Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > DUNKELKAMMER > Offtopic Forum

Offtopic Forum Allgemeine Themen und Diskussionen.

Windows 10 für lau.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2015, 16:56   #61
L*A*B
________
 
Benutzerbild von L*A*B
 
Beiträge: 1.238
Standard

@Seebär Harry:
Zitat:
Weist du da was zu?
Da bin ich überfragt, beziehungsweise will keine Verantwortung für einen verbindlichen Rat übernehmen.

Mein Drucker (HP Deskjet 930 C) ist auch schon älter, läuft aber unter Windows 10 anstandslos.

Ich nehme an, dass es Standardtreiber für Drucker gibt, die recht robust und vielseitig sind.

Und unter Windows 10 laufen auch alte Programme in anderen Betriebsystemmodi (bei mir zum Beispiel Silver Efex Pro Version 1).

Ich würde es darauf ankommen lassen und einfach probieren. Wenn der alte Drucker dann nicht liefe, würde ich das als Anlaß nehmen, mir einen neuen zuzulegen...
L*A*B ist offline  
Alt 30.07.2015, 16:56   #61
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
L*A*B ist offline  
Alt 30.07.2015, 17:11   #62
L*A*B
________
 
Benutzerbild von L*A*B
 
Beiträge: 1.238
Standard

Hier noch, wie ich meine, ein wichtiger Link zum Thema "Datenhunger von Windows 10" und wie man ihn unter "Einstellungen, Datenschutz" kontrollieren kann:

http://www.heise.de/newsticker/meldu...e-2765536.html





P.S.:
Jetzt ganz "Off-Topic" - Ich habe mich nach längeren Überlegungen entschlossen, den unsicheren Flash-Player von meinem System zu verbannen. Eine ordentlich programmierte Webside kann Videos mit dem HTML-5-Format abspielen. Wenn sie dies nicht kann, verzichte ich lieber auf die chronisch unsichere Flash-Anzeige.
L*A*B ist offline  
Alt 30.07.2015, 17:11   #63
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Blinzeln

... es geht bei der Verwendung "alter" Drucker ja nicht selten auch um günstige Druckkosten. Je moderner die Dinger sind, desto schwieriger wird es, Patronen selber nachzufüllen oder es ist ganz unmöglich. DIN-A4 Drucker kosten nicht viel, wenn aber Großformatdrucker ersetzt werden müssen, rate ich dazu, einen alten XP-Rechner zur Steuerung solcher Hardware zurückzuhalten, wenn denn ein OS-Update unvermeidbar wird.

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 30.07.2015, 17:41   #64
Peter_M
Bayer mit X-Trans

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.811
Standard

Zitat:
Zitat von Seebär Harry Beitrag anzeigen
Moin LAB,
ich bin noch am zögern, da iich einen guten, aber Alten Drucker (Canon MP620) habe.
Unter 7 läüft er noch weil ich ihm XP vorgaukeln kann. Weist du da was zu?
Kann eigentlich nicht sein da es für 7 und 8.1 Treiber gibt, sogar 32 und 64bit! Außer er heißt doch anders.

LAB schrieb:
Zitat:
Das Betriebsystem gleicht Windows 8.1 sehr, so dass keine große Umgewöhnung nötig ist.
Das ist doch mal ein echter Grund nicht umzusteigen. Ich habe einen Rechner mit dem ich zum Glück jeweils nur kurz arbeiten muss und der ist mit 8.1 und das finde ich richtig übel. Wenn 10 nicht wieder zu einem Startmenü zurückfindet das dem 7er ähnlich ist bleibt 7 bis es verschimmelt.
Ich habe keinen Bock mich auf schlechtere Lösungen umzugewöhnen. Das ist dann mal richtige Zeitverschwendung wie auch Linux. Das kann noch so kostenlos sein, es ist in vielen Dingen einfach nur schlechter als Windows.

