Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Kunst & Kultur

Kunst & Kultur Bilder Galerie zum Thema Kunst & Kultur

Boule

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2016, 20:55   #1
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.542
Standard Boule

#1 Boule vor der Orangerie im Schlosspark Fulda...

_MG_0640_1400.jpg
muezin ist offline  
Alt 07.04.2016, 20:55   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
muezin ist offline  
Alt 08.04.2016, 10:12   #2
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.933
Standard

Gut gesehen, vor so einer Kulisse macht so soetwas sehr gut

Der Spieler dürfte etwas mehr auffallen, hatte er farbige Sachen an ? ...dann wäre ein CK eine Möglichkeit
Mit Stativ wäre eine Ablauffolge des Wurfes möglich und interessant gewesen, würde dann wie folgendes Bild
aussehen

x1.jpg









Gruss
JAN
Janni ist offline  
Alt 08.04.2016, 10:18   #3
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.397
Standard

Moin Günther,
den Bouler hast du schön erwischt! Die Kulisse mit Orangerie, Treppe und Floravase könnte kaum schöner sein . Die Idee von Jan finde ich auch gelungen
Ich habe allerdings immer das Gefühl das Bild kippt nach links, obwohl es gerade ist.
Keine Ahnung warum....
dj69 ist offline  
Alt 08.04.2016, 11:47   #4
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Ich habe mir das Bild nun mehrmals angeschaut und werde mit der Kombination aus der Symmetrie des gesamten
Bildes, und dem rechts am Rand als Symmetriebrecher stehenden Bouler nicht recht warm. Leider fehlen mir
mangels künstlerischer Ausbildung die Worte, um es genauer zu beschreiben. Hmmm.

Dein Vorschlag, Janni, ist witzig, ändert aber nichts am gefühlten Grunddilemma.
Waldschrat ist offline  
Alt 08.04.2016, 12:24   #5
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Hallo Günther!

Ich habe mich jetzt bei einer Tasse Tee noch einmal mit Deinem Bild
beschäftigt. Eine Option, die mir kam, ist links etwas abzuschneiden.


_MG_Waldschrat.jpg



Für meine Augen verändert sich das Bild dadurch völlig. Vermutlich hat das auch damit zu tun, das nun ein optisches Dreieck entsteht
und auch optisch eine fallende Diagonale, die den Blick unweigerlich auf den Boule-Spieler zieht. Plötzlich hängt der gute Mann nicht
mehr einfach irgendwie unmotiviert unten am Rand in der Ecke, sondern wird zum wichtigen Teil des Bildes.


_MG_Waldschrat_Linienführung.jpg




Vielleicht kannst Du mit diesen Überlegungen was anfangen.

Herzlicher Gruß vom Waldschrat!
Waldschrat ist offline  
Alt 08.04.2016, 13:39   #6
Towy
Fotorist

Towy's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Towy
 
Beiträge: 1.816
Standard

Also ich bin mit der Originalfotografie zufrieden ...
Towy ist offline  
Alt 08.04.2016, 17:14   #7
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.542
Standard

Zitat:
Zitat von Janni Beitrag anzeigen
Der Spieler dürfte etwas mehr auffallen, hatte er farbige Sachen an ? ...dann wäre ein CK eine Möglichkeit
Mit Stativ wäre eine Ablauffolge des Wurfes möglich und interessant gewesen, würde dann wie folgendes Bild
aussehen
Danke Dir!
Geniale Idee, diese Ablauffolge! Werde ich ausprobieren. Ob CK zu der Ausarbeitung passt, muss ich sehen...
Und wirklich farbig war der Mann nicht angezogen
Zitat:
Zitat von dj69 Beitrag anzeigen
...Ich habe allerdings immer das Gefühl das Bild kippt nach links, obwohl es gerade ist.
Keine Ahnung warum....
Danke Dir Dirk!
Ich glaub, ich hab das Bild dreimal an der obersten Treppenstufe ausgerichtet.
Ich denke ich hab das Gebäude ziemlich mittig erwischt, zumindest, wenn die Statue mittig angeordnet ist.
Vielleicht ist das Gebäude nicht ganz parallel zu den Treppen?
Zitat:
Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
Ich habe mir das Bild nun mehrmals angeschaut und werde mit der Kombination aus der Symmetrie des gesamten
Bildes, und dem rechts am Rand als Symmetriebrecher stehenden Bouler nicht recht warm. Leider fehlen mir
mangels künstlerischer Ausbildung die Worte, um es genauer zu beschreiben. Hmmm.

Dein Vorschlag, Janni, ist witzig, ändert aber nichts am gefühlten Grunddilemma.
Zitat:
Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
Hallo Günther!

Ich habe mich jetzt bei einer Tasse Tee noch einmal mit Deinem Bild
beschäftigt. Eine Option, die mir kam, ist links etwas abzuschneiden.

