Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Digitalkamera Hersteller > Canon Forum > Canon Digitalkameras

Canon Digitalkameras Alles zum Thema Canon Digitalkameras. Informationen, Tipps und Tricks.

Hotpixel EOS-M

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2015, 22:34   #1
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard Hotpixel EOS-M

Hallihallo!

Gibt es eigentlich auch bei der EOS-M eine Möglichkeit, den internen Prozessor
"lernen" zu lassen, wo Hotpixel sind, und dass dieser die dann entfernt?

Ich las mal, dass andere Canon-Kameras sowas können.


Liebe Grüße vom Waldschrat!




_
Waldschrat ist offline  
Alt 25.06.2015, 22:34   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
Waldschrat ist offline  
Alt 25.06.2015, 22:44   #2
Try
Foto-Experte

Try's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Try
 
Beiträge: 787
Standard

Hallo Waldschrat,

wenn du die "Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung" meinst, hier S. 155 steht, wie du die aktivierst. http://www3.canon.de/images/pro/fot/...00D_IM_deu.pdf

Deadpixel ausmappen: Dafür gibt es angeblich auch einen Trick: http://www.timelapse-movie.de/canon-...antie-kameras/
Try ist offline  
Alt 25.06.2015, 22:47   #3
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.807
Standard

Sehr beliebt (mit knapp 10.000 Hits) ist ja auch mein Beitrag zu dem Thema:

http://www.bilderforum.de/t12159-pix...n-kameras.html

Leider weiß ich nicht, wie das bei einer NON-SLR Kamera mit dem "Mappen" solcher Hotpixel gehen könnte???

Vielleiht ähnlich??

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 25.06.2015, 22:56   #4
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
...
Vielleicht ähnlich??
...

Hmmm, ähnlich vielleicht, aber keinesfalls genau so.
Die EOS-M hat als Spiegellose ja keinen Spiegel, ergo auch keine
dedizierte Sensorreinigungs-Tastenkombi zum Spiegel hochklappen.
Der Sensor liegt immer offen zugänglich.



_
Waldschrat ist offline  
Alt 25.06.2015, 23:02   #5
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Zitat:
Zitat von Try Beitrag anzeigen
wenn du die "Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung" meinst, ...
Danke! Diesen Menüpunkt gibt es auch bei der EOS-M unter genau diesem Namen.
Hatte ich bisher immer "an" weil mir klar war, dass ein Dunkelbild direkt
nach der Aufnahme absolut Sinn macht, auch wenn es Warten bedeutet,
bis nach Ende der Belichtungszeit die Belichtungszeit ein zweites Mal
vergangen ist.


_
Waldschrat ist offline  
Alt 25.06.2015, 23:10   #6
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

So, nach kurzer Webrecherche: Soll angeblich bei der EOS-M trotzdem
mit der "Sensorreinigung" gehen. Na dann, Versuch macht kluch.
Werde berichten. Im Moment ist die Kamera kalt, da macht es weniger Sinn.

Dann drehe ich jetzt mal 10 Minuten Schwarzvideo in der Fototasche, zum Aufwärmen.


_
Waldschrat ist offline  
Alt 25.06.2015, 23:21   #7
Try
Foto-Experte

Try's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Try
 
Beiträge: 787
Standard

Wieviele Hotpixel sind denn eigentlich normal?
Ich war kürzlich nachts draußen und habe Langzeitbelichtungen gemacht, zum Schluss mehrere um die zwei Minuten, und bei der Nachbearbeitung hat mir mein Programm 144 (!) entfernte Pixel angezeigt.
Dürfte aber noch im Rahmen liegen, für einen armen heißgelaufenen Sensor, bei dem ich den Dunkelbildabzug vergessen habe, oder? (Jaja, andere drauf hinweisen, aber selber nicht nutzen. Hatte den auf "Auto" und meine Kamera war der Meinung, der ist nicht nötig.)

Viel Erfolg dir beim Ausmappen!
Try ist offline  
Alt 25.06.2015, 23:40   #8
Waldschrat
ambitionierter Amateur ;)

Waldschrat's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Beiträge: 8.887
Standard

Keine Ahnung. Ich sah sie bei meiner EOS-M überall in 100%-Ansicht.
Waren mindestens hunderte, wenn nicht gar tausende meist rote Punkte.

Und jetzt kommt's:
- 13 Minuten Video in der Fototasche zum Anheizen der Kamera
- zwei mal "automatische Sensorreinigung" mit Objektivdeckel drauf
Ein Schwarzfoto bei ISO1600 und 30sec Belichtungszeit zeigt kein einziges Hotpixel mehr.

Super!

EDIT: Darauf hebe ich jetzt einen heißen Kakao!


_
Waldschrat ist offline  
Alt 26.06.2015, 05:06   #9
oz75
Moderator

oz75's Ausrüstung
 
Benutzerbild von oz75
 
Beiträge: 5.229
Standard

Klasse und Danke für die Darlegungen!

Sollte ich auch mal Probleme diesbezüglich haben, werde ich das auch mal ausprobieren.

Gruß,
Oz
oz75 ist offline  

vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.