Dann lese ich auch immer teuer, Jungs...., ich nutze 7 seit es erschienen ist, das ist nun 6 Jahre her und ich habe knappe 80 Euro dafür bezahlt. Gibt es irgendein sinnvolles Preisargument wenn die tägliche Nutzung bei brutalen 3.6 Cent liegt. Muss ich da wirklich mich mit Linux bestrafen um 3.6 Cent zu sparen?
Peter_M ist offline  
Alt 30.07.2015, 17:55   #65
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.413
Standard

Moin Moin,
jau, mein Drucker ist kompatibel.
Wer seinen Drucker weiter verwenden möchte kann in im Link Suchen.

https://www.microsoft.com/de-de/wind...tRequested=14#
Seebär Harry ist offline  
Alt 30.07.2015, 18:33   #66
GuidoAustria
Lehrling
 
Benutzerbild von GuidoAustria
 
Beiträge: 1.114
Standard

@Harry.

Danke für den Link.
GuidoAustria ist offline  
Alt 31.07.2015, 01:17   #67
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.413
Standard

Moin Guido,
gern geschehen. Hab mir W10 jetzt auf USB-Stick gezogen und zusätslich auf ´ne DVD gebrannt.
Werd, warscheinlich Wochenende, das dann erstmal auf dem Laptop testen.
Mal sehen, ob es mir überhaubt zusagt. Werd dann hier weiter berichten.
Seebär Harry ist offline  
Alt 31.07.2015, 08:33   #68
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Rotes Gesicht

Vorsicht!

Wenn gesagt wird:"Drucker ist kompatibel", dann heißt das zwar, dass es noch einen funktionierenden Treiber gibt, verschwiegen wird aber, dass der meist nur noch mit sehr eingeschränkten Funktionen betrieben werden kann.
Das gilt auch für den oben erwähnten HP Deskjet 930 C. Der druckt zwar anstandslos, versucht man aber mal, spezielle Funktionen anzuwenden (Farbfeinabstimmung für Photodruck oder seitenverkehrtes Drucken einer OHP-Folie (damit die Trägerschicht in der Projektion sinnvollerweise oben liegt) usw., dann stellt man leider fest, dass die Treiber nur noch ein schwacher Notbehelf dessen sind, was mit den originalen HP-Treibern unter XP noch möglich war.
Natürlich liefert HP keine neuen Treiber ... dafür aber neue Drucker. Das gilt auch für andere Marken!

Grüße

Klaus

P.S. Auch ich kann mich mit WIN 8 und später nicht wirklich anfreunden .... es mag daran liegen, dass ich mit zunehmendem Alter immer weniger Lust habe, mich auf Neues einzustellen, nur weil es neu ist. "Computerfummelzeit" ist für mich tote Zeit ... ich nutze den Rechner lieber. Leider kann man es sich irgendwann nicht mehr aussuchen ... spätestens dann nicht mehr, wenn ein neues Gerät mit dem alten OS nicht mehr will oder wenn einen die Software-Industrie auf ein neues OS zwingt.
Klaus-R ist offline  
Alt 31.07.2015, 08:45   #69
Peter_M
Bayer mit X-Trans

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.811
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R Beitrag anzeigen
Vorsicht!

Wenn gesagt wird:"Drucker ist kompatibel", dann heißt das zwar, dass es noch einen funktionierenden Treiber gibt, verschwiegen wird aber, dass der meist nur noch mit sehr eingeschränkten Funktionen betrieben werden kann.
Also, der "uralte" Drucker von Harry ist mit aktuellsten Treibern bei Canon gelistet.
Ich glaube wir verstehen unter alt verschiedene Dinge. Alte Drucker sind alt, würden also schon in die Schule gehen oder ihr Abi machen.
Peter_M ist offline  
Alt 31.07.2015, 10:54   #70
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.413
Standard

Naja, ich mach ja erstmal einen Versuch und dabei schau ich auch, ob mir das Zehner überhaupt gefällt. Wenn nicht, kommt es erst garnicht auf
meinen Hauptrechner drauf.
Seebär Harry ist offline  
Alt 31.07.2015, 11:26   #71
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 170
Standard ACHTUNG !! Win 10 Lizenzschlüssel ist ein neuer !

