a. 1Std.
sw-labor ist offline  
Alt 07.11.2016, 14:30   #5
sw-labor
dokuknipser
 
Beiträge: 513
Standard

Für 11 Tage

http://daten-transport.de/?id=ArdJr9ta7n3T

SPP 6.3.3


Mit schwachen Akkus hatte ich Speicherprobleme auf den SD-Karten meinen DPx m Kameras.
Da waren ab und an einige verpixelt oder gar nicht lesbar.
sw-labor ist offline  
Alt 07.11.2016, 16:19   #6
easydan
Hobby-Fotograf
 
Beiträge: 36
Standard

Super, ich danke euch.
Werde nachher gleich mal ausprobieren, aber dafür muss ich erst ins Windoof wechseln.

Meine SD14 produziert defekte Bilder wenn ich die Fotos in den Puffer "schieße", also wenn das letzte Bild noch nicht vollständig gespeichert ist.

In diesem Fall war es aber weder Kamera noch Speicherkarte. Ich hatte schon alles auf meine Festplatte gezogen und mit dem alten SPP in JPG gewandelt. Da muss alles gegangen sein. Es kann sein, dass ich den Entwicklungsmodus "automatisch" gewählt habe. Aber eigentlich verändert der die X3F nicht, wenn man das nicht anklickt...
easydan ist offline  
Alt 08.11.2016, 17:16   #7
easydan
Hobby-Fotograf
 
Beiträge: 36
Standard

Verdammt, es hilft alles nichts. Mit dem SPP bekomme ich die Bilder wohl nicht auf. Die alten Versionen funktionieren auch nicht.
Völlig unverständlich. Dann muss ja das SPP selbst die Dateien zerlegt haben. Dummerweise habe ich die Originale von der Kamera nicht mehr.

Hat schon irgendwer brauchbare Ergebnisse mit einem Raw Konverter außer SPP?
easydan ist offline  
Alt 08.11.2016, 20:52   #8
xya
photo-künstler
 
Beiträge: 105
Standard

wenn die karte noch nicht sehr weit überschrieben ist, lohnt eventuell ein recovery tool, um die alten daten zurückzuholen. es gibt eine ganze reihe, die sogar gratis sind. ist nur so eine idee...
xya ist offline  
Alt 08.11.2016, 22:00   #9
Peter_M
Bayer mit X-Trans

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.674
Standard

Zitat:
Zitat von xya Beitrag anzeigen
wenn die karte noch nicht sehr weit überschrieben ist, lohnt eventuell ein recovery tool, um die alten daten zurückzuholen. es gibt eine ganze reihe, die sogar gratis sind. ist nur so eine idee...
Nach einer leidvollen Erfahrung kann ich mit großem Abstand Recuva empfehlen.
Peter_M ist offline  
Alt 10.11.2016, 20:24   #10
easydan
Hobby-Fotograf
 
Beiträge: 36
Standard

Also ich habe mir zu Recuva mal etwas durchgelesen. Wie es aussieht kann das nur bestimmte Dateitypen wiederherstellen. Und X3F gehört nicht dazu. Dafür habe ich unter Linux Photorec ausprobiert. Das hat prinzipiell geklappt aber es hat nur kryptische Dateinamen wiederhergestellt und die X3F Dateien waren beschädigt, also für SPP unbrauchbar.
An dieser Stelle habe ich dann aufgegeben
easydan ist offline  
Alt 13.11.2016, 11:03   #11
juser
Gesperrt
 
Beiträge: 95
Standard

Mich wundert es sehr, dass deine Dateien beschädigt werden oder wegfallen. Ich habe das SPP und auch X3F Dateien und noch nie ein Problem damit gehabt. Vielleicht liegt es auch an der Speicherkarte oder der Kamera selbst, hast du das alles schon genau durchgecheckt? Ich hoffe du kannst die Dateien wiederherstellen, viel viel Glück!
juser ist offline  

Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme Springmaus Tiere 22 20.01.2016 08:39
Probleme mit der Qualitätskontrolle ? Browny Sigma Digitalkameras 1 17.05.2012 21:06
SD9, spp und Probleme mit PS magician76 Sigma Dunkelkammer 2 05.01.2011 20:19
Probleme mit dem IE8 rotweintrocken Anregungen / Fragen zum Forum 1 08.07.2009 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.