Für meine Augen verändert sich das Bild dadurch völlig. Vermutlich hat das auch damit zu tun, das nun ein optisches Dreieck entsteht
und auch optisch eine fallende Diagonale, die den Blick unweigerlich auf den Boule-Spieler zieht. Plötzlich hängt der gute Mann nicht
mehr einfach irgendwie unmotiviert unten am Rand in der Ecke, sondern wird zum wichtigen Teil des Bildes.

Vielleicht kannst Du mit diesen Überlegungen was anfangen.

Herzlicher Gruß vom Waldschrat!
Danke schön Waldschrat. Vielen Dank für Deine Gedanken!
Durch meine Panos bin ich schon ziemlich aus Symmetrie fixiert, deswegen stand ich auch genau in der Flucht. Es war aber , wie so oft, die Zeit schon knapp
Ich wäre noch gerne ein paar Schritte zurück um links mehr ins Bild zu bekommen.
Aber Du beziehst Dich auf die Symmetrie bezogene auf den Bouler.
Das muss ich mir auf dem großen Monitor nochmal ansehen.
Finde ich sehr interessant, aber mit dem entstehenden Format bin nicht so ganz glücklich. ..

Zitat:
Zitat von Towy Beitrag anzeigen
Also ich bin mit der Originalfotografie zufrieden ...
Danke schön Jens!
muezin ist offline  
Alt 08.04.2016, 20:25   #8
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.542
Standard

Zitat:
Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
Hallo Günther!

Ich habe mich jetzt bei einer Tasse Tee noch einmal mit Deinem Bild
beschäftigt. Eine Option, die mir kam, ist links etwas abzuschneiden.


Für meine Augen verändert sich das Bild dadurch völlig. Vermutlich hat das auch damit zu tun, das nun ein optisches Dreieck entsteht
und auch optisch eine fallende Diagonale, die den Blick unweigerlich auf den Boule-Spieler zieht. Plötzlich hängt der gute Mann nicht
mehr einfach irgendwie unmotiviert unten am Rand in der Ecke, sondern wird zum wichtigen Teil des Bildes.
Ich habs mir jetzt nochmal angesehen.
Meiner Meinung nach wird der Mann zum wichtigen Teil des Bildes weil der 'andere' wichtige Teil, nämlich der, der zur Symmetrie fehlt, nicht mehr da ist. Somit wird der Mann automatisch präsenter, weil die Symmetrie nicht vorhanden und damit nicht auffällt...
Das Bild bekommt dadurch für mich auch eine ganz andere Aussage.
Für mich ist der Boule-Spieler ein sehr schön schmückendes Element des alten Gebäudes, der das Bild dadurch mit Leben füllt, sich aber für mich auch nicht zu stark in den Vordergrund drängen sollte...

Wenn ich es schaffe, dort nochmals Boule-Spieler zu sehen, dann nehme ich eine kürzere Brennweite, damit ich mehr Gestaltungsmöglichkeiten habe...

Und Leider ist für mich das hochkant-pano-Format, das durch Deinen Zuschnittvorschlag entstheht nicht wirklich stimmig
Trotzdem nochmals danke für Deine Gedanken.
Die haben mich auf jeden Fall nochmals angeregt, bei ähnlichen Situationen ein klein wenig anderes zu reagieren...
muezin ist offline  
Alt 08.04.2016, 21:59   #9
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Zitat:
Zitat von muezin Beitrag anzeigen
...
Und Leider ist für mich das hochkant-pano-Format, das durch Deinen Zuschnittvorschlag entstheht nicht wirklich stimmig
...
Für mich auch nicht! War nur ein Versuch, die Bilddynamik durch ein bisschen Beschnitt zu verändern.
Vielleicht würde es auch schon wieder anders wirken, wenn der Boule-Spieler eine Nuance weiter
vom Rand weg wäre. Möglichkeiten über Möglichkeiten.
Jetzt brauchst Du nur noch einen geduldigen Statisten, der stundenlang so tut, als würde er mit Inbrunst Boule
spielen, dann kannste das alles mal in Ruhe erforschen.
Waldschrat ist offline  
Alt 08.04.2016, 22:16   #10
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.542
Standard

Zitat:
Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
...Jetzt brauchst Du nur noch einen geduldigen Statisten, der stundenlang so tut, als würde er mit Inbrunst Boule
spielen, dann kannste das alles mal in Ruhe erforschen.
Guter Plan!
Wer spielt von euch Boule? Fulda ist 'ne schöne Stadt
muezin ist offline  
Alt 08.04.2016, 22:41   #11
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Für mich nicht völlig ausgeschlossen, aber nicht in den kommenden Tagen.
Waldschrat ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linsen-Boule Robert Offtopic Forum 7 11.05.2011 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:34 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.