Auch ich habe nun Windows 10 (zunächst erst einmal) auf meinem Laptop.
Bei der Installation ist aber einiges zu beachten:
Zuerst Win 10 über das bestehende Windows installieren,
dann bekommt man nämlich von Microsoft einen neuen Lizenzschlüssel, der aber nicht angezeigt wird. Diesen habe ich dann mit dem Programm "Keyfinder 2.0.10.10" ausgelesen und mir aufgeschrieben.
Danach habe ich Win 10 von meinem USB-Stick, auf dem ich vorher die Installationsdateien kopiert hatte, komplett neu installiert. Und dabei fragt Win 10 dann nach dem Lizenzschlüssel !!
hat man den vorher nicht ausgelesen hat man ein Problem, es ist nämlich nicht der selbe wie bei z.B. Win 7.
Nun bin ich daran auf dem sauberen Windows 10 System meine benötigten Programme zu installieren.
Bisher habe ich keine Probleme bekommen.
Foto-Adept ist offline  
Alt 31.07.2015, 13:57   #72
Robert
Moderator

Robert's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Robert
 
Beiträge: 10.086
Standard

Sehr guter Tipp
Robert ist offline  
Alt 31.07.2015, 15:28   #73
HelmutH
Fotograf

HelmutH's Ausrüstung
 
Benutzerbild von HelmutH
 
Beiträge: 94
Standard

Da hab ich nun auch was beizutragen. Bisher habe ich meine Canon 350D gerne mal über Kabel an den PC angeschlossen und ausgelesen, wenn ich mal schnell ein paar Testbilder begutachten wollte. Seit 1 Woche habe ich jetzt ein neues Schlepptop, das mit Win 8.1 ausgeliefert wurde. Und was passiert, wenn ich meine 350er anschließe? Genau: Nix. Ein paar mal hin und her, Kabel rein, Kabel raus, weiter nix. Hm, neuer Treiber erforderlich? Bei Canon gucken und staunen: Ihre Kamera ist nicht mit dem gewählten Betriebssystem kompatibel, bitte installieren Sie ein anderes Betriebssystem oder kaufen Sie sich eine neue Kamera (sinngemäß).

Dann ahbe ich mich mal in das Unvermeidliche gefügt und gehofft, dass das bald bereit stehende W10 das Problem löst. Hat es aber nicht.

Weiter googlen bringt dann eine vermeintliche Lösung: Die Kamera nicht für den Anschluss an den PC konfigurieren, sondern für den Drucket/PTP (heißt das so?). Im ersten Überschwang war ich begeistert, bis ich dann gemerkt habe: Lässt sich lesen, lässt sich anschauen, aber speichern auf PC, löschen auf Kamera, geht alles nicht.

Schade. Ich kann nicht nachvollziehen, warum Canon es nicht für nötig erachtet, seine Kunden zu unterstützen. Schon mit Druckern habe ich diese Erfahrung gemacht, jetzt auch mit der Kamera, Kunden mit älteren Geräten werden einfach nicht mehr beachtet. Aber die setzen wahrscheinlich darauf, dass die meisten Kunden einen vollständigen Systemwechsel scheuen, weil sie sonst auch das ganze Glas neu brauchen.
HelmutH ist offline  
Alt 31.07.2015, 18:38   #74
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 170
Standard Nachtrag

