Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Blumen & Pflanzen

Blumen & Pflanzen Bilder Galerie zum Thema Blumen & Pflanzen

Der hats hinter sich....

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2016, 12:15   #1
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.938
Standard Der hats hinter sich....

...und verflüssigt sich langsam

Alle paar Sekunden tropft diese schwarze dicke Flüssigkeit vom Schirm ab


#1 - ...tropf...tropf...tropf....
01-normal.jpg











#2 - Dank von Belichtungsreihen und HDR auch mal mit Zeichnung unterm Schirmchen
01-HDRx.jpg











#3 - Andere Perspektive mal mit 100mm Brennweite
02.jpg











#4 - Als Panorama
03.jpg











#5 - Nochmal das Schirmchen in Nahaufnahme
04-HDR.jpg








Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 05.11.2016, 12:15   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
Janni ist offline  
Alt 05.11.2016, 16:55   #2
Wiedereinsteiger
Fänger des Augenblicks

Wiedereinsteiger's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Wiedereinsteiger
 
Beiträge: 3.521
Standard

Das dritte Bild ist es für mich

Hintergrund unscharf, die Tropfen ringsum und der Pilz ganz drauf = 100 Punkte
Wiedereinsteiger ist offline  
Alt 05.11.2016, 17:34   #3
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 8.269
Standard

Ich nehme aus den gleichen Gründen auch Bild #3.

Moin Jan,

die Autolyse, also die Selbstauflösung, ist das Schicksal, welches jeden Tintlingsfruchtkörper ereilt. Übrig bleibt eine zähe schwarze Masse.

Das schafft aber wohl keiner so schön dramatisch und "tränenreich" wie der Schopftintling

https://de.wikipedia.org/wiki/Schopf-Tintling

welchen du hier sehr schön abgelichtet hast.

Diese Pilze kann man übrigens vor der Autolyse retten, indem man die jungen, noch nicht aufgeschirmten! Fruchtkörper einsammelt und gut zubereitet verzehrt. Aber Vorsicht! Man muß auf das Bierchen oder den Wein zum Essen verzichten. Denn die Pilze enthalten Coprin, einen Stoff, der zusammen mit Alkohol verstoffwechselt, sehr unangenehme Vergiftungserscheinungen hervorrufen wird (wird, nicht kann). Das gilt für bis zu fünf Tagen nach der Pilzmahlzeit...
Steffen1207 ist offline  
Alt 05.11.2016, 20:11   #4
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 5.240
Standard

Hmm, dann doch lieber ein Pils ohne Pilz.

#3! Natürlich.

Grüße,
Oz
oz75 ist offline  
Alt 06.11.2016, 09:42   #5
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.938
Standard

Vielen Dank

Jetz weiss ich ja womit ich demnächst meine leeren Druckerpatronen auffüllen
kann....wenn man schon "natürliche" Tinte vor dem Haus stehen hat







Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 06.11.2016, 09:46   #6
wideness
Neugieriger

wideness's Ausrüstung
 
Benutzerbild von wideness
 
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von Wiedereinsteiger Beitrag anzeigen
Das dritte Bild ist es für mich
Hintergrund unscharf, die Tropfen ringsum und der Pilz ganz drauf = 100 Punkte
auch meine Meinung
wideness ist offline  
Alt 06.11.2016, 14:40   #7
Tenno
knipst meist einfach nur

Tenno's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Tenno
 
Beiträge: 656
Standard

Ja sowas habe ich noch nie gesehen. Vielen Dank fürs Festhalten und das hast Du natürlich wieder ganz toll gemacht.
Tenno ist offline  
Alt 06.11.2016, 17:12   #8
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.813
Blinzeln

...also mir gefallen alle Aufnahmen mit dem Blaureiher im HG.
warum ist'n der nich' so ganz schaaf??

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hinter Gittern satanuwe Tiere 1 24.04.2015 07:52
Hinter dem Vorhang Manfred58 Abstrakt 7 12.12.2012 16:34
Hinter Gittern Artelanas Tiere 3 14.07.2012 07:24
Hinter dem Fenster Manfred58 Architektur 5 08.05.2012 20:38
(Tiere) hinter Gittern ..... rotweintrocken Sigma Bilder besprechen 3 30.12.2010 22:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:07 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.