Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Kunst & Kultur

Kunst & Kultur Bilder Galerie zum Thema Kunst & Kultur

Illumina auf Schloss Dyck 2016

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2016, 12:14   #1
knell
Foto-Experte

knell's Ausrüstung
 
Benutzerbild von knell
 
Beiträge: 394
Standard Illumina auf Schloss Dyck 2016

Noch bis zum 11. September ist täglich ab 20 Uhr die Illumina auf Schloss Dyck!
Wie jedes Jahr, war es auch diesmal wieder sehr schön! Und besonders das tolle warme Wetter hat zu einem schönen Foto-Abend beigetragen.
Hier ein paar Ergebnisse:

1. Die Hochzeitsbrücke (da war es noch nicht ganz so dunkel)
2016 09 07_4197_bearbeitet-2.jpg

2. Der Mond war das I-Tüpfelchen
2016 09 07_4210_bearbeitet-2.jpg

3. Geister im Wald!
2016 09 07_4220_bearbeitet-2.jpg

4. Tolle Spiegelungen!
2016 09 07_4247_bearbeitet-2.jpg

5. Das Schloss!
2016 09 07_4255_bearbeitet-2.jpg

6. Ein letzter Rückblick!
2016 09 07_4277_bearbeitet-2.jpg
knell ist offline  
Alt 10.09.2016, 12:14   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
knell ist offline  
Alt 10.09.2016, 12:19   #2
Asphaltmann
Pentaxian
 
Benutzerbild von Asphaltmann
 
Beiträge: 8
Standard

Schöne Bilder, vor allem das Letzte finde ich super!

Gesendet mit der deutschen Post AG
Asphaltmann ist offline  
Alt 10.09.2016, 16:44   #3
eckhardd
Foto-Experte

eckhardd's Ausrüstung
 
Benutzerbild von eckhardd
 
Beiträge: 273
Standard

Von all den schönen Bildern gefällt mir die Spiegelung am besten!

Gruß
Eckhard!
eckhardd ist offline  
Alt 10.09.2016, 16:57   #4
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 8.652
Standard

Zitat:
Zitat von eckhardd Beitrag anzeigen
Von all den schönen Bildern gefällt mir die Spiegelung am besten!
Mir auch!

Aber sach mal Monika, wozu denn 800 ISOs??? Dadurch rauscht das Bild schon ganz erheblich. Das liegt vor allem an der Langzeitbelichtung quasi ohne Licht, unter anderen Bedingungen sind 800 ISOs für deine Kamera sicher kein Problem. Solche Aufnahmen mache ich bei Blende 8 und 100 ISOs. Dadurch fällt das Rauschen deutlich geringer aus. Und ob du nun 15 oder 30 Sekunden lang belichten mußt, ist doch völlig wurscht, oder?
Steffen1207 ist offline  
Alt 10.09.2016, 21:05   #5
knell
Foto-Experte

knell's Ausrüstung
 
Benutzerbild von knell
 
Beiträge: 394
Standard

Zitat:
Zitat von Steffen1207 Beitrag anzeigen
Mir auch!

Aber sach mal Monika, wozu denn 800 ISOs??? Dadurch rauscht das Bild schon ganz erheblich. Das liegt vor allem an der Langzeitbelichtung quasi ohne Licht, unter anderen Bedingungen sind 800 ISOs für deine Kamera sicher kein Problem. Solche Aufnahmen mache ich bei Blende 8 und 100 ISOs. Dadurch fällt das Rauschen deutlich geringer aus. Und ob du nun 15 oder 30 Sekunden lang belichten mußt, ist doch völlig wurscht, oder?
Jetzt habe ich wieder was dazu gelernt. Vom "thermischen Rauschen" hatte ich vorher noch nie was gehört. Hatte zu Anfang auch ISO 400 mit Stativ und Fernauslöser und sogar die "Spiegelvorrauslösung/Spiegelverriegelung" eingeschaltet. Aber dann trampelten so viele Menschen um mich herum, das ich doch auf ISO 800 gegangen bin. Normalerweise bei der Kamera kein Problem, bei Nachtaufnahmen aber doch. Beim nächsten Mal weiß ich Bescheid. Danke für den Tipp!
knell ist offline  
Alt 10.09.2016, 22:32   #6
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 8.652
Standard

Zitat:
Zitat von knell Beitrag anzeigen
...Fernauslöser und sogar die "Spiegelvorrauslösung/Spiegelverriegelung" eingeschaltet.
Diese beiden Vorrichtungen sind, wenn vorhanden, bei Aufnahmen vom Stativ aus sowieso IMMER Pflicht. Bei Stativaufnahmen gehören die Hände weg von der Kamera um auch die letzte Möglichkeit von Verwackelungen auszuschließen.
Alternativ zur Spiegelvorauslösung kann natürlich auch das Livebild (falls vorhanden) verwendet werden, dann gibt es natürlich keinen Spiegelschlag. Alternativ zum Fernauslöser geht auch der Selbstauslöser (2 Sekunden)...

Ach ja: Genauso wichtig ist es, eventuell vorhandene Bildstabilisatoren bei Aufnahmen vom Stativ aus abzuschalten.

Zitat:
Zitat von knell Beitrag anzeigen
...Aber dann trampelten so viele Menschen um mich herum, das ich doch auf ISO 800 gegangen bin.
Genau das ist es: Die Chance, daß im Bild herumlatschende Personen fast unsichtbar werden, steigt mit steigender Belichtungszeit. Hauptsache die Personen bewegen sich. Noch ein Argument für die 100 ISOs und die längere Zeit.


Zitat:
Zitat von knell Beitrag anzeigen
...Beim nächsten Mal weiß ich Bescheid. Danke für den Tipp!
Och, immer wieder gern!
Steffen1207 ist offline  
Alt 11.09.2016, 00:38   #7
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Blinzeln

Gefällt alles! Bild 5 am besten!

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 30.09.2016, 21:41   #8
juser
Gesperrt
 
Beiträge: 95
Standard

Sehr coole Licht Aufnahmen! Man merkt, dass sich da jemand Mühe gegeben hat bei den Belichtungsoptionen.
juser ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schloss Dyck 2. Versuch Portos Nacht 5 31.01.2016 08:35
Illuminat auf Schloss Dyck knell Kunst & Kultur 6 10.09.2015 13:23
Sonnenuntergang auf dem Gelände von Schloss Dyck Kucht Landschaften & Natur 0 21.02.2012 22:50
(Panorama) Schloss Dyck Bilderrätzel :) ThomasRS Olympus Bilder besprechen 28 12.06.2010 22:26
Illumina Schloss Dyck onelow Offtopic Forum 16 05.09.2009 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.