Die Kachelansicht habe ich als erstes abgeschaltet, jetzt sieht der Desktop wieder so aus wie von Win 7 gewohnt.
Ansonsten habe ich (bis jetzt) keine Probleme festgestellt, selbst der 2Uralte" Lotus Organizer und Quicken 2009 funktionieren reibungslos.
Und wenn einige Treiber noch nicht für Win10 vorhanden sind nehme ich erst einmal die von Win 8.1 64Bit .(Habe Win 10 Prof 64 Bit).
Foto-Adept ist offline  
Alt 31.07.2015, 23:32   #75
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Blinzeln

Zitat:
Zitat von HelmutH Beitrag anzeigen
Da hab ich nun auch was beizutragen. Bisher habe ich meine Canon 350D gerne mal über Kabel an den PC angeschlossen und ausgelesen, wenn ich mal schnell ein paar Testbilder begutachten wollte. Seit 1 Woche habe ich jetzt ein neues Schlepptop, das mit Win 8.1 ausgeliefert wurde. Und was passiert, wenn ich meine 350er anschließe? Genau: Nix. Ein paar mal hin und her, Kabel rein, Kabel raus, weiter nix. Hm, neuer Treiber erforderlich? Bei Canon gucken und staunen: Ihre Kamera ist nicht mit dem gewählten Betriebssystem kompatibel, bitte installieren Sie ein anderes Betriebssystem oder kaufen Sie sich eine neue Kamera (sinngemäß).

Dann ahbe ich mich mal in das Unvermeidliche gefügt und gehofft, dass das bald bereit stehende W10 das Problem löst. Hat es aber nicht.

Weiter googlen bringt dann eine vermeintliche Lösung: Die Kamera nicht für den Anschluss an den PC konfigurieren, sondern für den Drucket/PTP (heißt das so?). Im ersten Überschwang war ich begeistert, bis ich dann gemerkt habe: Lässt sich lesen, lässt sich anschauen, aber speichern auf PC, löschen auf Kamera, geht alles nicht.

Schade. Ich kann nicht nachvollziehen, warum Canon es nicht für nötig erachtet, seine Kunden zu unterstützen. Schon mit Druckern habe ich diese Erfahrung gemacht, jetzt auch mit der Kamera, Kunden mit älteren Geräten werden einfach nicht mehr beachtet. Aber die setzen wahrscheinlich darauf, dass die meisten Kunden einen vollständigen Systemwechsel scheuen, weil sie sonst auch das ganze Glas neu brauchen.
Jou! Das Problem ist bekannt und wirklich keine Empfehlung für CANON.

Was Du oben ergoogelt hast, sollte aber wirklich klappen! Da gibt es die Überschrift "VERBINDUNGSTYP" Hier einfach von "NORMAL" auf "PTP" umstellen. Die Kamera wird nun als USB-Laufwerk erkannt und kann von jedem USB-fähigen Computer ausgelesen werden.
Das wird (auch für die 350D) mehrfach im Netz bestätigt.

https://www.psd-tutorials.de/forum/t...dows-7.108333/

Es gibt ein ganz anderes Problem! Wenn jemand (z.B. ein Vorbesitzer) seinen Namen ins BIOS der Kamera eingetragen hat (der erscheint dann regelmäßig in den EXIFs), dann kann man diesen NUR über einen COMPUTER und die Software EOS-Utilities ändern oder löschen. Neben EOS-Utilities benötigt man einen kameraspezifischen Treiber (WIA-Treiber) ohne den kein Zugriff auf die Kamera möglich ist! Diese Treiber liefert CANON (BIS HIN ZUR 30D/5D I usw. nur bis WIN-XP. Allein deswegen muss ich WIN XP schon am Leben erhalten, weil ich so einige schöne ältere CANON-Knipsen habe. Will sagen ... wer eine ältere CANON kauft, kein XP hat und einen solchen Nutzer Eintrag (vom Vorbesitzer) ändern/löschen will, der muss wohl die Kamera einschicken.

Ansonsten sehe ich eigentlich keinen Grund, eine Kamera mit dem Computer zu verbinden. Ich empfehle Dir einen CARD-READER ... das geht erheblich schneller und komfortabeler!

Grüße und schöne Photos

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 01.08.2015, 07:07   #76
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.413
Standard

Zitat:
Zitat von Foto-Adept Beitrag anzeigen
Die Kachelansicht habe ich als erstes abgeschaltet,
Das ist sehr schön, das man die abschalten kann.
Na, bin mal gespannt, ob und wie weit ich Heute komme.
Seebär Harry ist offline  
Alt 01.08.2015, 10:35   #77
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 170
Standard Icon Abstände auf Desktop und weitere Tipps

Windows 10 hat einen etwas größeren Abstand der Icons auf dem Bildschirm als von Win 7 gewohnt.
Den kann man aber ganz einfach mit 2 Einträgen in der Registry ändern. nach einem Neustart sind die Iconabstände dann nicht mehr so groß.
Eine genaue Beschreibung findet ihr hier.
Auf dieser Seite steht auch unter "15 Windows 10 Tipps die jeder kennen sollte" wie ihr u.a. das Startmenü anpassen könnt

Geändert von Foto-Adept (01.08.2015 um 10:38 Uhr) Grund: Titel hinzugefügt
Foto-Adept ist offline  
Alt 02.08.2015, 09:19   #78
squid
Gesperrt

squid's Ausrüstung
 
Beiträge: 147
Standard

Hallo! Haben Microsoft auch angekündigt, wie sie das Upgrade lassen? Es steht nur "in waves", aber ich habe keine weitere Info gefunden
squid ist offline  
Alt 02.08.2015, 15:37   #79
Seebär Harry
Der Katzenflüsterrer

Seebär Harry's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Seebär Harry
 
Beiträge: 5.413
Standard

Zitat:
Zitat von Seebär Harry Beitrag anzeigen
Na, bin mal gespannt, ob und wie weit ich Heute komme.
Nicht weit, muss erstmal schauen, das ich Treiber fürs Bord bakomme da der WLan zickt.
Seebär Harry ist offline  
Alt 02.08.2015, 15:54   #80
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von mike Beitrag anzeigen
danke für den Hinweis

als ich gerade das Startmenü von Win 10 mit den beknackten Appkacheln gesehen habe ist mir klar geworden, dass ich Win 10 nicht mal ausprobieren werde. Bei mir wirds vielleicht Win 11, 12 oder 13 werden.
Gruss
Tja, daraus wird vermutlich nichts:

"Windows 10 wird die letzte Versionsnummer von Microsoft. Ein Windows 11 wird es nicht geben."

http://www.netzwelt.de/news/152542-i...ebssystem.html

Gruß
Matthias
 
Alt 02.08.2015, 21:05   #81
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 170
Standard

Zitat:
Zitat von Seebär Harry Beitrag anzeigen
Nicht weit, muss erstmal schauen, das ich Treiber fürs Bord bakomme da der WLan zickt.
Versuchs zur Not mit den Treibern für Win 8.1 64 Bit.
Foto-Adept ist offline  
Alt 02.08.2015, 21:53   #82
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 16.462
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Peter_M Beitrag anzeigen
Also, der "uralte" Drucker von Harry ist mit aktuellsten Treibern bei Canon gelistet.
Ich glaube wir verstehen unter alt verschiedene Dinge. Alte Drucker sind alt, würden also schon in die Schule gehen oder ihr Abi machen.
Janöö! Ich gebe ja zu, dass ich einen Faible für gutes Altes habe, speziell bei HP Druckern heißt "alt" aber wirklich nur, dass es NUR ein neues OS geben muss, damit HP GARANTIERT keine Treiber für nicht wirklich alte Geräte aus dem eigenen Hause liefert. Da sind die sehr cool.

Die Behelfstreiber, die es dann gibt, werden von dritter Seite programmiert, damit den Leuten ein "problemloser" Systemwechsel suggeriert wird. Das ist mir mit HP-Geräten beim Wechsel von 98 nach XP und beim Wechsel von XP nach 7(64) jetzt schon zweimal passiert.

Ich hatte mal einen HP 1100C (A3 mit Photo RET Technik) Ein toller Drucker den ich immer noch gut für Photodruck nutzen könnte ... ja wenn ... ich einen Treiber dafür hätte. Nach dem damaligen Wechsel auf XP konnte der zwar noch ganz zuverlässig drucken, nur war mit dem "Behelfstreiber" für XP leider kein Photodruck mehr möglich. Ich musste einen neuen Drucker kaufen ... A3 wohlgemerkt ... und das war teuer!

Jetzt ein ähnliches Spielchen mit meinem 1220C (A3) von XP nach 7. Es gibt einen Behelfstreiber ... und diesmal kann er wenigstens PHOTO-RET ... zahlreiche andere Funktionen fehlen aber leider. Natürlich hat HP auch diesmal nix damit zu tun ... sie müssen nicht ... klar ... sie wollen auch nicht. Der Behelfstreiber für meinen HP Designjet 650C (DIN A0) ist schlicht ein Witz und ganz einfach unbrauchbar. Solch ein Gerät durch ein modernes ersetzen??? Klar ... kann ich machen ... mach' ich aber nicht. Für das Geld kaufe ich mir lieber noch ein Motorrad .... also ... Steuerung über einen XP-Rechner und fertig.

Solche Überlegungen kann man sich wirklich nicht ersparen, wenn man die Option hat, ein altes OS noch weiter zu nutzen, oder (mal ganz locker flockig und NOCH ohne Not) auf ein ganz dolles neues umzusteigen! Es kann in letzter Konsequenz ziemlich teuer werden.

Ich werde mir da auch weiterhin die maximal mögliche Zeit lassen.

Grüße

Klaus
Klaus-R ist offline  
Alt 03.08.2015, 07:51   #83
HelmutH
Fotograf

HelmutH's Ausrüstung
 
Benutzerbild von HelmutH
 
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus-R

Was Du oben ergoogelt hast, sollte aber wirklich klappen! Da gibt es die Überschrift "VERBINDUNGSTYP" Hier einfach von "NORMAL" auf "PTP" umstellen. Die Kamera wird nun als USB-Laufwerk erkannt und kann von jedem USB-fähigen Computer ausgelesen werden.
Das wird (auch für die 350D) mehrfach im Netz bestätigt.
Ja, sollte, aber wie ich schon schrieb: Ich kann die Bilder lesen, aber weder auf einem anderen Laufwerk abspeichern noch auf der Kamera löschen. Vlt. muss ich noch irgendwo einen Haken setzen oder sowas in der Art irgendwo in den Tiefen von Windows. Mal sehen.

Zitat:
Zitat von Klaus-R
Ansonsten sehe ich eigentlich keinen Grund, eine Kamera mit dem Computer zu verbinden. Ich empfehle Dir einen CARD-READER ... das geht erheblich schneller und komfortabeler!
Card-Reader habe ich mir schon besorgt. Aber ich wollte es eben auch anders können. Ich sehe da für mich einen Grund ^^

Gruß

Helmut
HelmutH ist offline  
Alt 12.08.2015, 08:15   #84
L*A*B
________
 
Benutzerbild von L*A*B
 
Beiträge: 1.238
Standard

Nachtrag:

Mittlerweile hat Mozilla die neue Browserversion "Firefox 40" als spezielle Anpassung an Windows 10 herausgegeben. Sehr empfehlenswert!

Nicht nur ist die Darstellung von höherer Auflösung, noch besseren Sicherheitsfunktionen und das Design der Einstellungen Windows 10 angepaßt, sondern vor Allem die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus stark erhöht. Damit ist Chrome erstmals "überholt" worden.

Das Betriebssystem Windows 10 läuft bei mir nach Abstellen des Datenhungers hoch befriedigend.
L*A*B ist offline  
Alt 28.08.2015, 12:25   #85
Foto-Adept
ewiger Anfänger

Foto-Adept's Ausrüstung
 
Beiträge: 170
Standard Noch ein Nachtrag

Also auch ich habe bisher keine großen Probleme bei der Umstellung auf Win 10 gehabt.
Lediglich mein MSI-Laptop wollte nach einem Update von Microsoft nicht mehr so richtig mit Win10 starten, blieb in einer Schleife hängen.
Problem lag aber nicht an Microsoft sondern an MSI. Auf meinem Laptop war noch das UEFI-Bios für Win 7 installiert, MSI empfielt aber auf seiner Homepage das UEFI-Bios für Win 8.0 und größer. Also BIOS-Update gemacht und win 10 neu installiert. Seitdem keine Probleme mehr.
Hätte ich mich vorher, als ich auf der MSI Homepage die neuesten Treiber heruntergeladen habe, schlau gemacht wäre mir die erneute Installation erspart geblieben.
Auf einem Asus-Laptop lief alles wie geplant. Anscheinend hat nur MSI so ein besch.... UEFI-Bios.
Und da ich diese komischen Kacheln vom Desktop habe verschwinden lassen, sieht es jetzt aus wie mein gewohntes Win 7.

Fazit: Ich bleibe dabei und kann L*A*B nur zustimmen.
Foto-Adept ist offline  
Alt 28.08.2015, 17:02   #86
Frank V
Ne Rheinländer

Frank V's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Frank V
 
Beiträge: 928
Standard

Ein Arbeitskollege hat win10. Er flucht nur.
Ich mache es nicht.
cg frank
Frank V ist offline  
Alt 28.08.2015, 17:17   #87
L*A*B
________
 
Benutzerbild von L*A*B
 
Beiträge: 1.238
Standard

@Frank V:
Zitat:
Er flucht nur.
Ich bin Alles Andere als ein Microsoft-Fan oder Werber.
Aber das neue Betriebssystem ist aus meiner Sicht - wenn man seinen Datenhunger einschränkt - sehr gelungen.
Ich kenne Leute die früher "Windoof" sagten und selber - zumindest was IT betrifft - selbst echt doof waren.
Sie haben hundige Fehler bei der Konfiguration ihres Systems gemacht und das dann Microsoft zugeschrieben.
L*A*B ist offline  
Alt 28.08.2015, 17:27   #88
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 8.653
Standard

Moin,
ich habe Windows 10 auch seit letztem Wochenende und kann das von L*A*B gesagte erstmal bestätigen. Ich bin zufrieden mit dem Ding.
Steffen1207 ist offline  
Alt 28.08.2015, 17:51   #89
Peter_M
Bayer mit X-Trans

Peter_M's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Peter_M
 
Beiträge: 2.811
Standard

Habt ihr ein Update gefahren oder neu installiert?

Ich scheue momentan die tote Zeit ein System neu aufzusetzen.
Peter_M ist offline  
Alt 28.08.2015, 17:56   #90
Steffen1207
Thüringer im Exil

Steffen1207's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Steffen1207
 
Beiträge: 8.653
Standard

Moin Peter,

ich für mein Teil habe das Upgrade installiert, das für Windows 8 und ich glaube auch für 7 kostenlos zu haben ist. Der Umstieg dauerte etwas, funktionierte aber reibungslos.
Steffen1207 ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows 98.... onelow Objekte 7 09.10.2014 14:13
Windows....... ThomasRS Reise 10 28.06.2014 15:00
Windows XP fit für die Zukunft? Klaus-R Offtopic Forum 40 14.03.2014 00:54
Windows 4... onelow Architektur 10 19.12.2012 21:30
RAW für Windows 7 Telekomiker News rund um das Thema Bilder & Fotografie 0 12.09.2011 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.